Silikonharzputz

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Silikonharzputz

Silikonharzputz zählt zur Gruppe der Kunstharzputze und wird mit Kunstharz wie z. B. Epoxidharz oder Polyesterharz gebunden. Dem Bindemittel wird zusätzlich aber noch Silikonharzemulsion beigemischt, was zur Folge hat, dass dieser spezielle Kunstharzputz wasserdampfdurchlässig wird. Wie groß die Wasserdampfdurchlässigkeit des Putzes ist, hängt von der Menge der zugegebenen Silikonharzemulsion ab und wird mit dem Sd – Wert angegeben.
Silikonharzputz ist ein sehr widerstandsfähiger Putz sowohl gegen Schlagregen, chemische Einwirkungen durch Luftverschmutzung oder sauren Regen sowie gegen Algen- und Pilzbefall. Daher wird Silikonharzputz auch gerne in Gebieten mit schlechter Luftqualität oder an Fassaden eingesetzt, die hohen mechanischen Belastungen ausgesetzt sind.
Silikonharzputz wird in Eimern fertig gemischt angeboten, auf der Baustelle aufgerührt und evtl. mit Wasser verdünnt und per Kelle oder maschinell aufgetragen.

Baupreis-Informationen zu Silikonharzputz

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden || Sichtflächenapplikation Trägerplattensysteme, Dekorelement rostfreier Stahl, Dekorelement Zinkblech, Dekorelement Kupferblech, Dekorelement Aluminiumblech, Dekore...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Verputzte Außenwärmedämmung, gefilzt, gerieben, Reibeputz-Struktur, Kellenwurfputz, Spritzputz, Rollputz-Struktur, Rillenputz-Struktur, Streichputz, Buntst...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Wärmedämm-Verbundsystem, gefilzt, gerieben, Reibeputz-Struktur, Kellenwurfputz, Spritzputz, Rollputz-Struktur, Rillenputz-Struktur, Streichputz, Buntsteinp...

Normen und Richtlinien zu Silikonharzputz

[2017-09] Festlegungen für Außen- und Innenputze mit organischen Bindemitteln
DIN EN 15824 [2017-09]Gegenüber DIN EN 15824:2009-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Einführung neuer regulativer Fachbegriffe (Bauproduktenverordnung), wo zutreffend; Überarbeitung vonAbs...
[1985-01] Kunstharzputze; Begriffe, Anforderungen, Ausführung
DIN 55699 [2017-08]6.10.1 Allgemeines Der Unterputz muss sauber, trocken und tragfähig sein. Eine Zwischenbeschichtung auf dem Unterputz kann erforderlich sein. Der Hellbezugswert (Farbwert Y nach D...
DIN 18550-1 [2014-12]5.3.2 Werkmörtel und Werk-Vormörtel Es gilt DIN EN 13914-1 . Darüber hinaus sollte beachtet werden: Es sind verschiedene Arten von Putzmörtel bzw. Putzarten im Außenbereich im E...

Ausschreibungstexte zu Silikonharzputz

Multipor Wärmedämmverbundsystem (WDVS) Silikonharzputz - Mineralischer Dünnschicht - Oberputz
Liefern, auftragen und strukturieren einer wetterbeständigen,
wasserdampfdurchlässigen Schlussbeschichtung in Form eines mineralischen Oberputzes nach DIN EN 998...
Mineralischer Dünnschicht - Oberputz Liefern, auftragen und strukturieren einer wetterbeständigen, wasserdampfdurchlässigen Schlussbeschichtung in Form eines mineralischen Oberputzes nach DIN EN 998...
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Oberputz Dispersions-Silikatputz Reibeputz-Struktur Körnung 3mm Verputzte Außenwärmedämmung Leibung B 30 cm
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Oberputz Dispersions-Silikatputz Reibeputz-Struktur Körnung 3mm WDVS Wand
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Ein- Beiputzen Kalkzementputz D 5mm B bis 10cm
STLB-Bau 2017-04 038 Vorgehängte hinterlüftete Fassaden
Trägerplattensystem-Applikation Kalkzementputz-Sichtfläche
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Verputzte Außenwärmedämmung Leibung B 30 cm PS-Hartschaum EPS 0,035W/(mK) einlagig D 80mm WAP mineral.Werktrockenmörtel D 3-5mm Ober...

Baunachrichten zu Silikonharzputz

Neue DIN zu Innenputzen - 06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An
06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An...

Begriffs-Erläuterungen zu Silikonharzputz

Zur Dämmung einer Fassade können folgende Systeme/Konstruktionen Anwendung finden: Wärmedämmverbundsystem (WDVS) vorgehängte, hinterlüftete Fassade Dämmung in Schalung, bei zweischaligem Mauerwerk (z ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren