Schwelle

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Schwelle

Landschaftsbauarbeiten || Sohlschwelle im Wasserlauf, als Lagen aus Holzbohlen, als Pfahlreihe aus Eichenpfählen, aus Wasserbausteinen
Klempnerarbeiten || Fensterbankabdeckung, Türschwellenabdeckung, Kupfer, Titanzink, Stahl, verzinkt, Blei, Stahl, nichtrostend, Aluminium, Stahl, oberflächenveredelt DIN EN 10169, Stahl, oberflächenve...
Klempnerarbeiten || Kiesleiste, Dachrandprofil, Wandanschlussprofil, Mauerabdeckungsprofil, Gesimsabdeckungsprofil, Attikaabdeckungsprofil, Innenecke, Außenecke, Ecke, Schiebenaht, Anschluss, Abschlus...
Zimmer- und Holzbauarbeiten || Furnierschichtholz, Stütze, Sparren, Pfette, Unterzug, Überzug, Deckenbalken, Strebe, Kopfband/Bug, Schwelle, Keilholz, Zange, Untergurt, Riegel, Pfosten, Obergurt, Mitt...
Estricharbeiten || Hartstoffeinstreuung, I (schwer), II (mittel), III (leicht), Trittstufe, Rampe, Schwelle, auf Gefälle, als Musterfläche

Normen und Richtlinien zu Schwelle

Bild 25. Beispiel für Bodendichtung mit Schwelle (Gegenlager) - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
Bild 26. Messbeispiele einer Tür mit absenkbarer Bodendichtung auf eine Met... - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
Bild 1 - Schematische Darstellung offener schwellenförmiger Fugen - DIN 4108-3 [2001-07] Beispiele und Hinweise zur Erfüllung - Schlagregenschutz von Wänden
DIN 4108-3 [2001-07] Beispiele und Hinweise zur Erfüllung - Schlagregenschutz von Wänden
Bild 20. Türdichtungen und Dämpfungsprofile (Beispiele) - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
Bild 21. Beispiele für Dichtungsprofilformen - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
DIN 19657 [1973-09]Holzschwellen bestehen aus Rund- oder Kantholz, das möglichst in einem Stück quer zur Fließrichtung verlegt und in die Ufer eingebunden und durch Pfähle gehalten wird. Werden mehr...
DIN EN 81-20 [2014-11]5.3.3.1 Schwellen Schachtzugänge müssen Schwellen haben, die für das Be- und Entladen des Fahrkorbs mit Lasten ausreichend widerstandsfähig (siehe 5.7.2.3.6) sind. ANMERKUNG Ei...
DIN 68800-2 [2012-02]Legende Wandkonstruktion variabel (Holztafelbau, Holzskelettbau, Massivholzbau etc.) vorgehängte belüftetete oder hinterlüftete Fassade Abdichtung nach DIN 18195-4 Perimeterdämm...
DIN 68800-2 [2012-02]Legende Wandkonstruktion variabel (Holztafelbau, Holzskelettbau, Massivholzbau etc.) äußere Beplankung je nach verwendetem Wärmedämm-Verbundsystem optional Wärmedämm-Verbundsyst...
DIN 68800-2 [2012-02]Legende Wandkonstruktion variabel (Holztafelbau, Holzskelettbau, Massivholzbau etc.) Wärmedämm-Verbundsystem mit bauaufsichtlichem Verwendbarkeitsnachweis Abdichtung nach DIN 18...

Ausschreibungstexte zu Schwelle

AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, - AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung,
zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, - AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung,
zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, - AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung,
zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, - AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung,
zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, - AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung,
zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
AP 254/02 Kombisensor zur Helligkeits- und Temperaturmessung, zum Erfassen und Übertragen von Helligkeit und Temperatur, Messbereich Temperatur -25 °C bis +55 °C, Messbereich Helligkeit 1 Lux bis 100...
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Gleisschwelle aufplatten Löcher bohren
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Schwelle verziehen
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Gleisschwelle aufarbeiten
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Holzschwelle Schwelle abplatten
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Doppelschwelle auflösen Trennen

Baunachrichten zu Schwelle

Höhere Schwellenwerte bei EU-Ausschreibungen - 01.06.2012 Mit der „Fünften Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge- Vergabeverordnung“ vom 14. März 2012 wurden die Schwellenwerte in § 2 der Vergabeverordnung (
01.06.2012 Mit der „Fünften Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge- Vergabeverordnung“ vom 14. März 2012 wurden die Schwellenwerte in § 2 der Vergabeverordnung (...
Neue „Architektur an der Schwelle“-Ausgabe: Everything is connected - 28.03.2016 Die neue Ausgabe des Siedle-Magazins „Architektur an der Schwelle“ lotet das Potenzial moderner Gebäudekommunikation aus und erläutert, wie sich Siedle mit neuen Partnerschaften neue gestalterische und technische Mög­lichkeiten erschließt.
28.03.2016 Die neue Ausgabe des Siedle-Magazins „Architektur an der Schwelle“ lotet das Potenzial moderner Gebäudekommunikation aus und erläutert, wie sich Siedle mit neuen Partnerschaften neue gestalterische und technische Mög­lichkeiten erschließt.
Alumats schwellenfreie Magnet-Doppeldichtung für Fenstertüren nun auch RC2-... - 01.09.2016 Der Nullschwelle mit der Magnet-Doppeldichtung von Alumat wurde nun zusammen mit Beschlägen von Siegenia die Widerstandsklasse RC2 attes­tiert. Das entsprechende Prüfergebnis gilt vorerst für alle Kunststoff-Fens­tertüren.
01.09.2016 Der Nullschwelle mit der Magnet-Doppeldichtung von Alumat wurde nun zusammen mit Beschlägen von Siegenia die Widerstandsklasse RC2 attes­tiert. Das entsprechende Prüfergebnis gilt vorerst für alle Kunststoff-Fens­tertüren.
Von Schwellenverglasung bis Motorisierung: Pimpen von Hebe-Schiebe-Türen à ... - 11.04.2016 Ein modernes Hebe-Schiebe-Element führt nicht nur auf großzügige Art und Weise Innen- und Außenraum zusammen; es sorgt auch für viel Tageslicht im Haus und weitet den Blick in die Welt. Vor diesem Hintergrund kom­plet­tiert Hautau mit zusätzlichen Ausstattungskomponenten seine Hebe-Schie­be-Beschlagserie Atrium HS.
11.04.2016 Ein modernes Hebe-Schiebe-Element führt nicht nur auf großzügige Art und Weise Innen- und Außenraum zusammen; es sorgt auch für viel Tageslicht im Haus und weitet den Blick in die Welt. Vor diesem Hintergrund kom­plet­tiert Hautau mit zusätzlichen Ausstattungskomponenten seine Hebe-Schie­be-Beschlagserie Atrium HS.
Jahresbeginn 2014: Das ändert sich am Bau - 31.01.2014 Das Jahr 2014 beginnt am Bau mit jeder Menge Veränderungen, z.B. mit neuen Schwellenwerten, erhöhten Mindestlöhnen, einem neuen Reisekostenrecht und veränderten Beiträgen der Bauunternehmen
31.01.2014 Das Jahr 2014 beginnt am Bau mit jeder Menge Veränderungen, z.B. mit neuen Schwellenwerten, erhöhten Mindestlöhnen, einem neuen Reisekostenrecht und veränderten Beiträgen der Bauunternehmen...
01.09.2016 Mit GU-Thermostep 164 und 204 bietet Gretsch-Unitas die Möglichkeit an, eine komplett auf Maß zugeschnittene, vorgebohrte und vormontierte Bodenschwelle bestellen zu können. Der Service besteht aus verschiedenen Stufen der Vorfertigung.
30.05.2016 Die seit dem 18. April 2016 maßgebliche Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) 2016 birgt hohes Konfliktpotential, denn das neue Vergaberecht hat jetzt auch weitreichende Auswirkungen für Architekten und Subunternehmer mit Aufträgen unterhalb der Schwellenwerte: Eine Kündigung ist beispielsweise nun allein aufgrund von Vergabefehlern möglich und betrifft dann die gesamte Nachunternehmerkette. Ein Verschulden des Auftragnehmers ist dabei nicht einmal erforderlich. „Dem Missbrauch dieser Vorschrift sind Tür und Tor geöffnet“, befürchtet Dr. Andreas Koenen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Begriffs-Erläuterungen zu Schwelle

Schwellenwerte bilden die Wertgrenze, bei deren Überschreitung ein öffentlicher Auftraggeber dieAusschreibung EU-weit vornehmen muss und die Anwendung der VOB/Ader entsprechenden EU-Paragrafen im ...
Die Gewinnschwelle (auch als Break-Even-Point bezeichnet) liegt am Schnittpunkt zwischen Gesamtkosten- und Leistungs- bzw. Erlöskurve. An diesem Punkt sind der Gewinn und der Verlust gleich Null und ...
Ausschreibungen sind EU-weit vorzunehmen, wenn die Schwellenwerte überschritten werden. Zum 1. Januar 2016 erfolgte eine Erhöhung als Anpassung für die Jahre 2016 und 2017 (für Bauaufträge von 5.225. ...
Die Verfahrensweise bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen oberhalb von festgelegten Schwellenwerten sowie die Zuständigkeiten und Durchführung von Nachprüfungsverfahren bei öffentlichen Aufträge ...
Der Break-Even-Point (BEP) charakterisiert die Gewinnschwelle . Er liegt am Schnittpunkt zwischen Gesamtkosten- und Leistungs- bzw. Umsatzkurve. Die folgende Übersicht veranschaulicht die Zusammenhän ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren