Temperatur

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Temperatur

Gas-Kombi-Wasserheizer -|| Brennwerttechnik, Niedertemperaturwärmeerzeugung
|| Brennwerttechnik, Niedertemperaturwärmeerzeugung
Warmwasserheizanlagen (Gas) -|| Brennwerttechnik, Niedertemperaturwärmeerzeugung
|| Brennwerttechnik, Niedertemperaturwärmeerzeugung
Gas-Umlauf-Wasserheizer -|| Gas-Umlauf-Wasserheizer
|| Gas-Umlauf-Wasserheizer
Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen || Stellventil als Durchgangsventil, Stellventil als Dreiwegeventil, Thermostatventil, Rücklauftemperaturbegrenzer, Thermostatventil, Rückla...
Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen || Ventilunterteil zur Rücklauftemperaturbegrenzung, Rücklauftemperaturbegrenzer, Regler zur Rücklauftemperaturbegrenzung
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || elektronischer Raumtemperaturregler
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Thermostat-Einlochbatterie
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Thermostat-Wandeinbaubatterie

Normen und Richtlinien zu Temperatur

Bild 5 — Summenhäufigkeitsverteilung der Außenlufttemperatur - DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Grundlagen des Berechnungsverfahrens - Endenergiebedarf von Heizsystemen
DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Grundlagen des Berechnungsverfahrens - Endenergiebedarf von Heizsystemen
Bild 9 — Heizleistungen stufig oder stetig geregelter Wärmepumpen in Abhäng... - DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
Bild 10 — Gesamt-Wärmeübergangszahl α durch Strahlung und freie Konvektion ... - DIN V 18599-5 [2011-12] Heizkessel; Brennstoffgespeiste Systeme - Endenergiebedarf von Heizsystemen
DIN V 18599-5 [2011-12] Heizkessel; Brennstoffgespeiste Systeme - Endenergiebedarf von Heizsystemen
Bild 4.1 - Diagramm zur Darstellung der einzelnen Anteile eines Temperaturp... - DIN EN 1991-1-5 [2010-12] Beschreibung - Temperatureinwirkungen
DIN EN 1991-1-5 [2010-12] Beschreibung - Temperatureinwirkungen
Bild 8 — Größen zur Berechnung der mittleren Geschwindigkeit, der mittleren... - DIN EN 13053 [2012-02] Leistungskenndaten für Mischeinheiten - Zentrale raumlufttechnische Geräte
DIN EN 13053 [2012-02] Leistungskenndaten für Mischeinheiten - Zentrale raumlufttechnische Geräte
DIN EN ISO 10211 [2008-04]11.1 Bestimmung der Temperatur an der Innenoberfläche für 3-D-Berechnungen 11.1.1 Zwei Temperatur-Randbedingungen Wenn nur zwei Temperatur-Randbedingungen vorliegen und das...
DIN V 18599-5 [2016-10]5.3.1 Allgemeines Für selbsttätig temperaturgesteuerte Heizkreise gilt für die einzelnen Prozessbereiche i im Verteilsystem in Abhängigkeit der mittleren Belastung und der mit...
DIN EN 1991-1-5 [2010-12]Temperatureinwirkungen infolge klimatischer und betriebsbedingter Temperaturwechsel sollten in Übereinstimmung mit den Prinzipien und Regelungen dieses Absatzes bestimmt wer...
DIN V 18599-2 [2016-10]Die in der Bilanzierung anzusetzenden Raumtemperaturen sind räumlich und zeitlich gemittelte Temperaturen. Die räumliche Mittelung muss eine Mittelung über die Nettogrundfläch...
DIN V 18599-5 [2016-10]Als Quelle stehen der Wärmepumpe in diesem Dokument die Außenluft, die Abluft, das Erdreich und Grundwasser zur Verfügung. Andere Quellen werden mit dem beschriebenen Verfahre...

Ausschreibungstexte zu Temperatur

QMX3.P34 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display und Temperatur-Sensor, - QMX3.P34 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display und Temperatur-Sensor,
als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mit Hintergrund-Be...
QMX3.P34 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display und Temperatur-Sensor, als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mit Hintergrund-Be...
QMX3.P34 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display und Temperatur-Sensor, - QMX3.P34 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display und Temperatur-Sensor,
als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mit Hintergrund-Be...
QMX3.P34 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display und Temperatur-Sensor, als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mit Hintergrund-Be...
QMX3.P74 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display, Temperatur-, Feuchte- und... - QMX3.P74 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display, Temperatur-, Feuchte- und CO2-Sensor,
als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mi...
QMX3.P74 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display, Temperatur-, Feuchte- und CO2-Sensor, als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mi...
QMX3.P74 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display, Temperatur-, Feuchte- und... - QMX3.P74 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display, Temperatur-, Feuchte- und CO2-Sensor,
als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mi...
QMX3.P74 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Display, Temperatur-, Feuchte- und CO2-Sensor, als multifunktionales Anzeige- und Bediengerät, mit Temperatur- und Lüftungs-Regelung, mit einem LCD-Display mi...
QMX3.P70 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Temperatur-, Feuchte- und CO2-Sens... - QMX3.P70 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Temperatur-, Feuchte- und CO2-Sensor,
als Raumgerät mit integrierten Sensoren zum Erfassen von Temperatur, relativer Feuchte und Luftqualität im Raum, Messber...
QMX3.P70 Temperatur-/Lüftungs-Regler mit Temperatur-, Feuchte- und CO2-Sensor, als Raumgerät mit integrierten Sensoren zum Erfassen von Temperatur, relativer Feuchte und Luftqualität im Raum, Messber...
STLB-Bau 2017-04 041 Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen
Temperaturregler ohne Hilfsenergie Stellventil Durchgangsventil PN6 DN15
AQR2570NG Temperatur-/Feuchteregler für UP-Dose nach Italian Standard, mit Temperatur-Regelung als stetige Regelung (PID-Algorithmus) für reinen Heizbetrieb, reinen Kühlbetrieb, Heiz- und Kühlbetrieb...
AQR2570NH Temperatur-/Feuchteregler für UP-Dose nach British Standard, mit Temperatur-Regelung als stetige Regelung (PID-Algorithmus) für reinen Heizbetrieb, reinen Kühlbetrieb, Heiz- und Kühlbetrieb...
AQR2570NJ Temperatur-/Feuchteregler für UP-Dose nach UL Standard, mit Temperatur-Regelung als stetige Regelung (PID-Algorithmus) für reinen Heizbetrieb, reinen Kühlbetrieb, Heiz- und Kühlbetrieb, mit...
AQR2576NG CO2-/Temperatur-/Feuchteregler für UP-Dose nach Italian Standard, mit integriertem wartungs- und rekalibrierungsfreiem CO2-Fühler, Messbereich 0…5000 ppm, mit Lüftungs-Regelung über 3 einst...

Baunachrichten zu Temperatur

Ultrafiltrationsanlage für Niedertemperaturkonzepte bei zentraler Wassererw... - 03.05.2016 Mit SolvisClean hat das Braunschweiger Unternehmen Solvis eine auto­ma­tische und eigensichere Ultrafiltrationsanlage vorgestellt, die Trinkwasser­installationen von der thermischen Desinfektion befreit, eine niedrige Temperaturwahl ermöglicht und eine Energieeinsparung von bis zu 40% erreichen soll.
03.05.2016 Mit SolvisClean hat das Braunschweiger Unternehmen Solvis eine auto­ma­tische und eigensichere Ultrafiltrationsanlage vorgestellt, die Trinkwasser­installationen von der thermischen Desinfektion befreit, eine niedrige Temperaturwahl ermöglicht und eine Energieeinsparung von bis zu 40% erreichen soll.
Installationsfertige Wandheizungsmodule für Vorlauftemperaturen bis 60°C - 06.09.2016 Um die Vorteile einer Wandheizung allen Beteiligten besonders schmack­haft zu machen, hat Sanha fertige Wandheizungsmodule in sein Programm aufgenommen. Die Montage der Module ist auf Mauerwerk, Holz und Tro­ckenbauwänden sowie an Dachschrägen möglich.
06.09.2016 Um die Vorteile einer Wandheizung allen Beteiligten besonders schmack­haft zu machen, hat Sanha fertige Wandheizungsmodule in sein Programm aufgenommen. Die Montage der Module ist auf Mauerwerk, Holz und Tro­ckenbauwänden sowie an Dachschrägen möglich.
Eurocodes ersetzen die ersten DIN-Normen - 01.02.2011 Die Eurocodes sind ein europäisches Regegelwerk und bilden die Grundlage für Planung, Bemessung und Ausführung von Ingenieurbauwerken...
01.02.2011 Die Eurocodes sind ein europäisches Regegelwerk und bilden die Grundlage für Planung, Bemessung und Ausführung von Ingenieurbauwerken...
BINE-Projektinfo über thermische Behaglichkeit in nicht-klimatisierten Gebä... - 15.08.2016 Viele Büro- und Verwaltungsgebäude im Bestand sind nicht klimatisiert, wodurch das konzentrierte Arbeiten bei steigenden Temperaturen er­schwert wird. Wissenschaftler haben analysiert, mit welchen Maßnahmen die Nutzerzufriedenheit verbessert werden kann.
15.08.2016 Viele Büro- und Verwaltungsgebäude im Bestand sind nicht klimatisiert, wodurch das konzentrierte Arbeiten bei steigenden Temperaturen er­schwert wird. Wissenschaftler haben analysiert, mit welchen Maßnahmen die Nutzerzufriedenheit verbessert werden kann.
Future LA 30: Neues Leichtbausystem von Schräder für Abgasschächte - 08.09.2016 Der Abgastechnik-Spezialist Schräder hat sein Leichtbausystem für Ab­gas­schächte erweitert. Neu in der Future Schacht-Familie ist der LA 30 für Ab­gastemperaturen bis 400°C. Er kann in ein- und zweigeschossigen Wohn­ge­bäude eingesetzt werden.
08.09.2016 Der Abgastechnik-Spezialist Schräder hat sein Leichtbausystem für Ab­gas­schächte erweitert. Neu in der Future Schacht-Familie ist der LA 30 für Ab­gastemperaturen bis 400°C. Er kann in ein- und zweigeschossigen Wohn­ge­bäude eingesetzt werden.
30.05.2016 Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie mitgeteilt hat, konnten die Bauunternehmen im 1. Quartal aufgrund der milden Temperaturen und hohen Auftragsbestände zur Jahreswende durcharbeiten.
25.05.2016 Leuchten müssen mitunter hart im Nehmen sein und extremen Temperaturen und/oder Schmutz genauso widerstehen wie Vandalismus. Zur Ausfallsicherheit kommen Anforderungen wie Wirtschaftlichkeit im Betrieb, einfaches Handling sowie eine hohe Lichtqualität für bestmöglichen Sehkomfort hinzu. All dies verspricht Selux für die neue, vergleichsweise flache Decken-Anbauleuchte Pallas. 

Begriffs-Erläuterungen zu Temperatur

Die Anforderungen an Tageunterkünfte hinsichtlich von Pausen- und Bereitschaftsräumen werden in der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV vom 24.8.2004 in BGBl. I 2004, Nr. 44, S. 2179) formuliert. Spe ...
Bei der Ausführung von Bauleistungen können ungeeignete Bedingungen aus der Witterung oder dem Raumklima vorliegen. Ist dies der Fall, so sind - in Abstimmung mit dem Auftraggeber - besondere Maßnahm ...
Arbeitgeber sind verpflichtet, bei hohen Temperaturen und körperlich schwerer Arbeit Schutzmaßnahmen im Rahmen der Arbeitssicherheit vorzusehen, beispielsweise Erst-Hilfe-Maßnahmen sowie Bereitstellu ...
Steingutfliesen werden trocken gepresst und bei Temperaturen unterhalb der Sinterungsgrenze (950 – 1150 °C) gebrannt. Dadurch versintern die keramischen Rohstoffe in der Tonmischung nicht vollständig ...
Die trockengepressten und unter hohen Temperaturen (1200 - 1300 °C) gebrannten Feinsteinzeugfliesen zeichnen sich durch besondere Härte und Dichte aus. Sie weniger als 0,5 % Wasser auf. Das wird erre ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren