Strukturputz

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Strukturputz

Strukturputz ist im Gegensatz zu Glattputz ein Oberputz, dessen Oberfläche plastisch strukturiert ist. Er wird sowohl zum Verputzen von Fassaden als auch von Innenwänden eingesetzt. Die plastische Struktur der Oberfläche ergibt sich entweder durch sichtbare Gesteinskörnungen, wie z. B. beim Buntsteinputz oder wird nach dem Auftragen des Putzes mit Werkzeugen wie Putzigel (Nagelbrett), Kamm, Walze, Putzkelle usw. geschaffen. Zu den Strukturputzen zählen z. B. Kratzputz, Modellierputz oder Rillenputz.
Der Begriff des Strukturputzes sagt noch nichts über die Zusammensetzung und das entsprechende Bindemittel des Putzes aus, dass unter anderem mit ausschlaggebend ist für Diffusionsoffenheit sowie Widerstandsfähigkeit und Belastbarkeit. So gibt es Kunstharzputze, Silikatputze oder mineralischer Putze, die als Strukturputz Verwendung finden.
Strukturputze werden heute zu dekorativen Zwecken eingesetzt. Ihre ursprüngliche Entwicklung ist u. a. im Vorkommen regionaler Baustoffe, wie bestimmter Sande oder Gesteine zu suchen.

Baupreis-Informationen zu Strukturputz

Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Grundierung für einlagigen organischen Strukturputz, Grundierung für einlagigen Strukturputz, Grundierung für einlagigen mineralischen Strukturputz, Grundi...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || gerieben, Spritzputz, Scheibenputz, Modellierputz, Rillenputz, Scheibenputz in Kratzputzstruktur, Edelkratzputz, Wärmedämmputz, Putzmörtel P II, 2-lagig mi...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || gerieben, Spritzputz, Scheibenputz, Modellierputz, Rillenputz, Scheibenputz in Kratzputzstruktur, Edelkratzputz, Wärmedämmputz, Putzmörtel P II, 2-lagig mi...
Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen || Dispersionsfarbe, selbstvernetzend, wässrig, Dispersionsfarbe, faserverstärkt, wässrig, Haarrisse, Netzrisse, Schwindrisse, Fugenrisse, Dispersionsfarbe,...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Putzmörtel P IV, Putzmörtel P II, Putzmörtel P II, Leichtputz, Lehmputz, Putzmörtel P I, Drahtgitter, punktgeschweißt, Rippenstreckmetall, Acrylatdispersio...

Normen und Richtlinien zu Strukturputz

[1985-01] Kunstharzputze; Begriffe, Anforderungen, Ausführung
[2017-09] Festlegungen für Außen- und Innenputze mit organischen Bindemitteln
DIN 18350 [2016-09]Änderungen 2015-08: Putze aus Mörtel mit mineralischen Bindemitteln mit oder ohne Zusätze sind nach DIN 18550-1 „Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen — T...
DIN EN 15824 [2017-09]Gegenüber DIN EN 15824:2009-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Einführung neuer regulativer Fachbegriffe (Bauproduktenverordnung), wo zutreffend; Überarbeitung vonAbs...
[2017-02] Festlegungen für Mörtel im Mauerwerksbau - Teil 1: Putzmörtel

Ausschreibungstexte zu Strukturputz

Multipor Wärmedämmverbundsystem (WDVS) Silikonharzputz - Mineralischer Dünnschicht - Oberputz
Liefern, auftragen und strukturieren einer wetterbeständigen,
wasserdampfdurchlässigen Schlussbeschichtung in Form eines mineralischen Oberputzes nach DIN EN 998...
Mineralischer Dünnschicht - Oberputz Liefern, auftragen und strukturieren einer wetterbeständigen, wasserdampfdurchlässigen Schlussbeschichtung in Form eines mineralischen Oberputzes nach DIN EN 998...
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Wärmedämmputzsystem Wand außen Wärmedämm-Unterputz D 5-6cm 0,10W/(mK) Ausgleichsputz Bewehrung Strukturputz gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Wärmedämmputzsystem Wand innen Wärmedämm-Unterputz D 5-6cm 0,10W/(mK) Ausgleichsputz Bewehrung Strukturputz gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Grundierung Wand
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Ein- Beiputzen Kalkzementputz D 5mm B bis 10cm
STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Armierungsbesch Einfacharmierung Wand Haarrisse Dispersionsfarbe faserverstärkt Dispersionsfarbe faserverstärkt Dispersionsfarbe f...

Begriffs-Erläuterungen zu Strukturputz

Als Glattputz werden im Vergleich zum Strukturputz , Putze bezeichnet, die eine glatte, strukturlose bzw. strukturarme Oberfläche bilden. Sie werden je nach Eignung innen und außen, sowie als Unter-...
Reibeputze können sowohl im Innenbereich als auch außen eingesetzt werden. Es gibtmineralischen Reibeputz oderKunstharz-Reibeputz. Während der mineralische Reibeputz vor Ort noch angerührt werd ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren