Türschließer

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Türschließer

Türschließer sind Bauteile, die an Türen angebracht werden, damit diese sicher und selbstständig schließen. Sie bewirken zum einen, dass das Türblatt sich bewegt, aber auch das Fallen der Schlossfalle des Türschlosses in das Schließblech in der Zarge.
Es gibt verschiedene Türschließertypen wie:
Integrierte Türschließer sind in die Oberseite des Türblattes eingelassen. Obertürschließer werden dagegen am oberen Teil des Türrahmens und an der Oberseite des Türblattes befestigt. Bodentürschließer müssen bereits bei der Hausplanung berücksichtigt werden, da sie in den Boden eingelassen werden. Aufstecktürschließer sind Systeme, die ohne weitere Befestigungen auskommen und nur auf das Türblatt aufgesteckt werden.

Baupreis-Informationen zu Türschließer

Rauchschutztür -|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff,
|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, ...
Beschlagarbeiten || mit Endanschlag, mit Endanschlag und Öffnungsdämpfung, mit Endanschlag, Öffnungsdämpfung und Schließverzögerung, elektromechanische Feststellung, beidseitige elektromechanische Fes...
Beschlagarbeiten || mit Endanschlag, mit Endanschlag und Öffnungsdämpfung, mit Gleitschiene mit mechanischer Feststellung, mit Gleitschiene mit Öffnungsbegrenzung, mit Feststellung, mit Feststellung, ...
|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Aluminium, beschichtet, Brand-/Feuerschutztür, Umfassungszarge,...
Fenster, Außentüren || T 30, T 90, T 60, T 120, EI2 30-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 60-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 90-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 30-SaC2 DIN EN 1350...
Fenster, Außentüren || T 30, T 90, T 60, T 120, EI2 30-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 60-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 90-SaC5 DIN EN 13501-2, DIN EN 1634-1, EI2 30-SaC2 DIN EN 1350...

Normen und Richtlinien zu Türschließer

Bild 1: Anschlagmaße für Tür mit Linksflügel - DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Linksflügel, Größe 3 und 4 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Linksflügel, Größe 3 und 4 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
Bild 2: Anschlagmaße für Tür mit Rechtsflügel - DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Rechtsflügel, Größe 3 und 4 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Rechtsflügel, Größe 3 und 4 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
Bild 3: Anschlagmaße für Tür mit Linksflügel - DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Linksflügel, Größe 5 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Linksflügel, Größe 5 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
Bild 4: Anschlagmaße für Tür mit Rechtsflügel - DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Rechtsflügel, Größe 5 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
DIN 18263-1 [1997-05] Anschlagmaße, Rechtsflügel, Größe 5 - Oben-Türschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
Bild C.1.1 - Obentürschließer - DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04]Bild C.1.3 - Rahmentürschließer Bild C.1.4 - Bodentürschließer
[2015-04] Schlösser und Baubeschläge - Türschließmittel mit kontrolliertem Schließablauf - Teil 1: Obentürschließer mit Kurbeltrieb und Spiralfeder
DIN 18357 [2016-09]Für die Schlösser und Beschläge gelten insbesondere DIN 18263-1 Schlösser und Baubeschläge — Türschließmittel mit kontrolliertem Schließablauf — Teil 1: Obentürschließer mit Kurbe...
DIN EN 1154 [2003-04]4.1 Kodierungssystem Im Sinne dieser Norm sind Türschließer nach dem folgenden sechstelligen Kodierungssystem zu klassifizieren: 4.2 Anwendungsklasse (erste Stelle) Für alle Inn...
DIN 18263-1 [2015-04]Werkstoffe und der konstruktiver Aufbau des Türschließers müssen so beschaffen sein, dass bei Anschlag entsprechend der Herstellerangabe und bestimmungsgemäßem Gebrauch die Anfo...

Ausschreibungstexte zu Türschließer

STLB-Bau 2017-10 029 Beschlagarbeiten
Obentürschließer Feuer-/Rauchschutz-Außentür einflg. Feststellung
STLB-Bau 2017-10 029 Beschlagarbeiten
Obentürschließer Außentür
STLB-Bau 2017-10 031 Metallbauarbeiten
Gittertür Drehflügeltür einflg. B 1510 mm H 2135 mm Flügel Stahl
STLB-Bau 2017-10 029 Beschlagarbeiten
Drehflügelantrieb einflg.
STLB-Bau 2017-10 026 Fenster, Außentüren
Außentürelement Drehflügeltür einflg. B 1510 mm H 2135 mm Innenanschlag Rahmenbauweise Holzwerkstoff

Begriffs-Erläuterungen zu Türschließer

Rahmentürschließer sind Türschließer , die im Türrahmen eingebaut werden. Sie liegen unsichtbar im Profil und werden daher auch als versteckte Türschließer bezeichnet. Vorteilhaft bei dieser Platzier ...
Bodentürschließer sind in den Boden eingelassene Türschließer , die ein sicheres und selbstständiges Schließen der Türen bewirken. Sie können mit Zapfenbändern oder integrierter bzw. aufgesetzter Gle ...
Obertürschließer werden am oberen Teil der Türzarge und an der Oberseite des Türblattes befestigt, um ein sicheres und selbstständiges Schließen von zu bewirken. Dabei gilt die Tür erst als geschloss ...
Pendeltüren sind Türen, die in beide Richtungen öffnen und eigenständig schließen, indem sie auspendeln bzw. gebremst werden z. B. durch Bodentürschließer und auf Höhe der wieder stehen bleiben, ohne ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren