Verankerung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Verankerung

Landschaftsbauarbeiten || Pflanzenverankerung, Unterflur-Baumverankerung, Heckenverankerung, Rindenschutz mit Gummimanschette, Dreipunktverankerung, Vierpunktverankerung, Pfahlwurzelverankerung, mit B...
Zimmer- und Holzbauarbeiten || Ankernagel, Verankerung von Schwellen, Verankerung von Pfetten, Verankerung von Wandelementen, Verankerung von Stielen/Pfosten, Verankerung von Binderauflagen, Verankeru...
Gerüstarbeiten || Gerüstverankerung umsetzen, mit Kunststoffkappe, mit Metallkappe
Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Tankverankerung als Auftriebsicherung
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || Verankerungspunkte für Gerüste als Sonderkonstruktion

Normen und Richtlinien zu Verankerung

a) Basiswert der Verankerunglänge l b,rqd, für alle Verankerungsarten, geme... - DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
b) Ersatzverankerungslänge für normalen Winkelhaken - DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
c) Ersatzverankerungslänge für normalen Haken - DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
d) Ersatzverankerungslänge für normale Schlaufe - DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
e) Ersatzverankerungslänge für angeschweißten Querstab - DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
DIN EN 1992-1-1 [2011-01] Verankerung der Längsbewehrung - Beton-Tragwerke; Bewehrungsregeln
DIN EN 1992-1-1 [2011-01]8.4.1 Allgemeines (1)P Bewehrungsstäbe, Drähte oder geschweißte Betonstahlmatten müssen so verankert sein, dass ihre Verbundkräfte sicher ohne Längsrissbildung und Abplatzun...
DIN 18516-5 [2013-09]6.3.7.1 Allgemeines Die folgenden Ausführungen gelten für Normalbeton nach DIN EN 206-1 . Der charakteristische Widerstand für Verankerungen in Leichtbeton ist gesondert über Ve...
DIN 18516-3 [2013-09]6.3.7.1 Allgemeines Die folgenden Ausführungen gelten für Normalbeton nach DIN EN 206-1 . Der charakteristische Widerstand für Verankerungen in Leichtbeton ist gesondert über Ve...
DIN 18516-5 [2013-09]Eingemörtelte Verankerungen bestehen aus einem Stahlteil, das in einem vermörtelten Bohrloch oder einer vermörtelten Aussparung verankert ist. Traganker sind als Typ 1 bis Typ 7...
DIN 18516-3 [2013-09]Eingemörtelte Verankerungen bestehen aus einem Stahlteil, das in einem vermörtelten Bohrloch oder einer vermörtelten Aussparung verankert ist. Traganker sind als Typ 1 bis Typ 7...

Ausschreibungstexte zu Verankerung

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Pflanzenverankerung Pfahl-Dreibock Rahmen Halbrundhölzer L 250cm Kokosstrick
STLB-Bau 2017-04 016 Zimmer- und Holzbauarbeiten
Verankerung Schwellen Hinterschnittanker Stahl niro Klemm-L bis 2cm 0,48kN Lastaufnahme 1,17kN
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Gerüstverankerung umsetzen Stahl verz Verschluss Mörtel
STLB-Bau 2017-04 040 Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Tankverankerung Auftriebsicherung Stahl niro
STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Sondergerüstanker nach Ankerplan einbauen

Baunachrichten zu Verankerung

Friedrich Ischebeck GmbH mit aktualisiertem Ausschreibungstextsystem auf Ba... - 21.09.2017 Die Friedrich Ischebeck GmbH, führender Hersteller im Bereich Geotechnik, hat als Service für ausschreibende Planer das Ausschreibungstextsystem für die Ischebeck-TITAN-Produkte auf Bauprof
21.09.2017 Die Friedrich Ischebeck GmbH, führender Hersteller im Bereich Geotechnik, hat als Service für ausschreibende Planer das Ausschreibungstextsystem für die Ischebeck-TITAN-Produkte auf Bauprof...
Neuer Geräteträger von Kaiser für wärmebrückenfreie Elektroinstallationen - 03.06.2016 Elektroinstallation als Einfallstor für Zugluft und Schimmel vermeiden (28.10.2013)„Elektro-Luftdichtboxen“ von Pro Clima zur Luftdichtung nach DIN 4108-7 für Elektriker (17.7.2013)Isolier-Verankerung für Regenrohrschellen an WDVS-Fassaden (27.5.2013)Fränkische, Knauf und PFT nutzen WDVS-Dämm-Ebene für die Elektroinstallation (7.9.2012)Thermisch isolierte Elektrosysteme bringen WDVS und Elektroinstallation zusammen (29.6.2012)Elektroinstallation über die Außenfassade hinter der Fassadendämmung (14.5.2012)Kraftschlüssige Befestigung von Markisen und Co. an WDVS-Fassaden (7.7.2011)siehe zudem.
03.06.2016 Elektroinstallation als Einfallstor für Zugluft und Schimmel vermeiden (28.10.2013)„Elektro-Luftdichtboxen“ von Pro Clima zur Luftdichtung nach DIN 4108-7 für Elektriker (17.7.2013)Isolier-Verankerung für Regenrohrschellen an WDVS-Fassaden (27.5.2013)Fränkische, Knauf und PFT nutzen WDVS-Dämm-Ebene für die Elektroinstallation (7.9.2012)Thermisch isolierte Elektrosysteme bringen WDVS und Elektroinstallation zusammen (29.6.2012)Elektroinstallation über die Außenfassade hinter der Fassadendämmung (14.5.2012)Kraftschlüssige Befestigung von Markisen und Co. an WDVS-Fassaden (7.7.2011)siehe zudem.
Neue Ausgaben wichtiger DIN-Normen- 07.11.2011 u.a. DIN 32984: 2011-10 Bodenindikatoren im öffentlichen Raum, DIN 68800-1: 2011-10 Holzschutz - Teil 1, DIN 18516-3: 2011-11 Außenwandbekleidungen, hinterlüftet sowie DIN SPEC 18035-7: 201
07.11.2011 u.a. DIN 32984: 2011-10 Bodenindikatoren im öffentlichen Raum, DIN 68800-1: 2011-10 Holzschutz - Teil 1, DIN 18516-3: 2011-11 Außenwandbekleidungen, hinterlüftet sowie DIN SPEC 18035-7: 201...
Die neue ATV DIN 18303 Verbauarbeiten - 31.01.2013 Die ATV DIN 18303 "Verbauarbeiten" gilt für die vorübergehende oder dauerhafte Sicherung von Geländesprüngen und Ufern ...
31.01.2013 Die ATV DIN 18303 "Verbauarbeiten" gilt für die vorübergehende oder dauerhafte Sicherung von Geländesprüngen und Ufern ...

Begriffs-Erläuterungen zu Verankerung

Eine Gerüstverankerung wird vorgenommen, um frei stehende Gerüstkonstruktionen gegen Kippen und Abknicken zu sichern und damit zu stabilisieren. Die Gefahr des Kippens und Abknickens der Konstruktion ...
Das Verankerungsraster eines Arbeitsgerüstes gibt an, wie die Verankerung einer Regelausführung eines Gerüstes durchgeführt werden soll. Dabei ist über das Raster festgelegt, wie viele Verankerungspu ...
Gerüstanker werden eingesetzt, um frei stehende Gerüstkonstruktionen zu stabilisieren und gegen Kippen und Abknicken zu sichern. D. h., die zug- und druckfeste Verankerung nimmt Windlasten und Horizo ...
Die Pflanzarbeiten zählen im Landschaftsbau zu den vegetationstechnischen Arbeiten. Gepflanzt werden u. a. einjährige Blumen, Blumenzwiebeln und –knollen, Stauden, Gehölze, Schling- und Kletterpflanz ...
Mit Allgemeinem Rundschreiben Straßenbau (ARS) Nr. 7/2015 am 17. April 2015 vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wurden die Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren