Verfugung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Verfugung

Fliesen- und Plattenarbeiten || Zementmörtel MG III, Epoxidharz, durch Einschlämmen
Fliesen- und Plattenarbeiten || Spritzverfahren, Schlämmverfahren, mit Fugkelle
Fliesen- und Plattenarbeiten || Labortisch, Labortischfliese, Spritzverfahren, Schlämmverfahren, mit Fugkelle, Viereckplatte, Labortischbelag
Fliesen- und Plattenarbeiten || trockengepresste Fliese/Platte, stranggepresste Fliese/Platte, Bodenklinkerplatte, Bodenbelag
Fliesen- und Plattenarbeiten || Treppe, Trittstufe, Setzstufe, Tritt- und Setzstufe, trockengepresste Fliese/Platte, stranggepresste Fliese/Platte, Bodenklinkerplatte, Stufenbelag

Normen und Richtlinien zu Verfugung

Bild NA.D.1 — Drahtanker für zweischalige Außenwände - DIN EN 1996-2/NA [2012-01] Zweischaliges Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]
DIN EN 1996-2/NA [2012-01] Zweischaliges Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]
Bild 10: Fußpunktausführung bei zweischaligem Verblendmauerwerk (Prinzipski... - DIN 1053-1 [1996-11] Außenwände, zweischalig - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Außenwände, zweischalig - Mauerwerk
Bild 9: Drahtanker für zweischaliges Mauerwerk für Außenwände - DIN 1053-1 [1996-11] Außenwände, zweischalig - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Außenwände, zweischalig - Mauerwerk
DIN 18157-2 [2017-04]Der Zeitpunkt der Verfugung ist vom Dispersionsklebstoff und den Trocknungsbedingungen abhängig. Die Fugenbreiten richten sich nach der Art und Qualität der Fliesen und Platten,...
DIN 18157-1 [2017-04]Die Fugenbreiten richten sich nach der Art und Qualität der Fliesen und Platten, nach Zweck und Einwirkung auf den Belag sowie nach der Art der Verfugung. Maßabweichungen der Be...
DIN 18332 [2016-09]Änderungen 2016-09: Die Fugenbreiten richten sich nach Format und Art der Platten und Werkstücke, nach Zweck, Beanspruchung und der Art der Verfugung. Die Fugen sind gleichmäßig b...
DIN 18515-2 [1993-04]Der Ansetzgrund muss frei von Staub, Trennmitteln, Mörtelresten, Ausblühungen und Verunreinigungen sein. 7.1 Spritzbewurf Vor dem Auftrag des Unterputzes ist auf den Untergrund ...
DIN 18352 [2016-09]Die Fugen sind gleichmäßig breit anzulegen. Toleranzen der Belagstoffe sind in den Fugen auszugleichen. Bekleidungen und Beläge sind mit folgenden Fugenbreiten anzulegen: trockeng...

Ausschreibungstexte zu Verfugung

STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Schlämmverfugung Wand Ziegel
STLB-Bau 2017-04 024 Fliesen- und Plattenarbeiten
Wand Einschlämmen Fugenmörtel zementhaltig trockengepresste Fliesen/Platten 5/5cm
STLB-Bau 2017-04 035 Korrosionsschutzarbeiten an Stahlbauten
Abdichten Spalte
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Anschlussfuge abdichten Dichtstoff PUR B bis 10mm
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Abschlussprofil Holzpflaster H 22mm Alu

Begriffs-Erläuterungen zu Verfugung

Klinkerriegelpflaster wird aus Klinkerriegeln verlegt. Diese definieren sich über die Materialeigenschaften von Klinkern und ihr längliches Format. Klinkerriegel sind zudem Vollklinker, die aus mit W ...

Verwandte Suchbegriffe zu Verfugung


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren