Schlitzbreite

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Schlitzbreite

Bild 6 - Schlitzbilder - DIN 4262-1 [2009-10] Perforation bis DN 400 - Kunststoff-Sickerrohre und -Mehrzweckrohre
DIN 4262-1 [2009-10] Perforation bis DN 400 - Kunststoff-Sickerrohre und -Mehrzweckrohre
Bild 2 - Dränschlitze in Rasenflächen - DIN 18035-3 [2006-09] Dränschlitze - Sportplatz-Entwässerung
DIN 18035-3 [2006-09] Dränschlitze - Sportplatz-Entwässerung
Bild 1 — Anordnung der Lochungen - DIN EN 295-5 [2013-05] Lochungen - gelochte Steinzeugrohre für Abwasser
DIN EN 295-5 [2013-05] Lochungen - gelochte Steinzeugrohre für Abwasser
DIN 1053-1 [1996-11]Schlitze und Aussparungen, bei denen die Grenzwerte nach Tabelle 10 eingehalten werden, dürfen ohne Berücksichtigung bei der Bemessung des Mauerwerks ausgeführt werden. Vertikale...
DIN 4262-1 [2009-10]6.2.2.1 Ausführungen Rohre nach dieser Norm sind nach ihrer Anordnung der Schlitze entsprechend Bild 6 in folgende Arten einzuteilen: Vollsickerrohre (TP), bei denen die Wasserei...
DIN EN 1996-1-1/NA [2012-05]NCI zu 8.6.2 „Vertikale Schlitze und Aussparungen“ Absatz (1) ist wie folgt zu ergänzen: „Vertikale Schlitze und Aussparungen sind auch dann ohne Nachweis zulässig, wenn ...
DIN 18035-3 [2006-09]4.2.4.1 Gedeckte Rinnen und Hohlprofilrinnen Bei Wassereintritt von oben muss die Schlitzbreite mindestens 10 mm und darf höchstens 15 mm betragen; bei Wassereintritt von der Se...
DIN V 20000-403 [2005-06]Maße in Millimeter Steinbreite (Vorzugsmaße) Anzahl der Schlitzreihen in Steinquerrichtung Schlitzlänge Schlitzbreite Außenstege längs Außen- und Innenstege quer (zulässige ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren