Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragter

In einem Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten ist ein Sicherheitsbeauftragter zu bestellen. Er soll den Unternehmer bei der Sicherung des Arbeitsschutzes und Verhütung von Unfällen unterstützen und vor allem auch unmittelbar positiven Einfluss auf die Beschäftigten ausüben.
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK