Saugen

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Saugen

Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Saugkombination
Baureinigungsarbeiten || Kehren, Saugen, Bürstsaugen/Kehrsaugen, Feuchtwischen, Nasswischen, Cleanern, Polieren, Druckreinigen, Pulverreinigungsverfahren, Sprühextrahieren, Shampoonieren, Scheuern, Na...
Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen || Graffiti- und Beklebungsschutzbeschichtung
Raumlufttechnische Anlagen || Wechselstrommotor, Dreiphasenwechselstrom-Motor, DC-Motor, Permanent Magnet Motor (PM Motor) / EC-Motor, Radialventilator, doppelseitig saugend, mit Gehäuse, Radialventil...
Wasserhaltungsarbeiten || Saugrohrleitung, Saugrohrleitung mit Saugkorb, Saugrohrleitung mit Saugkorb und Fußventil, Druckrohrleitung als Steigleitung, Druckrohrleitung als Abflussleitung zum Vorflute...

Normen und Richtlinien zu Saugen

Bild 2 - DIN 4066 [1997-07] Löschwasserbrunnen für Saugbetrieb - Hinweisschilder für die Feuerwehr
DIN 4066 [1997-07] Löschwasserbrunnen für Saugbetrieb - Hinweisschilder für die Feuerwehr
Bild 4 - DIN 4066 [1997-07] Saugstelle zur Löschwasserentnahme - Hinweisschilder für die Feuerwehr
DIN 4066 [1997-07] Saugstelle zur Löschwasserentnahme - Hinweisschilder für die Feuerwehr
Bild 10. Anhaltswerte für die Aufstellfläche von Druckerhöhungsanlagen abhä... - VDI 2050 Blatt 2 [2011-11] Technikzentralen (innen); Sanitärtechnische Anlagen - Sanitärzentralen
VDI 2050 Blatt 2 [2011-11] Technikzentralen (innen); Sanitärtechnische Anlagen - Sanitärzentralen
Bild 11. Anhaltswerte für die Aufstellfläche von Hebeanlagen abhängig vom A... - VDI 2050 Blatt 2 [2011-11] Technikzentralen (innen); Sanitärtechnische Anlagen - Sanitärzentralen
VDI 2050 Blatt 2 [2011-11] Technikzentralen (innen); Sanitärtechnische Anlagen - Sanitärzentralen
Bild 12. Anhaltswerte für die Aufstellfläche von Unterdruckbehältern abhäng... - VDI 2050 Blatt 2 [2011-11] Technikzentralen (innen); Sanitärtechnische Anlagen - Sanitärzentralen
VDI 2050 Blatt 2 [2011-11] Technikzentralen (innen); Sanitärtechnische Anlagen - Sanitärzentralen
DIN EN 12845 [2015-09]Legende Steinfänger tiefster möglicher WasserspiegelAbsetzkammer Saugkammer Einlauf als Überlauf Einlauf über offenem Kanal Einlauf durch Rohre oder Zuleitungen
DIN EN 12845 [2015-09]Legende ohne Pumpensumpf mit Pumpensumpf Nennvolumen Mindestabstand vom Saugrohr zum tiefsten Wasserspiegel Mindestabstand vom Saugrohr zum Boden des Sumpfes
DIN 14210 [2003-07]5.2.1 Allgemeines Zur Löschwasserentnahme muss ein Saugschacht nach 5.2.2 oder mindestens ein Saugrohr nach 5.2.3 vorhanden sein. Dabei muss sichergestellt sein, dass die Entnahme...
DIN EN 12845 [2015-09]10.1 Allgemeines Die Sprinklerpumpen müssen der maßgeblichen Europäischen Norm entsprechen. Pumpen müssen von Elektro- oder von Dieselmotoren angetrieben werden, die mindestens...
DIN 18531-1 [2017-07]Zur Sicherung von Dächern gegen Abheben durch Windkräfte ist DIN 18531-3 zu beachten. Wenn von diesen Anforderungen abgewichen wird, ist ein Einzelnachweis zu erbringen. Bei Abd...

Ausschreibungstexte zu Saugen

Icopal PROFI-DICHT-Grundierung - Icopal PROFI-DICHT-Grundierung
zweikomponentiges farbloses Harz auf Polymethyl­methacrylat-Basis (PMMA)
Für saugende Untergründe, z. B. Holz, Stein und Beton

Komplettset (ohne Abbildung) bestehen...
Icopal PROFI-DICHT-Grundierung zweikomponentiges farbloses Harz auf Polymethyl­methacrylat-Basis (PMMA) Für saugende Untergründe, z. B. Holz, Stein und Beton Komplettset (ohne Abbildung) bestehen...
MultiGips Aufbrennsperre, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen ungleichmäßig und/oder stark saugenden Putzgründen und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, gelbpigmentier...
MultiGips Grundiermittel, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen ungleichmäßig und/oder stark saugenden Putzgründen und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, gelbpigmentier...
MultiGips Betonkontakt, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen dichten und/oder schwach saugenden Putzgründen (Beton) und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, rotpigmentie...
MultiGips Betonkontakt, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen dichten und/oder schwach saugenden Putzgründen (Beton) und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, rotpigmentie...
MultiGips Betonkontakt, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen dichten und/oder schwach saugenden Putzgründen (Beton) und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, rotpigmentie...

Baunachrichten zu Saugen

Was gehört zur geschuldeten Leistung? - 03.07.2012 Immer wieder kommt es zu Streitigkeiten, was denn von der vertraglich geschuldeten Leistung erfasst ist oder nicht. Ist die VOB/B vereinbart worden, so gilt gemäß § 1 Abs. 1 S.2 VOB/B auch
03.07.2012 Immer wieder kommt es zu Streitigkeiten, was denn von der vertraglich geschuldeten Leistung erfasst ist oder nicht. Ist die VOB/B vereinbart worden, so gilt gemäß § 1 Abs. 1 S.2 VOB/B auch ...
Fraunhofer LBF bestätigt Rekordverhalten der Fassadenfarbe StoColor Dryonic... - 04.03.2016 Das Fraunhofer LBF hat die Fähigkeit von Fassadenfarben, kondensiertes Oberflächenwasser abzuführen, untersucht. Verglichen wurden eine hydro­phile Reinacrylatfarbe, eine hydrophobe sowie eine super-hydrophobe Siliconharzfarbe, eine hydrophil-saugende Dispersionssilikatfarbe sowie StoColor Dryonic.
04.03.2016 Das Fraunhofer LBF hat die Fähigkeit von Fassadenfarben, kondensiertes Oberflächenwasser abzuführen, untersucht. Verglichen wurden eine hydro­phile Reinacrylatfarbe, eine hydrophobe sowie eine super-hydrophobe Siliconharzfarbe, eine hydrophil-saugende Dispersionssilikatfarbe sowie StoColor Dryonic.
Arglistig verschwiegener Mangel - 30.05.2014 Des Landgerichts Hannover hat angenehm klar, vielleicht sogar wegweisend geurteilt, wann ein Magel als "arglistig verschwiegener Mangel" anzusehen ist...
30.05.2014 Des Landgerichts Hannover hat angenehm klar, vielleicht sogar wegweisend geurteilt, wann ein Magel als "arglistig verschwiegener Mangel" anzusehen ist...
Finanzlöcher in deutschen Straßen? - 09.03.2011 Der schlechte Zustand der deutschen Straßen nach diesem Winter ist nicht nur der Strenge desselben geschuldet...
09.03.2011 Der schlechte Zustand der deutschen Straßen nach diesem Winter ist nicht nur der Strenge desselben geschuldet...
Bauleistungsverträge und Verbraucherrecht - 01.09.2014 Seit Juni 2014 ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft. Dadurch ergeben sich für die Baupraxis eine Reihe beachtlicher Änderungen...
01.09.2014 Seit Juni 2014 ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft. Dadurch ergeben sich für die Baupraxis eine Reihe beachtlicher Änderungen...

Begriffs-Erläuterungen zu Saugen

Gummibelag, auch als Kautschukbelag Elastomerbelag bezeichnet, ist ein elastischer Bodenbelag, der sehr vielfältig einsetzbar ist. Gummibelag wird auf Böden im industriellen, gewerblichen oder privat ...
Eine Leistungsposition repräsentiert eine Teilleistung innerhalb der Leistungsbeschreibung in einem Leistungsverzeichnis (LV). Die Leistungsposition wird im LV mit einerOrdnungszahl versehen und en ...
Allgemeines Beim Ausführen von Mauerwerk gilt allgemein zu beachten, dass z. B. durch stark saugfähigezu früh, zu viel Wasser entzogen wird. Um dies zu vermeiden, können die Steine z. B. vorgenässt ...
Elastomerbodenbelag, auch Kautschukbelag oder Gummibelag genannt, ist ein vielseitiger elastischer Bodenbelag, der über eine große Anzahl positiver Eigenschaften verfügt. So ist Elastomerbodenbelag:...
Laminat ist ein Bodenbelag, der heute größtenteils per leimlosem Clicksystem, meist schwimmend verlegt wird. Die einzelnen Laminatelemente bestehen aus verschiedenen Schichten, die miteinander verkle ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren