Textilboden

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Textilboden

Textilboden wird auch als Teppichboden oder textiler Bodenbelag bezeichnet. Er wird häufig und gerne verlegt, da er als sehr behaglich empfunden wird, was darauf gründet, dass Textilboden fußwarm ist. Zudem sind Textilböden trittsicher sowie schallabsorbierend und können je nach Machart, verwendeter Faser und Aufbau auch antistatisch, schwer entflammbar und schmutzabweisend sein. Auch über Fußbodenheizungen können Textilböden verlegt werden.

Baupreis-Informationen zu Textilboden

Decken-/Bodenbelag, innen - Textiler Belag -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Textiler Belag
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Textiler Belag
Bodenbelagarbeiten || Webteppich, Tuftingteppich, Nadelvlies, Polvlies, Klebnoppenteppich, Textiler Bodenbelag ohne Pol, Kupferbänder, Leitschicht und Kupferbandfahnen
Bodenbelagarbeiten || Webteppich, Tuftingteppich, Nadelvlies, Polvlies, Klebnoppenteppich, Treppenbelag Nadelvlies mit werkseitiger Kantenverstärkung, Belag in Flocktechnik, Treppenbelag Polvlies mit ...
Baureinigungsarbeiten || Kehren, Saugen, Bürstsaugen/Kehrsaugen, Feuchtwischen, Nasswischen, Cleanern, Polieren, Druckreinigen, Pulverreinigungsverfahren, Sprühextrahieren, Shampoonieren, Scheuern, Na...
Bodenbelagarbeiten || Kunststoff, hart, Kunststoff, weich, Kautschuk, Kunststoff, hart, geschäumter Kern, Kunststoff, hart, Holzwerkstoffkern, Sockelleiste
Bodenbelagarbeiten || Stahl, nichtrostend, Aluminium, Sockelleiste

Normen und Richtlinien zu Textilboden

Bild 1 - Gleiterform und -maße - DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
Bild 2 - Typische Anordnung der Gleiter als Gleiter-Baugruppe (Draufsicht) - DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
Bild 20. Türdichtungen und Dämpfungsprofile (Beispiele) - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
Bild 21. Beispiele für Dichtungsprofilformen - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
Bild 22. Falz und Überschlagdichtungen in verschiedenen Tür- und Zargenkons... - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Türen
[2016-05] Textile Bodenbeläge - Einstufung
[2007-12] Textile Bodenbeläge - Einstufung von Polvlies-Bodenbelägen
[2009-02] Textile Bodenbeläge - Einstufung von Nadelvlies-Bodenbelägen, ausgenommen Polvlies-Bodenbeläge
[2008-11] Textile Bodenbeläge - Einstufung textiler Bodenbeläge ohne Pol
[2003-02] Elastische, laminierte und textile Bodenbeläge - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen

Ausschreibungstexte zu Textilboden

STLB-Bau 2017-04 033 Baureinigungsarbeiten
Reinigen Böden innen Beton
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Bodenbelag Webteppich ableitfähig Kl.32 Kl.LC1 1x10hoch8Ohm Polyamid Kupferbänder
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Bodenbelag Tuftingteppich Kl.32 Kl.LC1 CFL-s1 Polyamid
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Ersteinpflege Bodenbelag
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Sockelleiste Kunststoff hart eintlg

Baunachrichten zu Textilboden

DIN-Normen: Neuausgaben Dezember 2013 - 02.12.2013 Neue DIN-Normen in diesem Monat u.a. in den Bereichen: Bauholz für tragende Zwecke, Textile Bodenbeläge und Pflasterziegel.
02.12.2013 Neue DIN-Normen in diesem Monat u.a. in den Bereichen: Bauholz für tragende Zwecke, Textile Bodenbeläge und Pflasterziegel.
Touch of Timber: „textiler Holzboden“ von Interface mit kleinem CO₂-Fußabdr... - 19.07.2016 Interface, weltweit agierender Hersteller von textilen, modularen Boden­be­lägen, hat mit seiner neuen Teppichfliese-Kollektion „Touch of Timber“ einen Textilboden vorgestellt, der das Muster eines Holzfußbodens imitiert.
19.07.2016 Interface, weltweit agierender Hersteller von textilen, modularen Boden­be­lägen, hat mit seiner neuen Teppichfliese-Kollektion „Touch of Timber“ einen Textilboden vorgestellt, der das Muster eines Holzfußbodens imitiert.

Begriffs-Erläuterungen zu Textilboden

Textile Bodenbeläge auch als Teppichboden oder Teppichbelag bezeichnet, gibt es in unterschiedlichen Macharten, aus synthetischen oder natürlichen (pflanzlichen, tierischen) Fasern. Sie werden vollfl ...
Teppichbelag zählt zu den textilen Bodenbelägen und zeichnet sich dadurch aus, dass er schallabsorbierend, trittsicher und fußwarm ist. Weitere mögliche Eigenschaften von Teppichbelägen in Abhängigke ...
Textilbelag, auch textiler Bodenbelag Teppichboden genannt wird als Bodenbelag in Innenräumen, vollflächig verklebt verlegt, über Teppichklebeband am Rand des Raumes fixiert oder lose verlegt. Auch d ...
Teppichboden ist ein textiler Bodenbelag, der vollflächig verklebt in einem Raum verlegt werden kann, was ihn besonders strapazierfähig und z. B. auch eine Nutzung für Rollstuhlfahrer möglich macht....

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren