Vergabevermerk

» Normen und Richtlinien
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Vergabevermerk

DIN 1960 [2016-09](1) Das Vergabeverfahren ist zeitnah so zu dokumentieren, dass die einzelnen Stufen des Verfahrens, die einzelnen Maßnahmen, die maßgebenden Feststellungen sowie die Begründung der...
DIN 1960 [2016-09](1) Der öffentliche Auftraggeber kann die Vergabeunterlagen auf einem anderen geeigneten Weg übermitteln, wenn die erforderlichen elektronischen Mittel zum Abruf der Vergabeunterla...
DIN 1960 [2016-09](1) Bauaufträge sollen so vergeben werden, dass eine einheitliche Ausführung und zweifelsfreie umfassende Haftung für Mängelansprüche erreicht wird; sie sollen daher in der Regel m...
DIN 1960 [2016-09](1) Öffentliche Aufträge werden an fachkundige und leistungsfähige (geeignete) Unternehmen vergeben, die nicht nach § 6e EUausgeschlossen worden sind. (2) Ein Unternehmen ist gee...
DIN 1960 [2016-09]Der öffentliche Auftraggeber kann Unternehmen nur die in den Nummern 1 bis 3 genannten Anforderungen an die Teilnahme auferlegen. 1. Zum Nachweis der Befähigung und Erlaubnis zur B...

Baunachrichten zu Vergabevermerk

Vergabehandbuch: Aktualisierung ab 1. November anzuwenden - 01.11.2014 Ab 01.11.2014 treten etliche Erweiterungen und inhaltliche Präzisierungen in den Richtlinien und den Formblättern des Vergabehandbuches (VHB-Bund) in Kraft. Betroffen sind u.a. die Richtlin
01.11.2014 Ab 01.11.2014 treten etliche Erweiterungen und inhaltliche Präzisierungen in den Richtlinien und den Formblättern des Vergabehandbuches (VHB-Bund) in Kraft. Betroffen sind u.a. die Richtlin...

Begriffs-Erläuterungen zu Vergabevermerk

Der Entscheidung zur Vergabe eines Zuschlags auf ein Angebot geht die Prüfung und Wertung voraus, als deren Ergebnis eine Wertungsübersicht aufgestellt wird. Über die Vergabeentscheidung ist bei öffe ...
Mit Bezug auf die Anforderungen gemäß § 8 in der Vergabeverordnung (VgV) ist bei öffentlichen Bauaufträgen jeweils das gesamte Vergabeverfahren zu dokumentieren, umfassend die einzelnen Stufen des Ve ...
Bauleistungen sind mit Bezug auf § 2 Absatz 1 in , Teil A in transparenten Vergabeverfahren zu vergeben. Zu sichern ist die Transparenz durch den Auftraggeber als Ausschreibenden und zwar durchgehend ...
öffentlichen Bauaufträgen ist die Vergabe von Bauleistungen in der Menge aufgeteilt nach Teillosen und getrennt nach Art oder Fachgebiet in Fachlose vorzunehmen. Dieser Grundsatz gilt nach VOB/A-2016...
Die Auftragsbekanntmachung leitet sich aus § 37 der Vergabeverordnung (VgV) ab und findet ihre Umsetzung für EU-Vergaben in § 12 EU Abs. 3 im Abschnitt 2 sowie für verteidigungs- und sicherheitsspezi ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren