Störkörper

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Störkörper

DIN 18323 [2016-09]Die Parzelle ist vor der Kampfmittelräumung vollflächig mit aktiven und anschließend mit passiven Sonden zur Ermittlung von Störkörpern von der Geländeoberfläche ausgehend zu unte...
DIN 18323 [2016-09]Die abzutragende Schicht ist vorab auf Störkörper, deren Größe mindestens dem Kaliber 50 mm entspricht, zu sondieren. Die Störkörper dieser Größenordnung sind nach Abschnitt 3.6...
DIN 18323 [2016-09]Bei bekannten Lagekoordinaten einzelner Störkörper und Kampfmittel ist eine Einzelpunkträumung durchzuführen. Bei Verbau- und Wasserhaltungsarbeiten sind erschütterungsarme Verfah...
DIN 18323 [2016-09]Im Leistungsverzeichnis sind die Abrechnungseinheiten, getrennt nach Art, Stoffen und Maßen, wie folgt vorzusehen: Raummaß (m³) für Abtragen, Transportieren und Lagern von Boden a...
DIN 18323 [2016-09]Vorgaben zum Sondierverfahren insbesondere im Hinblick auf eine sichere Detektion der zu erwartenden Kampfmittel sowie gegebenenfalls zum Spurabstand, Bohrlochabstand und Geräteei...

Ausschreibungstexte zu Störkörper

STLB-Bau 2017-04 019 Kampfmittelräumarbeiten
Störkörper aufnehmen Sammelplatz Schrott bis 25kg
STLB-Bau 2017-04 019 Kampfmittelräumarbeiten
Kampfmittel sichern Big Bag Anz5St Vol. 1,5m3 Füllung Sand
STLB-Bau 2017-04 019 Kampfmittelräumarbeiten
Visuelle Kampfmittelr.
STLB-Bau 2017-04 019 Kampfmittelräumarbeiten
Vollfl. punkt. bodeneingr. Kampfmittelr. T bis 40cm 0,3-0,5Störpunkte/m2 GU Vegetationsfläche
STLB-Bau 2017-04 019 Kampfmittelräumarbeiten
Punkt. bodeneingr. Kampfmittelr. T bis 350cm GU

Verwandte Suchbegriffe zu Störkörper


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren