Sektorenauftraggeber

» Begriffs-Erläuterungen

Sektorenauftraggeber

Als Auftraggeber gelten auch die Sektorenauftraggeber nach § 100 des " Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB als Teil 4 mit Änderungen im Vergaberechtsmodernisierungsgesetz- VergRModG vom 17. Februar 2016 in BGBl. I Nr. 8/2016, S. 203 veröffentlicht und seit 18. April 2016 in Kraft).
Danach sind Sektorenauftraggeber:
  1. öffentliche Auftraggeber, die eine Sektorentätigkeit ausüben,
  2. natürliche und juristische Personen des privaten Rechts, die eine Sektorentätigkeit ausüben, wenn:
    1. diese Tätigkeit auf der Grundlage von besonderen oder ausschließlichen Rechten ausgeübt wird, die von einer zuständigen Behörde gewährt wurden,
    2. öffentliche Auftraggeber auf diese Personen einzeln oder gemeinsam einen beherrschenden Einfluss ausüben können, beispielsweise dadurch, dass sie nach § 100 Abs. 3 GWB, Teil 4 mittelbar oder unmittelbar die Mehrheit des gezeichneten Kapitals des Unternehmens besitzen.
Wann von einem beherrschenden Einfluss gesprochen werden kann, wird näher in § 100 Abs. 3 GWB, Teil 4 bestimmt.

Begriffs-Erläuterungen zu Sektorenauftraggeber

Konzessionsgeber sind mit Bezug auf § 101 im Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) öffentliche Auftraggeber , die eineKonzessionvergeben, Sektorenauftraggeber , die eine Sektorentätigkeit...
Bei einem offenen Verfahren für die Vergabe von Bauaufträgen wird eine unbeschränkte Anzahl von Unternehmen öffentlich zur Abgabe vonAngebotenöffentliche Auftraggeber Sektorenauftraggeber aufgefo ...
Für die Ausschreibung und Vergabe von verteidigungs- und sicherheitsspezifischen Bauaufträgen sind die Regelungen in der "Vergabeverordnung für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit (VSVgV vom 12. ...
Öffentliche Aufträge sind mit Bezug auf § 103 Abs. 1 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB - als Teil 4 im Vergaberechtsmodernisierungsgesetz- VergRModG vom 17. Februar 2016 in BGBl. I Nr ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK