Sanierputz

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Sanierputz

Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Sanierputzsystem, dünnschichtig, Kratzputzstruktur, dünnschichtig, Reibeputzstruktur, Spritzbewurf, einlagiger Sanierputz, Spritzbewurf, 2-lagiger Sanierpu...
|| Stützenbekleidung, innen, Sanierputzsystem
|| Innenwand, Außenwand, Sanierputzsystem
|| Öffnungs-/Leibungsbekleidung, Sanierputzsystem

Normen und Richtlinien zu Sanierputz

DIN V 18550 [2005-04]12.1 Sanierputz Mit der Abkürzung R werden in DIN EN 998-1 Sanierputzmörtel beschrieben. Es handelt sich um Eignungsprüfungsmörtel zum Verputzen feuchter salzhaltiger Mauerwerke...
DIN 18550-2 [2018-01]Es giltDIN EN 13914-2 :2016-09, mit folgenden Ergänzungen: Siehe auchAbschnitt 4.2.7 Fallweise genügt ein Sanierputzmörtel nachDIN EN 998-1 höheren Belastungen feuchter, s...
DIN 18550-1 [2018-01]Es gilt DIN EN 13914-1 :2016-09, mit folgenden Ergänzungen: Siehe auch Abschnitt 5.1.6 Fallweise genügt ein Sanierputzmörtel nach DIN EN 998-1 bei höheren Belastungen feuchter u...
[2017-02] Festlegungen für Mörtel im Mauerwerksbau - Teil 1: Putzmörtel
DIN V 18550 [2005-04]7.3.1 Allgemeines Die Erfüllung physikalischer Aufgaben erfordert die Einhaltung bestimmter Putzdicken. 7.3.2 Innen- und Außenputze Die mittlere Dicke von Putzen bzw. Putzsystem...

Ausschreibungstexte zu Sanierputz

STLB-Bau 2019-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Sanierputz Innenwand Spritzbewurf Zement-Putzmörtel Sanierputz Kalkzement-Putzmörtel gefilzt D 15-20mm
STLB-Bau 2019-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Ausgleichen Grundputz Kalkzementputz CSII bis 10mm
STLB-Bau 2019-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Schlämmputz Sanierputz einlagig D 2mm Innenwand
STLB-Bau 2019-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Abschlussprofil Außenputz Stahl verz D 10mm

Begriffs-Erläuterungen zu Sanierputz

Leichtputze sind mineralische, mit Kalk oder Zement gebundene Putze mit begrenzter Rohdichte (bis 1300 kg/m³) und mit mineralischen und/oder organischen Zuschlägen mit porigem Gefüge. Wärmedämmputz s ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK