Strahlenschutztür

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Strahlenschutztür

Strahlenschutztüren werden zum Schutz vor Röntgen-, Gamma- und Elektronenstrahlung eingesetzt und kommen somit vor allem in Krankenhäusern, Arztpraxen und Forschungslaboratorien zum Einsatz.
Um die Sicherheit vor den Strahlen zu realisieren, werden Strahlenschutztüren mit Bleieinlagen im Türblatt und in der Zarge realisiert, die einen festgelegten Schwächungsgrad der Strahlung ermöglichen. Dabei ist es wichtig, einen ununterbrochenen Strahlenschutz zwischen Türblatt und Zarge zu gewährleisten.
Während die Strahlenschutzzargen aus Holz, Stahl oder Aluminium mit Bleieinlage ausgeführt werden, können Strahlenschutztüren als Stahltür ausgeführt werden und haben dann bereits eine Strahlen abschirmende Wirkung. Zusätzlich können sie mit einer weiteren Schicht aus Strahlenschutzmaterial (z. B. Blei) im Inneren versehen werden.
Strahlenschutztüren werden aber auch aus Holz oder Holzwerkstoffen ausgeführt. Hierbei haben sich symmetrische Aufbauten bewährt, bei denen der Schwächungsgleichwert z. B. 2 mm Pb (Bleiblech) in zwei Schichten in die Türkonstruktion eingebaut wird.
Ein Strahlendurchtritt durch Schlüssellöcher oder Sichtfenster zur Kommunikation wird mithilfe von Spezialschlössern und Bleiglas realisiert.
Strahlenschutztüren sind aufgrund des eingesetzten Materials sehr schwer. Zarge, Türblatt und natürlich auch die Befestigungsmittel (Türbänder) und Beschläge müssen so konstruiert sein, dass sie diesen besonderen Belastungen standhalten und die Funktion der Strahlenschutztür gewährleisten können.

Normen und Richtlinien zu Strahlenschutztür

DIN 6834-1 [2012-12]Die Abmessungen und das Material von STRAHLENSCHUTZTÜREN sind dem Hersteller oder Lieferanten der STRAHLENSCHUTZTÜREN so vorzugeben, dass sie den jeweiligen Erfordernissen angepa...
[2012-12] Strahlenschutztüren für medizinisch genutzte Räume - Teil 1: Anforderungen
DIN 6834-1 [2012-12]Zur SCHWÄCHUNG der abzuschirmenden Strahlung wird Blei oder anderes geeignetes Material verwendet. Für den geforderten STRAHLENSCHUTZ wird der SCHWÄCHUNGSFAKTOR der STRAHLENSCHUT...
DIN 6834-1 [2012-12]Die in dieser Normenreihe dargestellten Konstruktionsdetails beziehen sich ausschließlich auf ihre Strahlenschutz-Funktion. ANMERKUNG 1 Da die Entwicklung sowohl auf dem Beschlag...
DIN 6834-1 [2012-12]4.3.1 Werkstoffe Die Verwendung von anorganischen und organischen Werkstoffen setzt das Einhalten aller für die Werkstoffe bestehenden Normen voraus. Falls Stahl verwendet wird, ...

Ausschreibungstexte zu Strahlenschutztür

STLB-Bau 2019-04 031 Metallbauarbeiten
Strahlenschutztür Drehflügeltür Bleigleichwert 3mm B 1010mm H 2135mm Umfassungszarge Stahl Grundbesch Maulweite/WD 270 mm Flügel Stahlblech Grundbesch

Baunachrichten zu Strahlenschutztür

DIN-Normen: Neuausgaben Dezember 2012 - 13.12.2012 Mit der VOB 2012 und der Einführung der neuen Eurocodes brachten die vergangenen Wochen zahlreiche Änderungen bei DIN-Baunormen, mit denen Planer und Bauunternehmer Schritt halten müssen...
13.12.2012 Mit der VOB 2012 und der Einführung der neuen Eurocodes brachten die vergangenen Wochen zahlreiche Änderungen bei DIN-Baunormen, mit denen Planer und Bauunternehmer Schritt halten müssen......

Begriffs-Erläuterungen zu Strahlenschutztür

Stahltüren sind Türen, die aus Stahl hergestellt werden. Sie dienen oft als Feuerschutztüren Rauchschutztüren , aber auch als Strahlenschutztüren im medizinischen Bereich oder als Nebeneingangstüren...
Stahltürblätter oder auch Stahltürflügel, sind die beweglichen Teile einer Tür, gefertigt aus Stahlblechen für Türen mit unterschiedlichster Funktionalität. So werden Brandschutztüren (Feuerschutzabs ...
Metalltüren werden aus Stahl oder Aluminium gefertigt. Sie kommen häufig als Kellertüren, Nebeneingangstüren Brandschutztüren Rauchschutztür Fluchttüren zum Einsatz. Aber auch Wohnungseingangstüren I ...
Das Türblatt ist der bewegliche Teil der Tür, der mittels Türbändern Türzargebefestigt wird. Das Türblatt kann aus Holz, Holzwerkstoffen, verschiedenen Kunststoffen, Aluminium, Stahl oder aus Kombi ...

Verwandte Suchbegriffe zu Strahlenschutztür


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK