Sickerschicht

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Sickerschicht

Drän- und Versickerarbeiten || Kies, Sand, Kiessand, Naturstein gebrochen, expandiertes Polystyrol (EPS), Filterschicht Mineralstoff, Filterschicht Geotextil, Sickerschicht Dränplatte, Sickerschicht W...
Drän- und Versickerarbeiten || Kies, Kiessand, expandiertes Polystyrol (EPS), extrudiertes Polystyrol (XPS), Filterschicht Mineralstoff, Filterschicht Geotextil, Sickerschicht Dränplatte, Sickerschich...
Drän- und Versickerarbeiten || Kies, Sand, Lava, Kiessand, Naturstein gebrochen, Dränschicht, Sickerschicht, Filterschicht Mineralstoff, Filterschicht Geotextil, Sickerpackung, Dränpackung, Schacht

Normen und Richtlinien zu Sickerschicht

DIN 4095 [1990-06]8.2.1 Allgemeines Der Einbau der Sickerschicht ist vollflächig mit staufreiem Anschluss an die Dränleitung durchzuführen. Die Abdichtung darf nicht beschädigt werden. 8.2.2 Vor Wän...
DIN 4095 [1990-06]Im Sinne dieser Norm gilt: 2.1 Dränung Dränung ist die Entwässerung des Bodens durch Dränschicht und Dränleitung, um das Entstehen von drückendem Wasser zu verhindern. Dabei soll e...
DIN 4095 [1990-06]Liegt nach Abschnittein Regelfall vor, ist für den Wasserabfluss bei nichtmineralischen verformbaren Dränelementen mit der Abflussspende vor Wänden bzw.auf Decken oder unter Bo...
DIN 4095 [1990-06]Die Filterschicht ist vollflächig und lückenlos auf und um die Sickerschicht bzw. das Dränelement zu verlegen. Bei Verwendung von Mineralstoffen darf keine Entmischung eintreten. F...
DIN 18308 [2016-09]Anmerkung zu 0.5 Im Leistungsverzeichnis sind die Abrechnungseinheiten, getrennt nach Bauart, Stoffen und Maßen sowie Tiefenlage, wie folgt vorzusehen Raummaß (m³) für Speicher- u...

Ausschreibungstexte zu Sickerschicht

STLB-Bau 2017-04 010 Drän- und Versickerarbeiten
Horizontale Dränschicht Dränmatte
STLB-Bau 2017-04 010 Drän- und Versickerarbeiten
Vertikale Filterschicht Kiessand D 10cm
STLB-Bau 2017-04 010 Drän- und Versickerarbeiten
Dränschicht Kiessand Ltg DN200 H 10cm H 10cm B 25cm

Begriffs-Erläuterungen zu Sickerschicht

Eine Drainageleitung, auch Dränleitung genannt, wird gebaut, um Gebäude vor kurzzeitig anstehendem Sicker-, Schichten- oder auch Grundwasser zu schützen. So sollen Feuchteschäden am Haus verhindert w ...
Eine Drainleitung, oft auch Dränleitung genannt, wird aus Drainrohren bzw. Dränrohren gebaut. Sie soll Gebäude vor zeitweise anstehendem Sicker-, Schicht- oder Grundwasser schützen und Feuchteschäden ...
Eine Flächendränage auch horizontale Dränage genannt, wird erstellt, um das Wasser unter einer Bodenplatte flächenmäßig abzuleiten, damit deren Feuchteschutz sichergestellt wird. Sie wird bei Flächen ...
Eine Dränleitung wird aus Dränrohren errichtete und dient dem Schutz des Gebäudes vor zeitweise anstehendem Sicker-, Schichten- oder Grundwasser, z. B. nach starken Regenfällen und bei Vorhandensein...
Eine Dränage muss unter Umständen errichtet werden, um ein Gebäude wirkungsvoll vor anstehendem Wasser (Grundwasser oder zeitweiligem Sicker- und Schichtenwasser) zu schützen. Notwendig ist sie, wenn ...

Verwandte Suchbegriffe zu Sickerschicht


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren