Schaukel

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Schaukel

Landschaftsbauarbeiten || Spielgerät, Spielfigur, Spielgerät, beweglich, Spielgerätekombination, Raumnetzkonstruktion, Schaukel, Rutsche, Seilbahn, Karussell, Wippgerät, Doppelschaukel, Federtier
Landschaftsbauarbeiten || Basalt, Granit, Grauwacke, Porphyr, Sandstein, Palisade, einzeln stehend, Palisadenwand, freistehend, Palisadenstützwand, Palisadenkletterberg, Holz, Beton, Recycling-Baustof...

Normen und Richtlinien zu Schaukel

Bild 10 — Freiraum, Fallraum und Aufprallfläche einer Schaukel - DIN EN 1176-2 [2008-08] Fallhöhe und Aufprallfläche - Schaukeln
DIN EN 1176-2 [2008-08] Fallhöhe und Aufprallfläche - Schaukeln
Bild 9 — Freie Fallhöhe und Anforderungen an den Boden unter einer Schaukel... - DIN EN 1176-2 [2008-08] Fallhöhe und Aufprallfläche - Schaukeln
DIN EN 1176-2 [2008-08] Fallhöhe und Aufprallfläche - Schaukeln
a) Mindestabstand zwischen den Schaukelsitzen und dem daneben befindlichen ... - DIN EN 1176-2 [2008-08] Mindestfreiraum und Richtungsstabilität von Sitzen mit mehreren Befestigungspunkten für Abhängungen - Schaukeln
DIN EN 1176-2 [2008-08] Mindestfreiraum und Richtungsstabilität von Sitzen mit mehreren Befestigungspunkten für Abhängungen - Schaukeln
b) Richtungsstabilität von Schaukelsitzen - DIN EN 1176-2 [2008-08] Mindestfreiraum und Richtungsstabilität von Sitzen mit mehreren Befestigungspunkten für Abhängungen - Schaukeln
DIN EN 1176-2 [2008-08] Mindestfreiraum und Richtungsstabilität von Sitzen mit mehreren Befestigungspunkten für Abhängungen - Schaukeln
Bild 1 - Beispiel für eine Schaukel mit einer Drehachse (Typ 1) - DIN EN 1176-2 [2008-08] Begriffe DIN EN 1176-2
DIN EN 1176-2 [2008-08] Begriffe DIN EN 1176-2
DIN EN 1176-2 [2008-08]4.10.1 Freie Fallhöhe Die freie Fallhöheeiner Schaukel wird von der Mitte des Sitzes senkrecht zum Boden bestimmt während der Schaukelsitz um 60° angehoben ist. Alternativ k...
DIN EN 1176-2 [2008-08]4.4.1 Mindestabstand zwischen den Schaukelsitzen Das horizontale Mindestmaß zwischen der Seite eines Schaukelsitzes und dem daneben befindlichen Gerüst(siehe Bild 7a) muss i...
DIN EN 1176-2 [2008-08]Schaukeln mit mehr als zwei Sitzen müssen durch Konstruktionsteile so in Gerätefelder unterteilt sein, dass je Feld nicht mehr als zwei Sitze angeordnet sind. ANMERKUNG Damit ...
DIN EN 1176-2 [2008-08]4.6.1 Flache Schaukelsitze und senkrechte Reifensitze Bei der Prüfung nach Anhang B dürfen die Spitzenwerte für die Beschleunigung nicht größer als 50 sein und die mittlere Fl...
DIN EN 1176-2 [2008-08]Die Bodenfreiheit (siehe) muss in Ruhestellung mindestens 350 mm betragen. Bei Reifensitzen an Schaukeln der Typen 1, 2 und 3 muss die Bodenfreiheit in Ruhestellung mindeste...

Ausschreibungstexte zu Schaukel

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Spielgerät
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Jahreshauptinspektion Spielgerät Rutsche Anz1St
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Palisade einzeln stehend Holz Durchm. 12-14cm H 60cm

Begriffs-Erläuterungen zu Schaukel

Ziel und Erreichbarkeit Anforderungen an die Planung, den Bau und den Betrieb von Spielplätzen sind normiert und damit genau festgelegt. Dabei gilt, dass ein Spielplatz eine Fläche ist, die bauplanun ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren