Software

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» BIM-Objekte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Software

Fenster, Außentüren || Nadelholz, Laubholz, Einfachfenster, Fenstertür, Isolierverglasung, Einfachverglasung, Sonnenschutz, Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum, Drehkipp, Dreh, Kipp, Schwing, festver...
Fenster, Außentüren || PVC-U, Einfachfenster, Fenstertür, Isolierverglasung, Einfachverglasung, Sonnenschutz, Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum, Drehkipp, Dreh, Kipp, Schwing, festverglast, festver...
Fenster, Außentüren || Stahl, Aluminium, Einfachfenster, Fenstertür, Isolierverglasung, Einfachverglasung, Sonnenschutz, Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum, Drehkipp, Dreh, Kipp, Schwing, festvergla...
Fenster, Außentüren || innen PVC-U, außen Aluminium, innen Holz, außen Aluminium, Einfachfenster, Fenstertür, Isolierverglasung, Einfachverglasung, wärmetechnisch verbesserte Abstandhalter, Sonnenschu...
Fenster, Außentüren || Nadelholz, Laubholz, Einfachfenster, Fenstertür, Isolierverglasung, Einfachverglasung, Sonnenschutz, Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum, Drehkipp, Dreh, Kipp, Schwing, festver...

Normen und Richtlinien zu Software

Bild 1. Prinzipskizze eines großen Solarsystems (Quelle: ZfS – Rationelle E... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Begriffe VDI 6002 Blatt 1
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Begriffe VDI 6002 Blatt 1
a) Darstellung der Bereiche für die Vorgehensweise mit U TJ (Beispiel: Verg... - DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
b) Darstellung der Bereiche für die Vorgehensweise mit Ψ TJ (Beispiel: Verg... - DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
Bild 1 — Bezugskurve für Trittschall, Terzbänder - DIN EN ISO 717-2 [2013-06] Ermittlung von Einzahlangaben - Trittschalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen
DIN EN ISO 717-2 [2013-06] Ermittlung von Einzahlangaben - Trittschalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen
Bild 11 — Beispiel 4: Hinterlüftete Fassade - DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
DIN EN ISO 12631 [2013-01] Berechnung; Vereinfachtes Beurteilungsverfahren - Wärmedurchgangskoeffizient von Vorhangfassaden
DIN EN 54-7 [2006-09]4.1 Übereinstimmung Zur Einhaltung der vorliegenden Norm müssen die Melder die Anforderungen dieses Abschnitts erfüllen, was durch Sichtprüfung oder ingenieurmäßige Abschätzung ...
DIN EN 54-18 [2006-03]4.1 Übereinstimmung Zur Einhaltung der vorliegenden Europäischen Norm müssen die Eingangs-/Ausgangsgeräte die Anforderungen dieses Abschnittes erfüllen, was durch Sichtprüfung ...
DIN EN 54-10 [2002-05]4.1 Übereinstimmung Zur Einhaltung der vorliegenden Norm muss der Melder die Anforderungen dieses Abschnittes erfüllen, was durch Sichtprüfung oder ingenieurmäßige Abschätzung ...
DIN EN 54-23 [2010-06]4.2.1 Funktionsdauer Die optischen Signalgeber müssen für eine Mindestbetriebsdauer von 100 h bemessen sein. Es darf keine Einschränkung für die zyklische oder für die maximale...
DIN EN 54-17 [2006-03]4.1 Übereinstimmung Zur Einhaltung dieser Europäischen Norm müssen die Kurzschlussisolatoren die Anforderungen dieses Abschnittes erfüllen, was durch Sichtprüfung oder ingenieu...

Ausschreibungstexte zu Software

KEMPER KHS-LOGIC Systemsteuerung, Figur 686 02 003 - KEMPER KHS-LOGIC Systemsteuerung, Figur 686 02 003, zum zentralen Ansteuern der Aktoren (Stellantriebe) und Sensoren, mit Parametrier- und Visualisierungssoftware, CX_9000 Rechner, zur Ansteuerung und...
KEMPER KHS-LOGIC Systemsteuerung, Figur 686 02 003, zum zentralen Ansteuern der Aktoren (Stellantriebe) und Sensoren, mit Parametrier- und Visualisierungssoftware, CX_9000 Rechner, zur Ansteuerung und...
RDF301 Raumthermostat für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage, - RDF301 Raumthermostat für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage,
wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-Rohr-Anlagen oder...
RDF301 Raumthermostat für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage, wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-Rohr-Anlagen oder...
RDF301 Raumthermostat für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage, - RDF301 Raumthermostat für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage,
wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-Rohr-Anlagen oder...
RDF301 Raumthermostat für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage, wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-Rohr-Anlagen oder...
RDF301.50 Raumthermostat mit 4 Tasten, für Ventilatorkonvektor, für UP-Mont... - RDF301.50 Raumthermostat mit 4 Tasten, für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage,
wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-...
RDF301.50 Raumthermostat mit 4 Tasten, für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage, wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-...
RDF301.50 Raumthermostat mit 4 Tasten, für Ventilatorkonvektor, für UP-Mont... - RDF301.50 Raumthermostat mit 4 Tasten, für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage,
wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-...
RDF301.50 Raumthermostat mit 4 Tasten, für Ventilatorkonvektor, für UP-Montage, wahlweise einsetzbar für Ventilatorkonvektor-Applikationen bei 2-Rohr-Anlagen, 2-Rohr-Anlagen mit Elektroheizung und 4-...
STLB-Bau 2017-04 057 Gebäudesystemtechnik
Kommunikationssoftware KNX-TP SPS Ethernet-Schnittstelle
STLB-Bau 2017-04 062 Kommunikationsanlagen
Software Administration 1Anlage
STLB-Bau 2017-04 064 Zutrittskontroll-, Zeiterfassungssysteme
Software Türöffnerfunktion
STLB-Bau 2017-04 064 Zutrittskontroll-, Zeiterfassungssysteme
Software Datenreorganisation
STLB-Bau 2017-04 057 Gebäudesystemtechnik
Visualisierungssoftware 1Nutzerlizenz KNX-TP

BIM-Objekte zu Software

Laden Sie BIM-Daten für Abstellräume (Büro) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Abstellräume (Wohnen) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Ankleideräume (Wohnen) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Archivräume (Büro) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Aufenthaltsräume (Büro) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.

Baunachrichten zu Software

Fördermöglichkeiten für Softwarelösungen - 02.11.2012 Der heutige Markt unterliegt einem so raschen Entwicklungsprozess, dass man technisch auf dem neuesten Stand sein sollte, um mithalten zu können. Hierfür ist oft eine gut funktionierende ED
02.11.2012 Der heutige Markt unterliegt einem so raschen Entwicklungsprozess, dass man technisch auf dem neuesten Stand sein sollte, um mithalten zu können. Hierfür ist oft eine gut funktionierende ED...
Der BIM Fluss verbindet die Software- und Datenlandschaften am Bauwerk -Panta rhei: „Alles fließt“. Keiner steigt „zweimal in denselben Fluss“ und ebenso gleichen sich weder Bauprojekte noch bauliche Anlagen. Die Lehre vom Fluss offenbart den „ewigen Wandel“ und die „Einheit der Dinge“. So auch die zwischen Fluss und Landschaft von der Quelle bis zur Mündung. Und im Lebenszyklus eines Projektes oder Bauwerkes ist das BIM-Modell der Fluss, der die Software- und Datenlandschaften von Planen, Bauen und Betreiben verbindet.
Panta rhei: „Alles fließt“. Keiner steigt „zweimal in denselben Fluss“ und ebenso gleichen sich weder Bauprojekte noch bauliche Anlagen. Die Lehre vom Fluss offenbart den „ewigen Wandel“ und die „Einheit der Dinge“. So auch die zwischen Fluss und Landschaft von der Quelle bis zur Mündung. Und im Lebenszyklus eines Projektes oder Bauwerkes ist das BIM-Modell der Fluss, der die Software- und Datenlandschaften von Planen, Bauen und Betreiben verbindet.
Zaunsystem-Hersteller Wiśniowski unterstützt seine Partner intensiv mit Pla... - 04.10.2016 AW-Expert - so heißt eine professionelle Planungssoftware für private Zaunanlagen, mit der Wiśniowski Errichtern von Zaunanlagen das Arbeitsleben erleichtern will. Die Software eignet sich selbst für komplexe Projekte und dient der Erstellung von Zeichnungen, Preisangeboten und Montageanleitungen.
04.10.2016 AW-Expert - so heißt eine professionelle Planungssoftware für private Zaunanlagen, mit der Wiśniowski Errichtern von Zaunanlagen das Arbeitsleben erleichtern will. Die Software eignet sich selbst für komplexe Projekte und dient der Erstellung von Zeichnungen, Preisangeboten und Montageanleitungen.
Marktübersicht CAFM-Software 2016 von „Der Facility Manager“ und GEFMA - 31.03.2016 31 Hersteller von CAFM-Programmen, 13 Implementierer und 3 auf die Bestandsdatenerfassung spezialisierte Unternehmen: Die „Markt­über­sicht CAFM-Software 2016“ gibt auf 170 Seiten einen umfas­senden Über­blick über den deutschsprachige FM-Softwaremarkt.
31.03.2016 31 Hersteller von CAFM-Programmen, 13 Implementierer und 3 auf die Bestandsdatenerfassung spezialisierte Unternehmen: Die „Markt­über­sicht CAFM-Software 2016“ gibt auf 170 Seiten einen umfas­senden Über­blick über den deutschsprachige FM-Softwaremarkt.
Lamilux-Tageslichtsysteme in DIALux-(Kunstlicht-)Planungssoftware integrier... - 24.08.2016 Der Tageslichtsysteme-Spezialist Lamilux ist nunmehr Partner von DIALux und unterstützt damit Lichtplaner und Architekten beim Planen und Konzi­pieren von Tageslichtlösungen in Kombination mit Kunstlicht.
24.08.2016 Der Tageslichtsysteme-Spezialist Lamilux ist nunmehr Partner von DIALux und unterstützt damit Lichtplaner und Architekten beim Planen und Konzi­pieren von Tageslichtlösungen in Kombination mit Kunstlicht.
22.02.2011 Direkt aus der Software "DBD-KostenAnsätze" erhalten Sie jetzt zur Leistungsbeschreibung und den Einzelkosten auch die genau passenden DIN-Auszüge zur jeweiligen Bauleistung...
21.06.2016 Newforma, Anbieter im Bereich Projekt-Informations-Management, hat mit LeanPlanner eine visuelle Produktionsplanungssoftware für Architektur- und Bauunternehmen vorgestellt, die von LeanKit, einem Anbieter von Lean-Prozess- und Arbeitsmanagement-Software, unterstützt wird.
21.06.2016 Mit der 75-prozentigen SAA Engineering-Übernahme will sich RIB weiter für die fortschreitende Industrialisierung des Hoch- und Industriebaus rüsten. Dazu soll auch die Verschmelzung der Produktlinien iTWO 5D und iTWO PPS sowie iTWO MES beitragen.
29.03.2016 Siemens hat seine kostenfreien Simaris-Tools um mehrere Funktionen und Produkte erweitert. Sie dienen der professionellen Dimensionierung und Projektierung elektrischer Energieverteilungen für industrielle Anwen­dun­gen und Infrastrukturprojekte.
01.03.2012 Ein enormes Bauvolumen wird in Deutschland über den elektronischen Datenaustausch mittels GAEB-Dateien transportiert...

Begriffs-Erläuterungen zu Software

Spezielle Software zur elektronischen Abwicklung von "Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung" von Bauleistungen.
CA-Software gilt als Oberbegriff für alle Programme und Programmsysteme, die mit "Computer Aided ........" beginnen, beispielsweise - "Computer Aided Design". Sie dienen vorrangig dem Entwerfen, Entw ...
DBD-Online ermöglicht Software-Anbietern die Einbindung von Dynamischen BauDaten (DBD) in ihre Softwarelösung. Die DBD-Daten stehen über eine API-Anbindung online zur Verfügung. Nutzung und Kauf der...
DBD-BIM stellt Bauteilbeschreibungen sowie Baupreise direkt in CAD- oder BIM-Software online zur Verfügung. Auf diese Weise können Gebäudemodelle konform zu DIN SPEC 91400 (BIM-Klassifikation nach ST ...
Software-Anbieter können Dynamische BauDaten (DBD) über einen Webservice in ihre Anwendung einbinden. Diese DBD-Online API bietet alle notwendigen Funktionen zur Arbeit mit DBD-Daten. Zusätzlich steh ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren