Steigung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Steigung

Treppe (Außenbereich) - Blockstufe -|| Treppe (Außenbereich), Blockstufe aus Beton (Fertigteil), Blockstufe aus Naturwerkstein
|| Treppe (Außenbereich), Blockstufe aus Beton (Fertigteil), Blockstufe aus Naturwerkstein
Treppe (Außenbereich) - Tritt-/Setzstufe -|| Treppe (Außenbereich), Tritt- und Setzstufe aus Beton (Fertigteil), Tritt- und Setzstufe aus Naturwerkstein
|| Treppe (Außenbereich), Tritt- und Setzstufe aus Beton (Fertigteil), Tritt- und Setzstufe aus Naturwerkstein
Rückbau - Treppenbelag -|| Treppenkonstruktion, Rückbau
|| Treppenkonstruktion, Rückbau
Rückbau - Treppenkonstruktion -|| Treppenkonstruktion, Rückbau, Ortbeton, Holz, Stahl, beschichtet, Stahl, nichtrostend
|| Treppenkonstruktion, Rückbau, Ortbeton, Holz, Stahl, beschichtet, Stahl, nichtrostend
Treppenbelag / Treppenbekleidung -|| Treppenkonstruktion
|| Treppenkonstruktion
|| Treppenkonstruktion, Holz
|| Treppenkonstruktion, Stahl, beschichtet, Stahl, nichtrostend
|| Treppenkonstruktion, Naturwerkstein (Granit), Betonwerkstein, Naturwerkstein (Marmor), Naturwerkstein (Sandstein)
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || vorhalten, instandhalten, Bautreppenanlage, Böschungstreppe, Treppenstufe, Bautreppe
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Holzspanplatte, Furnier Fichte, Holzspanplatte, Furnier Kiefer, Holzspanplatte, Furnier Ramin, Holzspanplatte, Furnier Eiche, Holzspanplatte, Furnier Buche, Sockellei...

Normen und Richtlinien zu Steigung

Bild 7 — Überhöhung der Sicht (Steigung) - DIN 15906 [2009-06] Überhöhung der Sicht (Steigung) - Tagungsstätten
DIN 15906 [2009-06] Überhöhung der Sicht (Steigung) - Tagungsstätten
Bild 3 — Beispiele zu Maßbegriffen - DIN EN 14076 [2014-03] Maßbegriffe - Holztreppen
DIN EN 14076 [2014-03] Maßbegriffe - Holztreppen
Bild 3.1 — Spannungs-Dehnungsbeziehung von Stahl unter erhöhter Temperatur - DIN EN 1993-1-2 [2010-12] Mechanische Werkstoffeigenschaften - Stahlbauten im Brandfall; Materialeigenschaften
DIN EN 1993-1-2 [2010-12] Mechanische Werkstoffeigenschaften - Stahlbauten im Brandfall; Materialeigenschaften
DIN 15906 [2009-06]Legende Sichtlinien
DIN 18065 [2015-03]Toleranzen für Gebäude im Allgemeinen und Wohngebäude mit bis zu zwei Wohnungen und innerhalb von Wohnungen sind ab hier in zweispaltiger Tabellenform geschrieben, linke Spalte zu...
DIN 18065 [2015-03]Hauptmaße für Gebäude im Allgemeinen und Wohngebäude mit bis zu zwei Wohnungen und innerhalb von Wohnungen sind ab hier in zweispaltiger Tabellenform, linke Spalte zu „Gebäuden im...
DIN 18065 [2015-03]4.1 Allgemeines Dieser Abschnitt legt fest, wie Maße, die für die Planung und Ausführung von besonderer Bedeutung sind, an verschiedenen Stellen einer Treppe zu messen sind. 4.2 T...
DIN EN 14076 [2014-03]Siehe Bild 3. 2.3.1 Treppenöffnung Treppenloch für eine Treppe vorgesehene Aussparung in einer Geschoßdecke 2.3.2 Geschosshöhe vertikaler Abstand zwischen den Fußbodenoberkante...

Ausschreibungstexte zu Steigung

STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Bautreppe Holz Steigungen 16 St Treppensteigung 18cm Treppenauftritt 28cm B bis 0,9m aufbauen
STLB-Bau 2017-04 013 Betonarbeiten
Treppenlauf Fertigteil Lauf-B 100cm Steigungen 16 St Treppensteigung 16cm Treppenauftritt 27cm C30/37
STLB-Bau 2017-04 027 Tischlerarbeiten
Wangentreppe einläufig Holz Kiefer Stufe Holz Buche Steigungen 16 St
STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Wangentreppe gerade einläufig Steigungen 16 St Lauf-B 100 cm Innentreppe Trockenbereich Stahl grund besch Trittstufe Stufe Stahl Tränenblech
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Sockelleiste B/H 5/20mm Viertelstab Nadelholz

Begriffs-Erläuterungen zu Steigung

Für das als Abrechnung der hergestellten Bauleistungen für die Rechnungslegung können neben mathematisch bestimmten Formeln in Bau-Berechnungstafeln sowie Formeln auf Grundlage der "Regelungen für di ...
und der Abrechnung von Erdarbeiten sind nach Tz. 5.2.1 in der DIN 18300 (Ausgabe September 2016) in der VOB, Teil C die üblichen Näherungsverfahren zulässig. Anstelle der exakten mathematischen Berec ...
Ein Treppenpodest ist eine Unterbrechung des Treppenlaufs. Es entstehen so kleinere Treppenabschnitte, was die Begehbarkeit verbessert. Ein Treppenpodest ermöglicht einfache Richtungsänderungen gerad ...
Keilstufen werden auch als Dreiecksstufen bezeichnet, was sich aus ihrem Querschnitt einer Dreiecksfläche ableitet. Wird eine Treppe aus Keilstufen gebaut, so folgen die Keilstufen, von der Unterseit ...
Eine wassergebundene Decke wird meist für die Befestigung von , seltener als Fahrbahnbelag für befestigte land- und forstwirtschaftlich genutzte Straßen verwendet. Wassergebundene Decken bilden die O ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren