Tragbolzentreppe

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Tragbolzentreppe

Tragbolzentreppen zählen zu den freitragenden Treppen, denn die Trittstufen sind untereinander mit Tragbolzen biegesteif verbunden. Ihre tragenden Bestandteile, die Tragbolzen bestehen aus rostfreiem Stahl. Zusätzlichen Halt bekommt die Konstruktion durch Bolzen, die auf der Wandseite in die Wand eingelassen werden und in den Trittstufen verankert werden. Schallmindernd wirkt bei dieser Konstruktion die Gummiummantelung der Wandbolzen.
Tragbolzentreppen können als Metalltreppen eingestuft werden, da ihre tragenden Bauteile, die Bolzen, aus Metall gefertigt sind. Sie werden aber auch häufig als Betontreppe, Holztreppe oder Glastreppe bezeichnet, da rein optisch das Material der Treppenstufen dominiert und damit namengebend ist.

Baupreis-Informationen zu Tragbolzentreppe

|| Treppenkonstruktion, Naturwerkstein (Granit), Betonwerkstein, Naturwerkstein (Marmor), Naturwerkstein (Sandstein)
Natur-, Betonwerksteinarbeiten || Basalt, Diorit, Gabbro, Granit, Sandstein, Travertin, Juramarmor, Marmor, Syenit, Granodiorit, Monzonit, Dolerit, Foidführende Plutonite, Rhyolit, Dacit, Trachyt, And...

Normen und Richtlinien zu Tragbolzentreppe

Bild 1. Einbolzentreppe WE 1 - DIN 18069 [1985-11] Systeme - Tragbolzentreppen
DIN 18069 [1985-11] Systeme - Tragbolzentreppen
Bild 2. Zweibolzentreppe WF 2 - DIN 18069 [1985-11] Systeme - Tragbolzentreppen
DIN 18069 [1985-11] Systeme - Tragbolzentreppen
[1985-11] Tragbolzentreppen für Wohngebäude; Bemessung und Ausführung
DIN 18069 [1985-11]3.1 Tragbolzentreppen Tragbolzentreppen sind Fertigteiltreppen, bei denen Trittstufen durch Tragbolzen miteinander verbunden werden. Bei Tragbolzentreppen im Sinne dieser Norm mus...
DIN 18065 [2015-03]Gebäude im Allgemeinen Wohngebäude mit bis zu zwei Wohnungen und innerhalb von Wohnungen Legende Treppenauftritt Bolzenkonstruktionslinie innere Begrenzung des Gehbereichs ANMERKU...
DIN 18069 [1985-11]Sofern kein genauerer statischer Nachweis für den Treppenlauf geführt wird, dürfen folgende Systemannahmen zugrunde gelegt werden: Die Tragbolzen sind gelenkig an die Trittstufen ...
DIN 18069 [1985-11]5.1.1 Allgemeines Die Tragwerkssysteme der Tragbolzentreppen sind abhängig von der Art, Anordnung und Anzahl der Tragbolzen je Trittstufe sowie der wandseitigen Lagerung der Tritt...

Ausschreibungstexte zu Tragbolzentreppe

STLB-Bau 2017-04 014 Natur-, Betonwerksteinarbeiten
Treppenanlage Naturwerkstein Fertiglauftreppe Lauf-B 100cm Steigungen 16 St Setzstufen-H 17cm Trittstufen-B 28cm Granit

Begriffs-Erläuterungen zu Tragbolzentreppe

Eine Holztreppe ist eine aus Holz gefertigte Treppe, die sowohl geradeläufig, gewendelt oder gebogen ausgeführt werden kann und von einem Zimmerer oder Tischler angefertigt und eingebaut wird. Üblich ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren