Tor

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Tor

Tore dienen dazu große Öffnungen in Wänden von Gebäuden und Garagen sowie Zäunen zu verschließen. Die Terminologie für die Bauarten unterschiedlicher Tore ist in der DIN EN 12433-1 beschrieben. Hier finden sich Skizzen für die hauptsächlichen Torbauarten wie Drehflügeltore, Pendeltore bzw. Schwingtore, Faltgelenktore, Falttore, Schiebetore, Hub-/Senktore, Sektionaltore bzw. Deckengliedertore, Rolltore, Kipptore und Faltkipptore. Abgesehen von dieser Einteilung, die auf der Art der Bewegungsrichtung der Tore basiert, lassen sich noch Tore mit Schlupftür definieren. Diese ermöglichen es einer Person über die Tür zu passieren, ohne das komplette Tor zu öffnen.
Je nach Bauart und verwendetem Material werden Tore von Metallbaubetrieben (Metalltore) und Tischlern/Schreinern (Holztore) gefertigt und montiert oder als Rollladenarbeiten (Sektionaltore, Rolltore) ausgeführt.
Alle Tore müssen je nach Wunsch und Plan bestimmte Anforderungen erfüllen. Diese betreffen z. B. die Windlast, die Schlagregendichtheit/Fugendichtheit, den Feuerwiderstand, den Wärme- und Schallschutz sowie die Einbruch- und Durchschusshemmung.

Baupreis-Informationen zu Tor

Fenster nach Energiestandards - Fenster (ein-/2-teilig) -|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizien
|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizien...
Fenstertür nach Energiestandards - Fenstertür (ein-/2-teilig) -|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizien
|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizien...
Hauseingangstür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Hauseingangstür
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Hauseingangstür
Mehrzwecktür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun...
Rauchschutztür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun...
|| Tor, Rolltor, Sektionaltor, Schiebetor, Falttor, Faltschiebetor, Hubtor, Schwingtor, Drehflügeltor, Rollgitter, Drehflügeltor mit Schlupftür, Falttor mit Schlupftür, Rollgitter mit Schlupftür, Sch...
Tischlerarbeiten || T 30 DIN 4102-5, T 90 DIN 4102-5, T 60 DIN 4102-5, T 120 DIN 4102-5, Rauchschutz DIN 18095-1, Schiebetor, Schwingtor, Drehflügeltor, Schiebetor mit Schlupftür, Torblatt, RC 2, RC 3...
Rollladenarbeiten || Steuerungsanlage für Sektionaltor, Steuerungsanlage für Rollgitter, Steuerungsanlage für Rolltor, glattflächig, Steuerungsanlage für Rolltor, nicht glattflächig, Steuerungsanlage ...
Metallbauarbeiten || dreidimensional verstellbar, Toranlage, Tor mit Schlupftür, Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, mit Ausschnitt, rechteckig, mit Ausschnitt, rund, Drehtor, Schiebetor, Falttor, ...
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || vorhalten, räumen, instandhalten, umsetzen nach Anordnung AG, Tür, Tür, abschließbar, Tor mit eingebauter Tür, Tor mit eingebauter Tür, abschließba...

Normen und Richtlinien zu Tor

a)nicht ausschwingendes Tor - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
b) ausschwingendes Tor - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
c) ausschwingendes und überstehendes Tor - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
einflügeliges Schiebe-Drehtor - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
zweiflügeliges Schiebe-Drehtor - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02]Nur die hauptsächlichen Torbauarten sind in den Skizzen dargestellt. 3.1 Drehflügeltor: Tor mit einem Flügel, der an einer Seite angelenkt ist und nur in eine Richtung öffnet...
DIN EN 12453 [2001-02]4.1 Allgemeines Da die Hauptfunktion eines Tores das Öffnen oder Schließen einer Gebäudeöffnung ist, kann die auftretende Bewegung des Tores gefährliche Situationen für Persone...
DIN EN 12433-2 [2000-02]2.1 Teile von Torflügeln 2.1.1 Torsektion: Teil eines verbundenen Systems von festen oder flexiblen ebenflächigen Bauteilen. 2.1.2 Torvorhang: Einzelnes flexibles Bauteil ode...
DIN EN 12604 [2000-08]4.1.1 Allgemeines Tore sollten so konstruiert und gebaut sein, dass sie auf sichere Weise eingebaut, gewartet, repariert und genutzt werden können. Tore sollten den auftretende...
DIN EN 12433-1 [2000-02]2.1 Tor: Einrichtung, um eine Öffnung zu schließen, die für die Durchfahrt von Fahrzeugen und den Durchgang von Personen vorgesehen ist. ANMERKUNG: Der englische Begriff „Gat...

Ausschreibungstexte zu Tor

STLB-Bau 2017-04 027 Tischlerarbeiten
Tor B 2510mm H 2135mm einflg. Holzwerkstoffe Vollholzprofile
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Torantrieb E-Motor Drehflügeltor 2-flg. sym. Weite 400cm H 2m 230VAC Steuerungsanlage Totmann 2Schlüsseltaster
STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Tor Schiebetor einflg. B 2010mm H 2135mm 1,8W/m2K Rahmen Alu anodisch oxidiert Flügel Alu
STLB-Bau 2017-04 030 Rollladenarbeiten
Steuerungsanlage Rolltor Selbsthaltung Impuls Einzelsteuerung AP
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Torantrieb E-Motor Schiebetor Weite 400cm H 2m 230VAC Steuerungsanlage Selbsthaltung Automatik 1Lichtschranke 2Schlüsseltaster

Baunachrichten zu Tor

„Tore aus Luft“ à la Teddington für Licht- und Haustechnikspezialisten Inst... - 24.02.2016 Produkte für anspruchsvolle Licht- und Gebäudesystemtechnik sind das tägliche Geschäft von Insta - mit vielen hundert Warenbewegungen jeden Tag. Deshalb hat man sich für Torluftschleier an den drei Wareneingangs­toren sowie am Warenausgang entschieden.
24.02.2016 Produkte für anspruchsvolle Licht- und Gebäudesystemtechnik sind das tägliche Geschäft von Insta - mit vielen hundert Warenbewegungen jeden Tag. Deshalb hat man sich für Torluftschleier an den drei Wareneingangs­toren sowie am Warenausgang entschieden.
Supeero gehört jetzt zu Berner Torantriebe - 05.10.2016 Die Berner Torantriebe KG mit Sitz im schwäbischen Rottenburg hat die Supeero-Systeme GmbH aus dem benachbarten Mössingen übernommen.
05.10.2016 Die Berner Torantriebe KG mit Sitz im schwäbischen Rottenburg hat die Supeero-Systeme GmbH aus dem benachbarten Mössingen übernommen.
„Prime“ von Wiśniowski: Aufgräumtes Garagen-Sektionaltor auf Passivhaus-Niv... - 31.03.2016 Das neue Garagentor „Prime“ von Wiśniowski kombiniert ein ambitioniertes Sicherheitsniveau und bemerkenswerte Dämmwerte mit durchdachten Details. Dazu zählen u.a. die Abdeckungen der innenliegenden Führungen und Lichtschranken in der Tordurchfahrt.
31.03.2016 Das neue Garagentor „Prime“ von Wiśniowski kombiniert ein ambitioniertes Sicherheitsniveau und bemerkenswerte Dämmwerte mit durchdachten Details. Dazu zählen u.a. die Abdeckungen der innenliegenden Führungen und Lichtschranken in der Tordurchfahrt.
EU-Verbot für 230-Volt-Halogen-Reflektorlampen - 17.06.2016 Der nächste Meilenstein zum EU-weiten Glühlampenverbot wird am 1. Sep­tember 2016 gesetzt, wenn sich alle 230-Volt-Halogen-Reflektorlampen verabschieden müssen. Zudem dürfen nur noch langlebige 12-Volt-Halo­gen-Reflek­toren in den Verkehr gebracht werden.
17.06.2016 Der nächste Meilenstein zum EU-weiten Glühlampenverbot wird am 1. Sep­tember 2016 gesetzt, wenn sich alle 230-Volt-Halogen-Reflektorlampen verabschieden müssen. Zudem dürfen nur noch langlebige 12-Volt-Halo­gen-Reflek­toren in den Verkehr gebracht werden.
Durchgehend verglaste Dachfensterflügel groß wie Garagentore - 24.08.2016 Maximale Sicht Richtung Himmel - diesem Ziel kommt die JET-Gruppe mit ihrem neuen Systemflügel Ventria 3 wieder ein Stückchen näher: Mit einer durchgehend verglasten Fläche von bis zu sechs Quadratmetern dient der Flügel aber nicht nur der Lüftung....
24.08.2016 Maximale Sicht Richtung Himmel - diesem Ziel kommt die JET-Gruppe mit ihrem neuen Systemflügel Ventria 3 wieder ein Stückchen näher: Mit einer durchgehend verglasten Fläche von bis zu sechs Quadratmetern dient der Flügel aber nicht nur der Lüftung....
11.03.2016 Am Sonntag, den 13. März 2016, öffnet die Light+Building in Frankfurt am Main für sechs Messetage ihre Tore für Fachbesucher. Alle Marktführer sind vor Ort, und mit 2.589 erwarteten Ausstellern auf einer Fläche von rund 248.500 m² sind 22 Hallenebenen belegt.
12.09.2016 Wenn die Security Essen vom 27. bis zum 30. September 2016 ihre Tore öffnet, erwartet die Fachbesucher auf der Weltmesse der zivilen Sicherheit ein umfassendes Rah­menprogramm.
30.05.2016 Die seit dem 18. April 2016 maßgebliche Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) 2016 birgt hohes Konfliktpotential, denn das neue Vergaberecht hat jetzt auch weitreichende Auswirkungen für Architekten und Subunternehmer mit Aufträgen unterhalb der Schwellenwerte: Eine Kündigung ist beispielsweise nun allein aufgrund von Vergabefehlern möglich und betrifft dann die gesamte Nachunternehmerkette. Ein Verschulden des Auftragnehmers ist dabei nicht einmal erforderlich. „Dem Missbrauch dieser Vorschrift sind Tür und Tor geöffnet“, befürchtet Dr. Andreas Koenen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Begriffs-Erläuterungen zu Tor

Ein Schiebetor wird in einer waagerechten Bewegung seitlich geöffnet. Es werden verschiedene Schiebetorkonstruktionen unterschieden, die aber alle eine Schiebtor-Laufschiene, Schiebetorrollen und ein ...
Ein Garagentor ist eine größere Öffnung in der Mauer eines Gebäudes hinter der sich eine Garage befindet. Garagentore können unterschiedlich konstruiert sein. So gibt es Sektionaltore Rolltore Schwin ...
Drehflügeltore bestehen aus ein- oder zweiflügeligen Toren, die über Toraufhängungen an Pfosten beweglich befestigt werden. Die Aufhängungen sind dabei dreidimensional verstell- und exakt justierbar. ...
Ein Schwingtor besteht aus einem einflügeligen Torblatt, das über seitliche Hebelarme mit Ausgleichsfedern per Hand oder elektrischem Antrieb bewegt wird. Beim Öffnen und Schließen schwingt das Torbl ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren