Schule

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Schule

Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Mehrzweckbecken, Schulbecken, Kinderwaschbecken, Stahl, nichtrostend, Sanitärporzellan, Antidröhnbeschichtung
Baureinigungsarbeiten || Bauschlussreinigung, Bauschlussreinigung, einschl. Mobiliar, 1 Arbeitsgang, Bauschlussreinigung, einschl. Mobiliar, 2 Arbeitsgänge
Baureinigungsarbeiten || Absaugen, Ausführung wie Musterfläche, Reinigen von Schränken, eingebaut, Reinigen von Schränken, eingebaut, als Türfront, Reinigen von Schränken, freistehend, Reinigen von Sc...
Landschaftsbauarbeiten || Bodenhülse, Tor, Spielbrettständer, Netzpfosten-Garnitur, Korbballständer, Leinenpfosten-Garnitur, Eck-, Mittelfahne, Sprungständer-Garnitur, Sprungkissen, Schutzgitter mit H...

Normen und Richtlinien zu Schule

Tabelle 5.35 — Ausbildungseinrichtungen — Kindergarten, Spielschulen (Vorsc... - DIN EN 12464-1 [2011-08] Anforderungen - Beleuchtung von Kindergärten, Spielschulen (Vorschulen)
DIN EN 12464-1 [2011-08] Anforderungen - Beleuchtung von Kindergärten, Spielschulen (Vorschulen)
Bild A.1 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
Bild A.2 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
Bild A.3 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
Bild A.4 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
[2002-07] Schulbau - Bautechnische Anforderungen zur Verhütung von Unfällen
VDI 6008 Blatt 2 [2012-12]Es wird empfohlen, in Schulen und Kindergärten die grundsätzlichen Anforderungen an öffentliche Sanitärräume aus Abschnitt 6 umzusetzen. Weitere individuelle Anpassungen fü...
DIN V 18599-10 [2016-10]Klassenzimmer (Schule) , Gruppenraum (Kindergarten) Nutzungszeiten tägliche Nutzungszeit jährliche Nutzungstage jährliche Nutzungsstunden zur Tagzeit jährliche Nutzungsstunde...
DIN 4109-1 [2016-07]Die Anforderungen an die Luftschalldämmung und Trittschalldämmung zwischen den Räumen in Schulen und vergleichbaren Einrichtungen sind in Tabelle 6 aufgeführt. Bauteile Anforderu...

Ausschreibungstexte zu Schule

KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensor, mit einem Anschluss, F... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensor, mit einem Anschluss, Figur 689 03 003, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherste...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensor, mit einem Anschluss, Figur 689 03 003, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherste...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensoren, mit zwei Anschlüssen... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensoren, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 004, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslöse...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensoren, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 004, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslöse...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit einem Anschluss, Figur 689 03 001, DN 1... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit einem Anschluss, Figur 689 03 001, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungs...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit einem Anschluss, Figur 689 03 001, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungs...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 002, DN ... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 002, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur S...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 002, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur S...
STLB-Bau 2017-04 045 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder
Mehrzweckbecken Sanitärporzellan 1Platz Einlocharmatur
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Standardbesch Regelung Pflanzlieferung

Baunachrichten zu Schule

Ab 1. Januar 2015 höhere Mindestlöhne im Baugewerbe und Anforderungen vom g... - 13.12.2014 Aus den höheren Mindestlöhnen im Baugewerbe und dem neuen gesetztlichen Mindestlohn ergeben sich ab 1. Januar 2015 neue Anforderungen und Aufzeichnungspflichten...
13.12.2014 Aus den höheren Mindestlöhnen im Baugewerbe und dem neuen gesetztlichen Mindestlohn ergeben sich ab 1. Januar 2015 neue Anforderungen und Aufzeichnungspflichten...
Alarm Fenstergriff mit Feuchtemessung zum Nachrüsten - 08.04.2016 In Nürnberg präsentierte ECO Schulte einen Fenstergriff, der Alarm­funk­tionen mit einer Feuchtemessung kombiniert und an fast jedem Fenster - auch nachträglich - leicht zu installieren sei. Varianten mit Funkkom­mu­ni­kation und mehr Funktionen sollen im Laufe des Jahres folgen.
08.04.2016 In Nürnberg präsentierte ECO Schulte einen Fenstergriff, der Alarm­funk­tionen mit einer Feuchtemessung kombiniert und an fast jedem Fenster - auch nachträglich - leicht zu installieren sei. Varianten mit Funkkom­mu­ni­kation und mehr Funktionen sollen im Laufe des Jahres folgen.
Baubranche sucht 7000 Auszubildende - 05.01.2011 Ausbauhandwerker wie etwa Elektriker und Heizungsbauer werden bald knapp...
05.01.2011 Ausbauhandwerker wie etwa Elektriker und Heizungsbauer werden bald knapp...
Flüssig abgedichtet: die weißen Betonkuppeln vom lothringischen Collège Rob... - 25.08.2016 Die Architektur des 2013 eingeweihten Collège Robert Doisneau in der lothringischen Gemeinde Sarralbe hat sich ganz an den Ansprüchen einer zeitgemäßen Schule orientiert. Besonders auffallend bei dem Ensemble sind zwei Halbkuppeldächer.
25.08.2016 Die Architektur des 2013 eingeweihten Collège Robert Doisneau in der lothringischen Gemeinde Sarralbe hat sich ganz an den Ansprüchen einer zeitgemäßen Schule orientiert. Besonders auffallend bei dem Ensemble sind zwei Halbkuppeldächer.
Architekturwettbewerb „Treffpunkt Spielplatz“ für Studenten - 08.08.2016 Jedes Jahr lobt Baufi24 einen Wettbewerb aus der Reihe „Stadt entwickeln“ aus, der sich an Studenten unterschiedlicher Studiengänge wendet. Dieses Jahr richtet er sich u.a. an Architekturstudenten deutschsprachiger Hoch­schulen.
08.08.2016 Jedes Jahr lobt Baufi24 einen Wettbewerb aus der Reihe „Stadt entwickeln“ aus, der sich an Studenten unterschiedlicher Studiengänge wendet. Dieses Jahr richtet er sich u.a. an Architekturstudenten deutschsprachiger Hoch­schulen.
17.08.2016 Die beiden Produktionstöchter der SAM-Schulte-Gruppe haben Insolvenz angemeldet. In beiden Fällen wurde Dr. Jan Janßen aus Arnsberg zum Insolvenzverwalter bestellt.
29.04.2016 Systemair hat die Kompaktlüftungsgeräte der Baureihe Topvex einem Face­lifting „unter der Haube“ unterzogen. Die Geräte kommen typischerweise in Schulen, Verkaufslokalen oder Büros zum Einsatz.
06.05.2016 Zum bestimmungsgemäßen Betrieb von Trinkwasseranlagen nach VDI 6023 gehört der regelmäßige Wasseraustausch nach spätestens sieben Tagen. In Gebäuden mit vorhersehbaren Nutzungsunterbrechungen wie Hotels, Schulen oder in der Industrie empfiehlt sich die Installation von „elektronischen Nutzern“.

Begriffs-Erläuterungen zu Schule

Eine Überschuldung eines Unternehmens liegt vor, wenn das Vermögen nicht mehr die gesamten Schulden deckt. Dann liegt keinReinvermögen mehr vor, sondern negatives Eigenkapital. Eine Überschuldung g ...
Die Ausbildung zum Bautechniker erfolgt an einer Fachschule bzw. Techniker-Schule mit Staatlicher Prüfung für die Fachrichtungen Hochbau, Tiefbau und Ausbautechnik. Voraussetzungen für die Ausbildung ...
Ab 1. Januar 2017 ist ein gesetzlicher Mindestlohn in Höhe von 8,84 € pro Stunde (vorher 8,50 € pro Stunde) auf Grundlage des "Gesetzes zur Regelung eines allgemeinenMindestlohns (Mindestlohngesetz ...
Das Reinvermögen eines Unternehmens lässt sich folgendermaßen ermitteln: Summe des Vermögens Summe der Schulden Reinvermögen (Eigenkapital) Ist es negativ, wird von einerÜberschuldung gesprochen.
Gesetzliche Grundlage bildet das Arbeitnehmer-Entsendegesetz. Der Mindestlohn soll sicherstellen, dass Lohndumping verhindert wird. Spezifische Aussagen treffen die Tarifverträge der jeweiligen Branc ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren