Schallübertragung

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Schallübertragung

Bild 1 – Darstellung der verschiedenen Beiträge zur Gesamtübertragung in ei... - DIN EN 12354-1 [2000-12] Allgemeine Grundlagen - Berechnung der Luftschalldämmung zwischen Räumen
DIN EN 12354-1 [2000-12] Allgemeine Grundlagen - Berechnung der Luftschalldämmung zwischen Räumen
Bild 2 – Definition der Schallübertragungswege ij zwischen zwei Räumen - DIN EN 12354-1 [2000-12] Allgemeine Grundlagen - Berechnung der Luftschalldämmung zwischen Räumen
DIN EN 12354-1 [2000-12] Allgemeine Grundlagen - Berechnung der Luftschalldämmung zwischen Räumen
Bild 5. Veranschaulichung der Schallübertragungswege im Innenausbau - VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
Bild 6. Übertragungswege bei der Flankenübertragung von Luftschall bei Dopp... - VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
Bild 7. Übertragungswege bei der Flankenübertragung von Luftschall bei Hohl... - VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
DIN 4109-2 [2018-01]Mit den nachfolgenden Berechnungsverfahren wird der bewertete Norm-Trittschallpegelermittelt. Im Rahmen des Nachweises muss der so errechnete Wert vonum den inAbschnitt 5.3...
VDI 3728 [2012-03]Anmerkung:Alle Schalldämm-Maße werden in dB angegeben; die Bewertung erfolgt nach DIN EN ISO 717-1. Bewertetes Schalldämm-Maß von Bauteilen (Bauelementen) allein, ohne Schallüber...
DIN EN 12354-5 [2009-10]Im Allgemeinen wird der in einem Raum vorhandene Schallpegel, der auf die haustechnischen Anlagen zurückzuführen ist, durch eine Kombination aus Luft- und Körperschallübertra...
DIN EN ISO 12354-4 [2017-11]3.1.1 Schallleistungspegel Der Schallleistungspegel einer punktförmigen Ersatzschallquelle 3.1.2 Richtwirkungskorrektur Die Abweichung in Dezibel des Schalldruckpegels ei...
DIN EN 12354-5 [2009-10]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Wichtige Größen Größen zur Angabe der Gebäudeeigenschaften Größen zur Angabe der Produkteigenschaften Berechnungsmodelle Allgemeine G...

Ausschreibungstexte zu Schallübertragung

STLB-Bau 2019-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Unterschottermatte Minderung Schotterbeanspruchung

Baunachrichten zu Schallübertragung

Luftschalldämmung, Trittschalldämmung, Schallübertragung neu als DIN EN ISO... - 03.11.2017 Die ersten vier Teile der Normenreihe DIN EN (ISO) 12354 zur Berechnung der akustischen Eigenschaften von Gebäuden aus den Bauteileigenschaften sind nun internationale Normen...
03.11.2017 Die ersten vier Teile der Normenreihe DIN EN (ISO) 12354 zur Berechnung der akustischen Eigenschaften von Gebäuden aus den Bauteileigenschaften sind nun internationale Normen...
Fraunhofer IBP attestiert Conlit-Rohrschalen hohe Schallschutzwirkung - 22.02.2016 Betriebsgeräusche aus haustechnischen Anlagen sind eine der besonders ärgerlichen Lärmquellen in Wohngebäuden. Wird hier nicht auf die mögliche Luftschallübertragung oder Körperschallentkopplung geachtet, überträgt sich der Schall durch Decken und Wände.
22.02.2016 Betriebsgeräusche aus haustechnischen Anlagen sind eine der besonders ärgerlichen Lärmquellen in Wohngebäuden. Wird hier nicht auf die mögliche Luftschallübertragung oder Körperschallentkopplung geachtet, überträgt sich der Schall durch Decken und Wände.

Begriffs-Erläuterungen zu Schallübertragung

Haustrennwände in Einfamilien-, Reihen- und Doppelhäusern unterliegen bezüglich der Schalldämmung besonderen Anforderungen. Diese werden in der DIN 4109-1 geregelt. Um diese Anforderungen zu erreiche ...
Dehnungs-, Bewegungs- oder Dehnfugen werden gebaut, um Bauteilen eine Bewegungsmöglichkeit unabhängig vom Baukörper zu gewähren und so z. B. möglichen Rissbildungen beim Trocknen vorzubeugen, aber au ...
Gipskartonplatten bestehen aus Gips und einer beidseitigen Kartonage, die der Platte Stabilität gibt, indem sie die Zugkräfte aufnimmt. In der Normierung werden sie als Gipsplatten bezeichnet. Wände...
Innenwände sind Wände, die im Inneren eines Gebäudes liegen und meist zwei Räume oder Bereiche voneinander trennen. Innenwände können je nach statischer Notwendigkeit als tragende Wände, die Vertikal ...
Als Montagewände bezeichnet man Wände, die auf einem Traggerüst aus Holzständern oder Stahlblechprofilen errichtet werden und mit verschiedenen Bauplatten ein- oder mehrlagig beplankt sowie meist mit ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK