See

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

See

Landschaftsbauarbeiten an Seen, also an stehenden von Land umgebenen Gewässern mit oder ohne Zu- und Abflüsse durch Fließgewässer und deutlich tiefer als Teiche, was eine stabile Temperaturschichtung zur Folge hat, befassen sich größtenteils mit der Uferbefestigung. Dies geschieht mittels Säen, Anpflanzen oder dem Einbau der gewünschten Vegetation über Vegetationsfaschinen. Eine Kombination mit anderen Uferbefestigungsmaßnahmen wie dem Setzpack, Plattenbelag oder Steinsatz ist möglich.
Beim Pflanzen können ganze Ballen in vorbereitete Gruben oder Rhizome und einzelne Sprösslinge ebenfalls in vorbereitete schmale Gräben eingepflanzt werden. Die Setzlinge bzw. Wurzelballen der Uferbepflanzung werden dabei zuvor (nach Abmähen), an anderer Stelle des Gewässerrandes entnommen. Bei der Halmpflanzung von Schilf werden hingegen einzelne abgestochene Schilfhalme verpflanzt. 
See mit Seerosen und Schilf am Ufer
Bild: Schilf am Seeufer, © Artur Synenko - Fotolia.com 
Werden Röhrichtwalzen z. B. aus gepressten, mit Röhricht bewachsenen Kokosfasern verwendet, so werden diese in mit Maschendraht ausgelegte und z. B. Kies gefüllten Gräben verlegt und von zuvor eingeschlagenen Pfählen gehalten. Dabei ist darauf zu achten, dass die Röhrichtwalze nicht zu tief unter der Wasseroberfläche liegt.

Baupreis-Informationen zu See

Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen || Rosa Schwanensee -R- KL (Kletterrose Schwanensee -R-)
Landschaftsbauarbeiten || PVC-P, bitumenverträglich, EPDM, bitumenverträglich, PVC-P, nicht bitumenverträglich, Recycling-Baustoff, Gewässerabdichtung aus Dichtungsbahnen, Teich, See, Wasserbecken, Ba...
Landschaftsbauarbeiten || duktiles Gusseisen, PVC-U, Steinzeug, Stahl, verzinkt DIN EN ISO 1461, Beton/Stahlbeton, Polymerbeton, Abdichtung von Durchdringungen, Teich, See, Wasserbecken, Bachlauf
Landschaftsbauarbeiten || aufbereiteter Ton, quellfähiges Silikat, Silikatkolloid, Ton, Ziegelrohlinge, Gewässerabdichtung aus Naturbaustoffen, Teich, See, Wasserbecken, Bachlauf
Landschaftsbauarbeiten || Sand, Kiessand, Sauberkeitsschicht für Dichtungsbahnen, Teich, See, Wasserbecken, Bachlauf

Normen und Richtlinien zu See

Bild 4.1 - Bewertung der Geländerauhigkeit - DIN EN 1991-1-4 [2010-12] Mittlere Windgeschwindigkeit - Windlasten
DIN EN 1991-1-4 [2010-12] Mittlere Windgeschwindigkeit - Windlasten
a) Element Typ 1 — Querschnitt AA - DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
a) Element Typ 2 — Querschnitt AA - DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
b) Element Typ 1 — Draufsicht Oberseite - DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
b) Element Typ 2 — Draufsicht Oberseite - DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
DIN EN 13226 [2009-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholz-Elemente mit Nut/Feder
DIN EN 13226 [2009-09]Oberseite des Elements Merkmale Gesunder Splint Zulässig Zulässig Zulässig Keine Durchmesserbegrenzung Geringfügig gerissene Oberfläche zulässig Astlöcher oder Durchfalläste un...
DIN EN 13226 [2009-09]Einzelelemente müssen bei Erstauslieferung des Produktes einen Feuchtegehalt von 7 % bis 11 % aufweisen. Kastanie und Seekiefer müssen bei Erstauslieferung einen Feuchtegehalt ...
DIN EN 14519 [2006-03]In dieser Norm sind die Merkmale von Wand- und Deckenbekleidungen im Innen- und Außenbereich aus massivem Nadelholz mit Nut und Feder festgelegt. Die Norm gilt für Profilhölzer...
DIN EN 1991-1-4 [2010-12]4.3.1 Höhenabhängigkeit Die mittlere Windgeschwindigkeit in der Höhe über Grund hängt von der Geländerauhigkeit, der Topographie und der Basiswindgeschwindigkeit ab. Sie ist...
DIN EN 1991-1-4/NA [2010-12](1) Die Profile der mittleren Windgeschwindigkeit und der zugehörigen Turbulenzintensität hängen von der Bodenrauigkeit und der Topographie in der Umgebung des Bauwerksst...

Ausschreibungstexte zu See

STLB-Bau 2017-04 004 Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen
Rosa Schwanensee -R- KL A-Qualität liefern einpflanzen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Abdichtung Durchdringung Teich See Rohr dukt.Guss Los- Festflansch Durchm. bis 50mm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Schutzlage Gewässerabdichtung Teich See PE-Monofilamentgewebe
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Sauberkeitsschicht Dichtungsbahnen Teich See Sand D 5cm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Gewässerabdichtung Dichtungsbahnen Teich See EPDM BV D 1,2mm

Baunachrichten zu See

Starkregen- und Regenwassermanagement mit Birco Rigolentunnel von StormTech... - 28.06.2016 Bei Starkregen droht innerorts schnell eine Seenlandschaft. Abhilfe ver­sprechen u.a. die Birco Rigolentunnel von Storm­Tech.Sie können große Niederschlagsmengen unterirdisch speichern, um sie dann sukzessiv versickern zu lassen oder in die Kanalisation einzuleiten.
28.06.2016 Bei Starkregen droht innerorts schnell eine Seenlandschaft. Abhilfe ver­sprechen u.a. die Birco Rigolentunnel von Storm­Tech.Sie können große Niederschlagsmengen unterirdisch speichern, um sie dann sukzessiv versickern zu lassen oder in die Kanalisation einzuleiten.
Da tut sich ja doch `was in Deutschland! - 04.10.2014 Unter anderem wurde im BIM-Workshop des DIN Deutsches Institut für Normung e. V.verkündet, dass Verbände der deutschen Bauindustrie beschlossen haben, eine deutsche BIM Task Group namens
04.10.2014 Unter anderem wurde im BIM-Workshop des DIN Deutsches Institut für Normung e. V.verkündet, dass Verbände der deutschen Bauindustrie beschlossen haben, eine deutsche BIM Task Group namens ...

Begriffs-Erläuterungen zu See

Landschaftsbauarbeiten rund um Gewässeranlagen wie Seen, Teiche und Wasserläufe umfassen das Neu-Anlegen, Ausbauen oder die Renaturierung und Sicherung derselben. Dabei reichen die Bauleistungen beim ...
Stäbchen- oder Stabparkett ist ein Massivparkett und stellt die klassische Form des Parketts überhaupt dar. Die einzelnen Parkettstäbe sind entweder mit einer umlaufenden Nut versehen und werden über ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren