Stabstelle

» Begriffs-Erläuterungen

Stabstelle

Eine Stabstelle ist in der betrieblichen Aufbauorganisation meistens der obersten Instanz im Unternehmen zugeordnet. Die Aufgabe einer Stabstelle ist die fachliche, führungsmäßige und persönliche Beratung und Information einer Linienstelle. Dadurch wird die Geschäftsführung entlastet, sie kann sich auf andere Aufgaben konzentrieren, während die Stäbe die Ausführung anderer Spezialaufgaben erledigen. Eine Stabstelle wird durch die Aufbereitung von Informationen eine Entscheidung herbeiführen, muss sie aber nicht verantworten.

Begriffs-Erläuterungen zu Stabstelle

Controllingbedeutet in erster Linie in der Gewinnsteuerung. Es wird immer schwieriger, die Auftragslage einesBauunternehmens so abzusichern, dass langfristig stabilerwirtschaftet wird. Das erfo ...
Die Hauptaufgabe des Controlling besteht in erster Linie in der Gewinnsteuerung. Es wird immer schwieriger, die Auftragslage eines Bauunternehmens so abzusichern, dass langfristig stabil erwirtschaft ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK