Türblatt

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Türblatt

Tischlerarbeiten || Schnellbauzarge, Umfassungszarge, Eckzarge, Eckzarge mit Gegenzarge, Blockzarge, T 30 DIN 4102-5, T 90 DIN 4102-5, T 60 DIN 4102-5, T 120 DIN 4102-5, EI2 30-SaC5 DIN EN 13501-2, DI...
Fenster, Außentüren || T 30 DIN 4102-5, T 90 DIN 4102-5, T 60 DIN 4102-5, T 120 DIN 4102-5, EI2 30-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 60-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 90-SaC5 DIN EN 135...
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Glas, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Deckla...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Behandlungsanlage, thermisch, Holz, Fensterbank, Fenster, Türblatt, ...
Metallbauarbeiten || T 30 DIN 4102-5, T 90 DIN 4102-5, T 60 DIN 4102-5, T 120 DIN 4102-5, EI2 30-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 60-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 90-SaC5 DIN EN 13501...

Normen und Richtlinien zu Türblatt

Bild 4. Konstruktiver Aufbau eines Türblatts in Schicht- und Schalenbauweis... - VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
Bild 5. Türzargen (schematisch) - VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
Bild 6. Oberteil - VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
Bild 7. Seitenteile - VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
Bild 1 - Benennungen am Beispiel eines stumpf einschlagenden Türblattes - DIN 68706-1 [2002-02] Begriffe - Holz-/Holzwerkstoff-Innentürblätter
DIN 68706-1 [2002-02] Begriffe - Holz-/Holzwerkstoff-Innentürblätter
VDI 3728 [2012-03]3.2.1 Türblatt Beweglicher Teil eines Türelements in einschichtiger, mehrschichtiger oder mehrschaliger Bauweise. Legende einschichtig mehrschichtig zweischalig z. B. Mineralfaser ...
DIN 68706-1 [2002-02]Für die Anwendung dieser Norm gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Türblatt besteht im Allgemeinen aus dem Rahmen, der Einlage, den Deckplatten und gegebenenfalls aus Decklagen, s...
DIN 18101 [2014-08]Änderungen Anwendungbereich Normative Verweisungen Bezugskanten Luftspalt Zweitourigkeit Anhang A (informativ) Erläuterungen Maße von Zargen und gefälztem Türblatt (Übersicht) Maß...
DIN 68706-1 [2002-02]5.1 Allgemeines Türblätter nach dieser Norm sind Industrieprodukte. Auf Grund z. B. der unterschiedlichen Dicke von Bodenbelägen (z. B. Teppich, Parkett) muss die Höhenach Tab...
DIN EN 1530 [2000-06]Für die Anwendung dieser Norm gelten die folgenden Definitionen: 3.1 Verwindung Spiralartige Verdrehung in der Ebene eines Türblattes. 3.2 Längskrümmung Biegung in Richtung der ...

Ausschreibungstexte zu Türblatt

STLB-Bau 2017-04 069 Aufzüge
Fahrkorbtür Anz1St
STLB-Bau 2017-04 069 Aufzüge
Schachttür Personen-/Lastenaufzug Schiebetür B 0,9m H 2,1m 2Türblätter Stahl
STLB-Bau 2017-04 027 Tischlerarbeiten
Innentürelement Drehflügeltür einflg. B 1510 mm H 2135 mm Umfassungszarge Alu Maulweite/WD 270 mm Holzwerkstoff
STLB-Bau 2017-04 069 Aufzüge
Fahrkorb Kleingüteraufzug
STLB-Bau 2017-04 069 Aufzüge
Schachttür Kleingüteraufzug vertikale Schiebetür B 0,4m H 1,2m

Baunachrichten zu Türblatt

Neue DIN 18101 Türen - 29.08.2014 Mit der Neuausgabe der DIN 18101 "Türen – Türen für den Wohnungsbau – Türblattgrößen, Bandsitz und Schlosssitz – Gegenseitige Abhängigkeit der Maße" wurde ihr Anwendungsbereich erweitert...
29.08.2014 Mit der Neuausgabe der DIN 18101 "Türen – Türen für den Wohnungsbau – Türblattgrößen, Bandsitz und Schlosssitz – Gegenseitige Abhängigkeit der Maße" wurde ihr Anwendungsbereich erweitert......
Türdämpfung - schonender Türkomfort à la Geze ActiveStop - 14.04.2016 Sanftes Stoppen, komfortables Offenhalten, leises Schließen: Mit Active­Stop hat Geze ein neues Komfort-Addon für Drehtüren vorgestellt, mit dem sich die Nutzung von Türen erleichtern und Material schonen lässt. Die Tür­dämpfung ist recht unauffällig in das Türblatt zu integrieren, und auch Türen mit Glasfeldern sollen sich ausstatten lassen.
14.04.2016 Sanftes Stoppen, komfortables Offenhalten, leises Schließen: Mit Active­Stop hat Geze ein neues Komfort-Addon für Drehtüren vorgestellt, mit dem sich die Nutzung von Türen erleichtern und Material schonen lässt. Die Tür­dämpfung ist recht unauffällig in das Türblatt zu integrieren, und auch Türen mit Glasfeldern sollen sich ausstatten lassen.

Begriffs-Erläuterungen zu Türblatt

Innentüren trennen einen Innenraum von einem anderen ab. Sie werden als ein- oder zweiflügelige Schiebetür, Drehtür, Anschlagtür, Pendeltür oder Falttür eingebaut. Innentür mit Verglasung, © mopsgraf ...
Nebeneingangstüren werden oft als Kellertüren oder eben für Nebeneingänge verwendet. Sie trennen Außen- und Innenbereich voneinander und werden aus Kunststoff, Holz, Stahl, Aluminium oder in einer We ...
Türen dienen zur Trennung zweier Bereichen in einer Wohnung, in öffentlichen Gebäuden, Verwaltungen, oder innerhalb eines Gebäudes oder von Innen- und Außenbereich. Sie sollen den Durchgang ermöglich ...
Brandschutztüren, auch Feuerschutztüren oder Brandtüren genannt, werden als Feuerschutzabschluss in Trennwände oder Brandwände eingebaut. Sie sollen ein Durchtreten von Feuer verhindern. In den Lande ...
Brandtür wird synonym für Brandschutztür oder Feuerschutztür verwendet. Brandtüren sind selbstschließend und werden in notwendige Türöffnungen von Brandwänden oder Trennwänden eingebaut, um den Übert ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren