Sektorenverordnung

» Begriffs-Erläuterungen

Sektorenverordnung

Zur Vergabe von Aufträgen im Bereich des Verkehrs, der Trinkwasserversorgung und der Energieversorgung ist die Sektorenverordnung (SektVO) maßgebend, und zwar in der ab 18. April 2016 verbindlichen Fassung des Artikels 2 in der "Verordnung zur Modernisierung des Vergaberechts (Vergaberechtsmodernisierungsverordnung vom 12. April 2016), veröffentlicht im BGBl. I Nr. 16/2916, S. 657. Damit wurden neue EU-Vergaberichtlinien in deutsches Recht umgesetzt. Anzuwenden ist die Sektorenverordnung von Auftraggebern, die Aufträge oberhalb der EU-Schwellenwerte (bei Bauaufträgen ab 2016 = 5.225.000 €) im Zusammenhang mit Sektorenverträgen vergeben.
Die SektVO gilt auch für den Bereich der Deutschen Bahn AG und der Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EIU).
Aussagen werden in der Sektorenverordnung speziell zu den verschiedenen Vergabearten, den dabei geltenden besonderen Methoden und Instrumenten, zur Vorbereitung des Vergabeverfahrens sowie zu Prüfung und Wertung der Angebote und auch zu den Anforderungen an die Unternehmen getroffen.

Begriffs-Erläuterungen zu Sektorenverordnung

Als Ausschreibung ist allgemein die Art und Weise der Einholung von Angeboten für Bauaufträge anzusehen. Werden die Schwellenwerte öffentlichen Bauaufträgen überschritten, dann hat die Ausschreibung...
Sektorenbereiche umfassen Sektorentätigkeiten mit Bezug auf § 102 im " Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB als Teil 4 im Vergaberechtsmodernisierungsgesetz-VergRModG vom 17. Februar 2016 in B ...
Bei einem offenen Verfahren für die Vergabe von Bauaufträgen wird eine unbeschränkte Anzahl von Unternehmen öffentlich zur Abgabe vonAngebotenöffentliche Auftraggeber Sektorenauftraggeber aufgefo ...
Bei einem nicht offenen Verfahren für die Vergabe von Bauaufträgen bei EU-weiten Ausschreibungen wird zuerst öffentlich zur Teilnahme von Unternehmen für die Abgabe von Angeboten öffentlichen Auftr ...

Verwandte Suchbegriffe zu Sektorenverordnung


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK