Tragkonstruktion

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Tragkonstruktion

Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || aufstellen, vorhalten, räumen, aufstellen und räumen, Bauschild mit Tragkonstruktion, Bauschild mit Tragkonstruktion aus Holz, Bauschild mit Tragko...
Raumlufttechnische Anlagen || eine Revisionsöffnung mit Deckel, 2 Revisionsöffnungen mit Deckel, Brandschutzklappe DIN EN 15650, Brandschutzklappe für Küchenabluft, aerosolhaltig, mit elektrischem End...
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || Verankerungspunkte für Gerüste als Sonderkonstruktion
Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || ohne Deckelabschluss, Behälter mit Randverstärkung, Inspektionsöffnung einschl. Verschluss, Behälter
Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Membran-Druckausdehnungsgefäß mit Abnahmebescheinigung

Normen und Richtlinien zu Tragkonstruktion

Bild 1 — Bereich der Neigung von Dachlichtbändern ohne Tragkonstruktion - DIN EN 14963 [2006-12] Bereich der Neigung - Kunststoff-Dachlichtbänder ohne Tragkonstruktion
DIN EN 14963 [2006-12] Bereich der Neigung - Kunststoff-Dachlichtbänder ohne Tragkonstruktion
Bild 2 — Beispiel für gebogene Dachlichtbänder mit Tragkonstruktion für Ein... - DIN EN 14963 [2006-12] Beispiel - Kunststoff-Dachlichtbänder mit Tragkonstruktion, gebogen
DIN EN 14963 [2006-12] Beispiel - Kunststoff-Dachlichtbänder mit Tragkonstruktion, gebogen
Bild 3 — Beispiel für flache Dachlichtbänder mit Tragkonstruktion für Einfe... - DIN EN 14963 [2006-12] Beispiel - Kunststoff-Dachlichtbänder mit Tragkonstruktion, flach
DIN EN 14963 [2006-12] Beispiel - Kunststoff-Dachlichtbänder mit Tragkonstruktion, flach
DIN EN 12767 [2008-01]4.1.1 Geschwindigkeitsklassen Der Hersteller muss aus Tabelle 1 die Geschwindigkeitsklassen auswählen, nach denen die Tragkonstruktion zu prüfen ist. Für die ausgewählte Geschw...
DIN EN 12767 [2008-01]Der Hersteller muss die Art(en) der Einbettung und der Verankerung, die bei der Prüfung zu verwenden sind, nach Tabelle 3 vorgeben. Art der Einbettung Benennung Anforderung Sta...
DIN EN 12767 [2008-01]4.3.1 Lichtmaste Bei der Prüfung eines Lichtmastes müssen Leuchten und deren Leitungen montiert sein, einschließlich der typischen, unterirdisch verlegten Leitungen und Anschlu...
DIN EN 12767 [2008-01]Die Anforderungen sind in zwei Kategorien eingeteilt: allgemeine Anforderungen (5.2); zusätzliche Anforderungenfür einseitigauskragendeVerkehrszeichenmasteundVerkehrs...
DIN EN 14963 [2006-12]Legende Abdeckprofil massive oder mehrwandige Lichtplatte Abstand der Tragprofile Tragprofil Abstand der Tragprofile der Randfelder Aufsetzkranz Breite der Tragkonstruktion Unt...

Ausschreibungstexte zu Tragkonstruktion

STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Sondergerüstanker nach Ankerplan einbauen
STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Bauschild Tragkonstr. Holz Bauschild Holz B 1 m H 1 m aufstellen räumen standsicherer Einbau
STLB-Bau 2017-04 040 Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Behälter 1000l Stahl
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Allgemeinbeleuchtung 20lx 2Leuchten herstellen räumen
STLB-Bau 2017-04 040 Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Vorschaltgefäß 500l 10bar Stahl außen fertiglackiert

Baunachrichten zu Tragkonstruktion

Baukalkulation und das Mehr-Augen-Prinzip mit DBD-KostenKalkül -"Vier Augen sehen mehr als Zwei." Der Volksmund rät bei unsicheren Situationen zu mehr Wachsamkeit. Einfach clever. In der Bauplanung kennen wir das Sechs-Augen-Prinzip. Mit dem Entwurf gestaltet der Architekt die Bauteile des Bauwerkes. Der Statiker bestätigt und berechnet das Tragsystem und die Tragkonstruktionen. Der Prüfstatiker überprüft die Statik. Bis zur Kontrolle auf der Baustelle. Und dies alles wegen der Sicherheit und Standfestigkeit des Bauwerkes. Sechs Augen sollen vor dem Einsturz schützen. Ein bewährtes System zur Lebensversicherung.
"Vier Augen sehen mehr als Zwei." Der Volksmund rät bei unsicheren Situationen zu mehr Wachsamkeit. Einfach clever. In der Bauplanung kennen wir das Sechs-Augen-Prinzip. Mit dem Entwurf gestaltet der Architekt die Bauteile des Bauwerkes. Der Statiker bestätigt und berechnet das Tragsystem und die Tragkonstruktionen. Der Prüfstatiker überprüft die Statik. Bis zur Kontrolle auf der Baustelle. Und dies alles wegen der Sicherheit und Standfestigkeit des Bauwerkes. Sechs Augen sollen vor dem Einsturz schützen. Ein bewährtes System zur Lebensversicherung.

Begriffs-Erläuterungen zu Tragkonstruktion

Fertigteile sind industriell in Serienfertigung hergestellte Konstruktionen oder Gegenstände. Zu den Fertigteilen rechnen besonders tragende Konstruktionen wie Stützen, Unterzüge, Deckenkonstruktione ...
Deckenbalken sind die grundlegenden Elemente einer Balkendecke. Sie bilden die Tragekonstruktion für die Beplankung der Decke von unten, nehmen Dämmung (z. B. Schüttungen zum Verbessern der Trittscha ...
Leichtbetonbauplatten werden als großformatige Wandelemente an tragende Konstruktionen aus Stahlbeton, Stahl oder Holz montiert. Sie finden Verwendung als Sockelelemente auf Einzel- oder Streifenfund ...
Holmtreppen/Balkentreppen werden auch aufgesattelte Treppen genannt, da ihre Trittstufen nicht in, sondern auf der Tragkonstruktion aufliegen. Die Tragholme oder Tragbalken sind die tragenden Element ...
Das zweischalige belüftete Flachdach , auch Kaltdach genannt, baut sich aus folgenden Schichten von innen nach außen auf. Die Dachtragkonstruktion aus Beton-/Stahlbetondecke wird mit einer Schicht Ge ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren