Textilbelag

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Textilbelag

Textilbelag, auch textiler Bodenbelag oder Teppichboden genannt wird als Bodenbelag in Innenräumen, vollflächig verklebt verlegt, über Teppichklebeband am Rand des Raumes fixiert oder lose verlegt. Auch das traditionelle Verspannen, indem der Belag auf umlaufenden Nagelleisten befestigt und im Anschluss über Hebelspanner gespannt werden, ist weiterhin eine mögliche Art der Verlegung.
Textilbelag wird aus verschiedenen Fasern, zum einen synthetischen Fasern, wie z. B. Polyester und Polyacryl und zum anderen aus natürlichen Fasern, wie Sisal, Jute, Hanf, Baumwolle, Kokos (pflanzlich) und z. B. Wolle und Seide (tierisch) hergestellt. Dabei werden die Fasern je nach Machart verwebt, geknüpft, geklebt oder genadelt.
Seine Beliebtheit verdankt Textilbelag seinen Eigenschaften, denn er wird als sehr behaglich empfunden, weil er fußwarm ist. Er wirkt schallabsorbierend und ist trittsicher. Auch kann er je nach Machart und verwendeter Faser antistatisch, schwer entflammbar und schmutzabweisend sein. Und lässt sich auch über Fußbodenheizungen verlegen.

Baupreis-Informationen zu Textilbelag

Decken-/Bodenbelag, innen - Textiler Belag -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Textiler Belag
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Textiler Belag
Baureinigungsarbeiten || Reinigen während Bauzeit - Innenanlage, Reinigen während Bauzeit - Außenanlage
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || Leisten, Profile entsorgungsgerecht zerkleinern, Bodenbelag entsorgungsgerecht zerkleinern
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Rückbau, Keramischer Belag, Naturwerkstein, Parkett, Massivholzdiele, Laminat, Textiler Belag, Kork, Beschichtung, Holzpflaster

Normen und Richtlinien zu Textilbelag

Bild 1 - Gleiterform und -maße - DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
Bild 2 - Typische Anordnung der Gleiter als Gleiter-Baugruppe (Draufsicht) - DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
Bild 20. Türdichtungen und Dämpfungsprofile (Beispiele) - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
Bild 21. Beispiele für Dichtungsprofilformen - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
Bild 22. Falz und Überschlagdichtungen in verschiedenen Tür- und Zargenkons... - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
[2016-05] Textile Bodenbeläge - Einstufung
[2007-12] Textile Bodenbeläge - Einstufung von Polvlies-Bodenbelägen
[2009-02] Textile Bodenbeläge - Einstufung von Nadelvlies-Bodenbelägen, ausgenommen Polvlies-Bodenbeläge
[2003-02] Elastische, laminierte und textile Bodenbeläge - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
[2013-12] Textile Bodenbeläge - Einstufung von maschinengefertigten abgepassten Polteppichen und Läufern

Ausschreibungstexte zu Textilbelag

STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Bodenbelag zerkleinern D bis 2mm
STLB-Bau 2017-04 033 Baureinigungsarbeiten
Gebäude reinigen während Bauzeit innen
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Bodenbelag Tuftingteppich Kl.32 Kl.LC1 CFL-s1 Polyamid
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Aussparung Bodenbelag PVC homogen bis 100cm2
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Sauberlaufzone Kokosvelours Rückseitenbesch

Begriffs-Erläuterungen zu Textilbelag

Treppenbeläge müssen verschiedene Aufgaben, je nach Nutzung erfüllen, z. B. rutschfest, fußwarm, langlebig, stabil und abriebfest sein. Es kommen alle Beläge infrage, die auch als Fußbodenbelag im In ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren