Unterbrechungen beim Aufmaß

» Begriffs-Erläuterungen

Unterbrechungen beim Aufmaß

Im Anhang der DIN 18299 - Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art (Ausgabe September 2016) - in der VOB/C wird bestimmt, was unter den Unterbrechungen zu verstehen ist. Sie können sowohl bei Längen- als auch Flächenmaßen maßgebend sein.
In den Gewerke bezogenen DIN der ATV (Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen) in der VOB Teil C werden jeweils in den Aufmaßregeln im Abschnitt 5- Abrechnung – spezifische Aussagen mit Bezug auf die überarbeiteten DIN-Ausgaben des Rohbaus sowie zu den Ausbaugewerken nach VOB/C 2016 getroffen. Danach sindbeim:
  • Aufmaß nach Längenmaß sowohl in den Gewerken des Rohbaus (z. B. Mauerarbeiten) sowie des Ausbaus (z. B. Fliesenarbeiten) Unterbrechungen über 1 m Einzellänge abzuziehen bzw. bis 1 m Einzellänge zu übermessen,
  • Aufmaß nach Flächenmaß in den Gewerken des Rohbaus, z. B. in der DIN 18330 – Mauerarbeiten - nach Tz. 5.3.1 - 5. Anstrich Unterbrechungen der Mauerwerksflächen durch stabförmige Bauteile, z. B. Fachwerkteile, Stützen, Vorlagen u. a. mit einer Einzelbreite über 30 cm abzuziehen bzw. bei einer Einzelbreite bis 30 cm zu übermessen,
  • Aufmaß von Abbruch- und Rückbauarbeiten nach DIN 18459 gemäß Tz. 5.3.3 bis 5.3.5 beispielsweise bei Schnittflächen Unterbrechungen bis 0,1 m² Einzelgröße sowie bei Kernbohrungen bis 15 cm in der Bohrtiefe zu übermessen.
Für das Aufmaß von Unterbrechungen werden Neuerungen und Beispiele zu den betreffenden Tz. der Aufmaßregeln jeweils im Abschnitt 5 – Abrechnung – in den jeweiligen DIN der Gewerke in der VOB/C (Ausgaben September 2016) im Normen-Paket: VOB/C Bildkommentar des Baunormenlexikons näher erläutert und zeichnerisch dargestellt.

Begriffs-Erläuterungen zu Unterbrechungen beim Aufmaß

Beim Aufmaß von Bauleistungen ist - jeweils nach den Regeln im Abschnitt 5 – Abrechnung – in den Gewerke bezogenen DIN (Ausgaben September 2016) in der VOB Teil C zu beachten, ob und inwieweit Bautei ...
Öffnungen gelten funktional angelegte Räume, die in der gesamten Dicke eines Bauteils frei gelassen wurden bzw. durchgehen. Typische Beispiele sind Fenster- und Türöffnungen, auch in Fällen, in denen ...
von Bauleistungen nach den Regeln jeweils im Abschnitt 5 – Abrechnung – in den Gewerke bezogenen DIN (Ausgaben September 2016) in der VOB Teil C zu beachten, ob und inwieweit Bauteile ab welcher Einz ...
Für die Arbeit imLeistungslohn gelten spezielle Bedingungen. Sie sind geregelt im § 4 im "Rahmentarifvertrag für Leistungslohn im Baugewerbe" vom 29. Juli 2005 (RTV-Leistungslohn). Hervorzuheben si ...

Verwandte Suchbegriffe zu Unterbrechungen beim Aufmaß


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK