Trockenbauwand

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Trockenbauwand

Trockenbauwand ist ein synonymer Begriff zu Montagewand. Alle mit verschiedenen Bauplatten beplankten Unterkonstruktionen aus Ständern oder Stahlblechprofilen, werden als Trockenbauwand bezeichnet.

Baupreis-Informationen zu Trockenbauwand

Trockenbauarbeiten || Schaumglas, Mineralwolle, Mehrschichtleichtbauplatte, Polystyrol-Hartschaum, Holzfasern, Zellulosefasern, Mineralschaum (Kalziumsilikathydrat), Hanffasern, Wärmedämmschicht Monta...
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Vorsatztür für Verteiler

Normen und Richtlinien zu Trockenbauwand

Bild 10. Installationswand als frei stehende Trennwand - VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Installationswand - Sanitärräume in Wohnungen
VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Installationswand - Sanitärräume in Wohnungen
Bild 11. Installationswand mit Installationsschacht ohne gegenseitige Ausst... - VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Installationswand - Sanitärräume in Wohnungen
VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Installationswand - Sanitärräume in Wohnungen
Bild 9. Installationswand als Vorwand teilhoch mit Installationsschacht - VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Installationswand - Sanitärräume in Wohnungen
VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Installationswand - Sanitärräume in Wohnungen
Bild 1 - Beispiel für eine Einfachständerwand CW 50/75; einlagig beplankt - DIN 18183-1 [2009-05] Einfachständerwand - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Einfachständerwand - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
Bild 2 - Beispiel für eine Einfachständerwand CW 50/100; zweilagig beplankt... - DIN 18183-1 [2009-05] Einfachständerwand - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Einfachständerwand - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
[2009-05] Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten mit Metallunterkonstruktionen - Teil 1: Beplankung mit Gipsplatten
VDI 6000 Blatt 1 [2008-02]Die selbsttragende Installationswand als Trockenbauwand wird als Kompletteinheit individuell geplant, vom Installateur oder industriell vorgefertigt und in Teilen auf die B...
DIN 18183-1 [2009-05]Falls Dämmstoffe verwendet werden, sind diese entsprechend den Anforderungen - z. B. an den Brand-, Schall- oder Wärmeschutz - auszuwählen und in die Wand oder Vorsatzschale abr...
DIN 18183-1 [2009-05]besteht aus der Unterkonstruktion mit in zwei parallelen Ebenen angeordneten Ständern, die auf den Außenseiten mit Gipsplatten beplankt ist (siehe Bilder 3 bis 5 und Tabelle 1) ...
DIN 18183-1 [2009-05]besteht aus der in einer Ebene angeordneten Unterkonstruktion mit Ständern, die beidseitig einlagig/mehrlagig mit Gipsplatten beplankt ist (siehe Bilder 1 und 2 sowie Tabelle 1)...

Ausschreibungstexte zu Trockenbauwand

STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Wärmedämmschicht Montagewand Mineralwolle 0,040W/(mK) D 40mm WI
STLB-Bau 2017-04 053 Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Vorsatztür Verteiler F30 einflg. B 600 mm H 800 mm
STLB-Bau 2017-04 054 Niederspannungsanlagen - Verteilersysteme und Einbaugeräte
Installationskleinverteiler Gehäuse Stahl TE 12 St Innenaufstellung IP3X IK05

Baunachrichten zu Trockenbauwand

LS ZERO: Jungs Schalterklassiker LS 990 auf die flächenbündige Art - 11.06.2016 Mit LS ZERO hat Jung eine Möglichkeit geschaffen, Schalter flächenbündig in Mauerwerks- und Trockenbauwände sowie Möbel einsetzen zu können - verbunden mit einer größtmögliche Reduktion auf das Wesentliche.
11.06.2016 Mit LS ZERO hat Jung eine Möglichkeit geschaffen, Schalter flächenbündig in Mauerwerks- und Trockenbauwände sowie Möbel einsetzen zu können - verbunden mit einer größtmögliche Reduktion auf das Wesentliche.
Entwurf der DIN 4102-4 "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen" - 29.01.2016 Im neu erschienen Entwurf der DIN 4102-4 werden unter anderem Bauteile wie 2-schalige Außenwände, Holzbalkendecken und Brandwände sowie Brandschutzbekleidungen aus bewehrtem Porenbeton nach
29.01.2016 Im neu erschienen Entwurf der DIN 4102-4 werden unter anderem Bauteile wie 2-schalige Außenwände, Holzbalkendecken und Brandwände sowie Brandschutzbekleidungen aus bewehrtem Porenbeton nach...

Begriffs-Erläuterungen zu Trockenbauwand

Innenwände sind Wände, die im Inneren eines Gebäudes liegen und meist zwei Räume oder Bereiche voneinander trennen. Innenwände können je nach statischer Notwendigkeit als tragende Wände, die Vertikal ...
Gipsfaserplatten sind mit Glas- oder Zellulosefasern armierte Gipsplatten, d. h. die rechteckigen Platten haben im abgebundenen Gipskern verteilt anorganische und / oder organische Fasern, die diesen ...
Gipskartonplatten bestehen aus Gips und einer beidseitigen Kartonage, die der Platte Stabilität gibt, indem sie die Zugkräfte aufnimmt. In der Normierung werden sie als Gipsplatten bezeichnet. Wände...

Verwandte Suchbegriffe zu Trockenbauwand


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren