Soll-Menge

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Soll-Menge

Die SOLL-Mengen sind erforderlich für die einzelnen Leistungspositionen entsprechend der Gliederung im Leistungsverzeichnis (LV). Sie sind im Rahmen der Bauplanung bei der Aufstellung des Leistungsverzeichnisses nach der Leistungsphase 5 gemäß HOAI für die Ausschreibung zu bestimmen, also zeitlich vor dem Angebot und dem Vertragsabschluss zu einer Baumaßnahme.
Für die Mengenermittlung der Soll-Mengen sind keine verbindlichen Methoden vorgeschrieben, ebenfalls nicht die Regeln zur Abrechnung zu den einzelnen Gewerken nach der VOB, Teil C. Diese Aufgabe liegt in der Verantwortung der Bauplanung. In der Praxis gibt es dafür vielfältige Lösungen. Eine moderne und zugleich rationelle Methode liegt modellbasiert mit „ DBD-Kostenkalkül “ vor. Dabei wird das Bauwerk als Gesamtprojekt zunächst in Projektbereiche, wie z. B. Geschosse, Dach, Erdberührte Bauteile gegliedert und anschließend die Mengenermittlung vorgenommen.
Die Soll-Mengen sollte vom Bieter nach Erhalt der Ausschreibungs- und Ausführungsunterlagen geprüft werden, mindestens zu den wichtigsten bzw. umfangreichsten Leistungspositionen im Leistungsverzeichnis, wenn evtl. später eine Detailpauschalisierung im Bauvertrag vorgesehen wird. In diesem Fall trägt der Auftragnehmer das Mengenrisiko. Bei einem Einheitspreisvertrag ist die Prüfung weniger von Bedeutung, da vom Auftragnehmer Anspruch auf eine Vergütung der tatsächlich ausgeführten Bauleistung nach § 3 Abs. 2 VOB/B besteht.

Baupreis-Informationen zu Soll-Menge

Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Durchflussmengenzähler für Heizöl EL, Durchflussmengenzähler, als Ovalradzähler mit Zählwerk, als Ringkolbenzähler mit Magnetkupplung und Zählwerk
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || mit Druckknopf, Aufputzdruckspüler für WC, Wandeinbau-Druckspüler für WC, Aufputzdruckspüler für Urinal, Wandeinbau-Druck...
Estricharbeiten || Heizestrich als Schnellzementestrich, Estrich auf Dämmschicht, als Nutzestrich, als Nutzestrich mit geschliffener Oberfläche, Oberflächenbehandlung wird gesondert vergütet, reiben, ...
Estricharbeiten || Heizestrich als Zementestrich, Heizestrich als Zementfließestrich, als Nutzestrich, als Nutzestrich mit geschliffener Oberfläche, Oberflächenbehandlung wird gesondert vergütet, reib...
Estricharbeiten || Kunstharzmodifizierter Zementestrich, Verbundestrich, Trittstufe, Rampe, Schwelle, auf Gefälle, als Nutzestrich, als Nutzestrich mit geschliffener Oberfläche, Oberflächenbehandlung ...

Normen und Richtlinien zu Soll-Menge

Bild A.1 — Bilanzierungsmethode für externe Wärme/Kältelieferung - DIN V 18599-1 [2011-12] Primärenergiefaktoren - Energetische Bilanzierung von Gebäuden
DIN V 18599-1 [2011-12] Primärenergiefaktoren - Energetische Bilanzierung von Gebäuden
Bild 4 — Bilanzgrößen bei Wärmeerzeugungsanlagen mit KWK - DIN V 18599-9 [2011-12] Berechnung - Energiebedarf von Kraft-Wärme-Kopplung-Systemen
DIN V 18599-9 [2011-12] Berechnung - Energiebedarf von Kraft-Wärme-Kopplung-Systemen
Bild 5. Nutzvolumen in m3 und Fassungsvermögen in t des Pelletlagers in Abh... - VDI 2050 Blatt 3 [2018-11] Wärmeerzeugungsanlagen; Brennstoffversorgung mit Festen Brennstoffen - Wärme-/Heiztechnikzentralen
VDI 2050 Blatt 3 [2018-11] Wärmeerzeugungsanlagen; Brennstoffversorgung mit Festen Brennstoffen - Wärme-/Heiztechnikzentralen
Bild 1 — Flache Stahlplatte - DIN EN 12272-3 [2003-04] Bestimmung des Adhäsionsvermögens - Oberflächenbehandlung
DIN EN 12272-3 [2003-04] Bestimmung des Adhäsionsvermögens - Oberflächenbehandlung
Bild 1. Funktionsbausteine einer gemeinsamen Datenumgebung - VDI 2552 Blatt 5 [2018-12] Gemeinsame Datenumgebung - BIM-Datenmanagement
VDI 2552 Blatt 5 [2018-12] Gemeinsame Datenumgebung - BIM-Datenmanagement
DIN 277-3 [2005-04]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Grundlagen der Mengenermittlung Darstellung der Mengen und Bezugseinheiten Ergänzung zur Ermittlung „Technische Anlagen“ Tabelle ...
DIN 277-3 [2005-04]Kostengruppe nach DIN 276 Mengen-Einheit Mengen-Benennung Mengen-Ermittlung Ausstattung und Kunstwerke Brutto-Grundfläche DIN 277-1 Ausstattung Brutto-Grundfläche DIN 277-1 Allgem...
DIN 277-3 [2005-04]Kostengruppe nach DIN 276 Mengen-Einheit Mengen-Benennung Mengen-Ermittlung Grundstück Grundstücksfläche Nach Grundbuch oder Vermessung Grundstückswert Grundstücksfläche Nach Grun...
DIN 277-3 [2005-04]Kostengruppe nach DIN 276 Mengen-Einheit Mengen-Benennung Mengen-Ermittlung Herrichten und Erschließen Grundstücksfläche Nach Grundbuch oder Vermessung Herrichten Grundstücksfläch...
DIN EN 12416-2 [2007-09]Umfasst die Anlage mehr als fünf einzeln angesteuerte Bereiche, muss eine Reservemenge an Löschpulver und Treibgas, mit mindestens der gleichen Menge wie die Einsatzmenge, st...

Ausschreibungstexte zu Soll-Menge

KEMPER KHS-Spülgruppe 230V mit CONTROL-PLUS, Figur 684 05, DN 15 - KEMPER KHS Spülgruppe 230 V mit CONTROL-PLUS, Figur 684 05, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Was...
KEMPER KHS Spülgruppe 230 V mit CONTROL-PLUS, Figur 684 05, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Was...
KEMPER KHS-Spülgruppe 230V, Figur 684 04, DN 15 - KEMPER KHS Spülgruppe 230 V, Figur 684 04, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Wasserwechsel in Tri...
KEMPER KHS Spülgruppe 230 V, Figur 684 04, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Wasserwechsel in Tri...
KEMPER KHS-Spülgruppe 24V mit CONTROL_PLUS, Figur 684 01, DN 15 - KEMPER KHS Spülgruppe 24 V, Figur 684 00, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Wasserwechsel in Trin...
KEMPER KHS Spülgruppe 24 V, Figur 684 00, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Wasserwechsel in Trin...
KEMPER KHS-Spülgruppe 24V, Figur 684 00, DN 15 - KEMPER KHS Spülgruppe 24 V, Figur 684 00, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Wasserwechsel in Trin...
KEMPER KHS Spülgruppe 24 V, Figur 684 00, komplette Spülgruppe für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungsgemäßen Betriebs, ermöglicht turbulenten Wasserwechsel in Trin...
ICOFLOR®-Sprossensaat - ICOFLOR®-Sprossensaat
Sprossensaat für die extensive Dachbegrünung enthält eine Mischung aus bewährten anpassungsfähigen Sedumsorten.
ICOFLOR®-Sprossensaat Sprossensaat für die extensive Dachbegrünung enthält eine Mischung aus bewährten anpassungsfähigen Sedumsorten.
STLB-Bau 2019-04 040 Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Durchflussmengenzähler Heizöl Ringkolbenzähler Magnetkupplung Gewindeanschl. R 3/8
STLB-Bau 2019-04 045 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder
AP-Druckspüler WC DN15 Eckform Messing Druckknopf
STLB-Bau 2019-04 025 Estricharbeiten
Heiz Schnellzementestrich Estrich auf Dämmschicht C20 F4 D 55mm
STLB-Bau 2019-04 025 Estricharbeiten
Heiz Zementestrich F4 Bauart A D 65mm
STLB-Bau 2019-04 025 Estricharbeiten
Kunstharzmodif.Zementestrich Verbundestrich C25 F4 D 20mm A1,5

Baunachrichten zu Soll-Menge

Die modellbasierte Mengenermittlung im räumlichen Bauteilgefüge von BIM -Beim Planen und Bauen ist ein Zahlen- und Mengenverständnis unabdingbar. Mengen sind bausemantische Zahlen, sprich Zahlen mit einer inhaltlichen Bedeutung. Mengen bestehen aus numerischen Ziffern und Buchstaben für die Mengeneinheit. In ihrer alphanumerischen Einheit sind Mengen „Behältnis“ und „Inhalt“ zugleich. Es sind berechenbare Quantitäten für baufachliche Qualitäten. Und die Mengeneinheit verbindet die Zahl mit ihrer bewertbaren Güte. Aus diesen Keimzellen von Mengen-Wert-Gerüsten erwachsen die Kosten.
Beim Planen und Bauen ist ein Zahlen- und Mengenverständnis unabdingbar. Mengen sind bausemantische Zahlen, sprich Zahlen mit einer inhaltlichen Bedeutung. Mengen bestehen aus numerischen Ziffern und Buchstaben für die Mengeneinheit. In ihrer alphanumerischen Einheit sind Mengen „Behältnis“ und „Inhalt“ zugleich. Es sind berechenbare Quantitäten für baufachliche Qualitäten. Und die Mengeneinheit verbindet die Zahl mit ihrer bewertbaren Güte. Aus diesen Keimzellen von Mengen-Wert-Gerüsten erwachsen die Kosten.
Die IFC-basierte Mengenermittlung beim zweiseitigen BIM-Datenaustausch -Beim Datenaustausch sind stets zwei beteiligt, die in arbeitsteiligen Prozessen miteinander kommunizieren und mit spezialisierten Applikationen unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Im BIM-Prozess hat das Bauwerksmodell eine zentrale Funktion, da sich in den Arbeitsabläufen beim Planen, Bauen und Betreiben darauf digitale Modelle etlicher Fachdisziplinen beziehen. Das Datenschema und Dateiformat von IFC liefert dafür ein neutrales Bezugssystem in Form eines digital standardisierten Bauwerksmodells nach der
Beim Datenaustausch sind stets zwei beteiligt, die in arbeitsteiligen Prozessen miteinander kommunizieren und mit spezialisierten Applikationen unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Im BIM-Prozess hat das Bauwerksmodell eine zentrale Funktion, da sich in den Arbeitsabläufen beim Planen, Bauen und Betreiben darauf digitale Modelle etlicher Fachdisziplinen beziehen. Das Datenschema und Dateiformat von IFC liefert dafür ein neutrales Bezugssystem in Form eines digital standardisierten Bauwerksmodells nach der
Nachtragspreise bei Mindermengen prüfen und nachweisen - 04.11.2013 Nachtragspreise jetzt zeitsparend mit www.baupreislexikon.de prüfen und nachweisen, auch ohne Urkalkulation...
04.11.2013 Nachtragspreise jetzt zeitsparend mit www.baupreislexikon.de prüfen und nachweisen, auch ohne Urkalkulation...
Modellbasierte Ermittlung von Mengen und Kosten revolutioniert Kalkulation -Kosten sind Mengen-Wert Gerüste. Qualitäten werden mit Geld bewertet und über die Mengen verknüpft. So berechnen Planer die Kosten nach der DIN 276. Analog kalkulieren Ausführende ihre Angebotspreise und Arbeitsvorbereitung. Vom Prinzip her ähnlich. Aber im Konkreten doch anders. Scheinbar unvereinbar. Interessen und Sichtweisen bleiben vielfältig und individuell. Sind die Mengen und deren qualitativen Bewertungen ein rätselhaftes System mit sieben Siegeln?
Kosten sind Mengen-Wert Gerüste. Qualitäten werden mit Geld bewertet und über die Mengen verknüpft. So berechnen Planer die Kosten nach der DIN 276. Analog kalkulieren Ausführende ihre Angebotspreise und Arbeitsvorbereitung. Vom Prinzip her ähnlich. Aber im Konkreten doch anders. Scheinbar unvereinbar. Interessen und Sichtweisen bleiben vielfältig und individuell. Sind die Mengen und deren qualitativen Bewertungen ein rätselhaftes System mit sieben Siegeln?
Nachtragspreise bei Mehrmengen prüfen und nachweisen - 02.02.2014 Ohne aufwändige eigene Kalkulation Nachtragspreise für Mehrmengen auch über 10 % schnell, einfach und korrekt berechnen und nachweisen? Für Anwender des Onlinedienstes www.baupreislexikon.d
02.02.2014 Ohne aufwändige eigene Kalkulation Nachtragspreise für Mehrmengen auch über 10 % schnell, einfach und korrekt berechnen und nachweisen? Für Anwender des Onlinedienstes www.baupreislexikon.d...
30.03.2016 Die Leistungsphase 6 ist bei Architekten nicht sonderlich beliebt, dafür gibt es gute Gründe: Das Ermitteln der Mengen sowie das Aufstellen von Leistungsverzeichnissen ist fehleranfällig und wenig lukrativ. Darum haben sich 2014 die Ausschreibungs-Profis und Juristen der pewo AVA systems ein neues Ausschreibungs- und Vergabeverfahren entwickelt.
23.09.2016 Bechmann AVA 2016 bietet u.a. mit einer neuen Excel-Ausgabe des Preis­spiegels Planern die Möglichkeit, leichter „Was-wäre-wenn“-Überlegungen durchspielen zu können. Dazu werden Formeln mitgeliefert, die Abhän­gig­keiten von Mengen und Preisen berücksichtigen.
22.03.2016 2014 betrug die Menge der in der Europäischen Union pro Person ange­fallenen Siedlungsabfälle 475 kg - was im Vergleich zu dem 2002 erzielten Höchstwert von 527 kg pro Kopf einem Rückgang um 10% entspricht.
02.05.2016 Die SolarWorld AG steigerte nach vorläufigen Angaben im 1. Quartal 2016 ihre konzernweite Absatzmenge im Vergleich auf 341 MW. Stark gewachsen sei der Absatz in den USA, gegen den Markttrend auch in Deutschland und in den europäischen Exportmärkten.

Begriffs-Erläuterungen zu Soll-Menge

Bei einem VOB-Vertrag ist der Einheitspreis (EP) auf Verlangen eines Vertragspartners mit Bezug auf VOB, Teil B § 2 Abs. 3, Nr. 2 anzupassen und neu zu vereinbaren, wenn die tatsächlich ausgeführte L ...
Bei einer über 10 % hinausgehenden Unterschreitung des Mengenansatzes ( Mengenminderung ) ist bei einem Bauvertrag nach VOB-Vertrag auf Verlangen – in der Regel durch den Auftragnehmer – der Einheits ...
Die Mengenermittlung (auch synonym als Mengenberechnung oder Massenermittlung bezeichnet) hat das Ziel, dieSOLL-Mengen IST-Mengen entsprechend der Gliederung des Leistungsverzeichnisses (LV) zusamm ...
Von einer Mengenabweichung wird allgemein gesprochen, wenn die tatsächlich ausgeführte Leistungsmenge (Ist-Menge) in einer Leistungsposition im Leistungsverzeichnis (LV) von der ausgeschriebenen Leis ...

Der Bauprofessor empfiehlt:

Einfach aus Bildern!
Einfach aus Bildern!
Mühelos komplette LVs mit Mengen und Kosten aus JPG, PDF...

Hier Infopaket anfordern!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK