Vermeidung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Vermeidung

Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Heizanlage mit entsalztem Wasser befüllen, Heizanlage mit enthärtetem Wasser befüllen
Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Kreiselpumpe, Kreiselpumpe als Umwälzpumpe, Kreiselpumpe als Speicherladepumpe, Kreiselpumpe als Kondensatpumpe, Kreiselpumpe als Kesselkreispumpe, k...
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Betriebseinrichtungen || Enthärtungs-Einzelanlage, Enthärtungs-Doppelanlage, Enthärtungs-Doppelanlage für Parallelbetrieb, Enthärtungs-Einzelanlage für Ergänzu...

Normen und Richtlinien zu Vermeidung

Bild 5 — Prinzipdarstellung für eine durchlaufende Luftdichtheitsebene zur ... - DIN 4108-7 [2011-01] Prinzipdarstellung - Luftdichtheitsebene zur Vermeidung von Durchdringungen
DIN 4108-7 [2011-01] Prinzipdarstellung - Luftdichtheitsebene zur Vermeidung von Durchdringungen
Bild 4 — Beispiel: Kontinuierliche Lüftung zum Feuchteschutz nach DIN 1946-... - DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Lüftungsverhalten; Erforderlicher Außenluftvolumenstrom bei kontinuierlicher Lüftung - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Lüftungsverhalten; Erforderlicher Außenluftvolumenstrom bei kontinuierlicher Lüftung - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
Bild 5 — Beispiel: Resultierender Luftwechsel in Abhängigkeit von Wohnfläch... - DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Lüftungsverhalten; Erforderlicher Außenluftvolumenstrom bei kontinuierlicher Lüftung - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Lüftungsverhalten; Erforderlicher Außenluftvolumenstrom bei kontinuierlicher Lüftung - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
Bild 6 — Zusammenhang zwischen Lufttemperatur und absoluter bzw. relativer ... - DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Heizverhalten; Einflussgrößen - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Heizverhalten; Einflussgrößen - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
Bild 7 — Zusammenhang zwischen Feuchtelast, Raum- und Außenlufttemperatur s... - DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Heizverhalten; Einflussgrößen - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09] Heizverhalten; Einflussgrößen - Schimmelvermeidung in Wohngebäuden
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09]Anforderungen an die Lüftung zum Feuchteschutz (orientiert an der Schimmelpilzwachstumsvermeidung) enthältDIN 1946-6 :2009-05 in Abhängigkeit vom Wärmeschutz und vo...
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09]Die Baukonstruktion muss die Voraussetzung schaffen, dass bei üblicher Nutzung der Räume ausreichend hohe innere Oberflächentemperaturen zur Vermeidung von Schimmelpi...
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09]Zur Beseitigung eines aufgetretenen Schimmelpilzbefalls wird auf die Literatur verwiesen (z. B. Leitfaden des Umweltbundesamts [1]). Über die Beseitigung eines aufget...
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09]Wärmebrücken lassen sich über Berechnungen oder mittels Nachschlagewerken erfassen. Zur allgemeinen Kennzeichnung dient der Temperaturfaktornach Gleichung (2) für d...
DIN Fachbericht 4108-8 [2010-09]Die Wasseraufnahmefähigkeit der Luft hängt von der Lufttemperatur ab (siehe Bild 6). Wird die Raumlufttemperatur bei gleich bleibendem Wassergehalt erhöht, sinkt die ...

Ausschreibungstexte zu Vermeidung

Schöck Tronsole® Typ Q - Trittschalldämmelement zum akustisch entkoppelten Anschluss von gewendelten Stahlbeton-Treppenläufen an massive Wände 

Lieferung und Einbau eines Trittschalldämmelements zur akustischen Entkopplung...
Trittschalldämmelement zum akustisch entkoppelten Anschluss von gewendelten Stahlbeton-Treppenläufen an massive Wände Lieferung und Einbau eines Trittschalldämmelements zur akustischen Entkopplung...
STLB-Bau 2017-04 040 Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Heizanlage befüllen Wasser entsalzt
STLB-Bau 2017-04 040 Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Kreiselpumpe Nassläufer Motorleistung 0,75 kW stufenlos regelbar Heizwasser PN6 Inline-Pumpe Gehäuse Guss 230VAC
STLB-Bau 2017-04 040 Wärmeversorgungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Plattenwärmeübertrager Stahl niro PN6
STLB-Bau 2017-04 045 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder
Einzelbrauseelement Gehäuse Stahl niro Selbstschlussventil
STLB-Bau 2017-04 046 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Leergehäuse Wandmontage Gehäuse Stahl niro

Baunachrichten zu Vermeidung

Eignungsnachweise über das Geräuschverhalten bei leichten Installationswänd... - 19.05.2016 Zur Übertragung bzw. Vermeidung von Installationsgeräuschen tragen auch Vorwandsysteme und Installationswände bei. Tece und MultiGips haben deshalb das akustische Verhalten verschiedener Systemaufbauten messtechnisch überprüft und veröffentlicht.
19.05.2016 Zur Übertragung bzw. Vermeidung von Installationsgeräuschen tragen auch Vorwandsysteme und Installationswände bei. Tece und MultiGips haben deshalb das akustische Verhalten verschiedener Systemaufbauten messtechnisch überprüft und veröffentlicht.
BAU 2007 - Steigen mit der gefühlten Zuversicht auch die Baupreise? -Vom potentiellen Konjunkturkiller Mehrwertsteuererhöhung hört man derzeit wenig. Dagegen scheint der milde Januar die Konjunktur Warmzuhalten. Und der Bau arbeitet durch. Mit der neuen Winterbeschäftigungsumlage 2006/07 zur Vermeidung der Winterarbeitslosigkeit haben kleinere Bauausführende Firmen nicht wie gewohnt vor Weihnachten ihre Mitarbeiter in den Winterschlaf entlassen. Dies zahlt sich nun aus. Die zahlreichen Auftragseingänge vom Herbst und manche neue werden flexibel, je nach Wetterlage abgearbeitet.
Vom potentiellen Konjunkturkiller Mehrwertsteuererhöhung hört man derzeit wenig. Dagegen scheint der milde Januar die Konjunktur Warmzuhalten. Und der Bau arbeitet durch. Mit der neuen Winterbeschäftigungsumlage 2006/07 zur Vermeidung der Winterarbeitslosigkeit haben kleinere Bauausführende Firmen nicht wie gewohnt vor Weihnachten ihre Mitarbeiter in den Winterschlaf entlassen. Dies zahlt sich nun aus. Die zahlreichen Auftragseingänge vom Herbst und manche neue werden flexibel, je nach Wetterlage abgearbeitet.
Die (10) Gebote für die Bauüberwachung: Urteil des Kammergerichts Berlin - 25.01.2016 Damit Fehler in der Bauüberwachung für Architekten nicht ruinös werden, hat das Kammergericht Berlin Grundsätze aufgestellt, die durch sachgerechtes Projektmanagement einfach zu realisieren
25.01.2016 Damit Fehler in der Bauüberwachung für Architekten nicht ruinös werden, hat das Kammergericht Berlin Grundsätze aufgestellt, die durch sachgerechtes Projektmanagement einfach zu realisieren...
Kalkulations- und Ausschreibungsfehler -Bewährtes ist zu bewahren. Die Erfahrungen aus vergangenen Projekten und Bauaufträgen sind ein wertvolles geistiges Gut in der täglichen Arbeit. Sie beeinflussen Entscheidungen bei zukünftigen Angeboten und Vergaben. Erfahrung kombiniert mit Wissen. In jedem Projekt wird dazugelernt. Auch bei der Beschreibung der Bauleistungen und der Ermittlung deren Baupreise. Im Gefüge der Leistungspositionen. Abgegrenzt im Leistungsverzeichnis (LV). Die LV-Position als Teil und das LV als Ganzes. Beide gehören zusammen. Und das LV ist mehr als die Summe seiner Positionen. In den Beziehungen zwischen den Positionen eines jeden LV’s liegen die projektbezogenen Besonderheiten.
Bewährtes ist zu bewahren. Die Erfahrungen aus vergangenen Projekten und Bauaufträgen sind ein wertvolles geistiges Gut in der täglichen Arbeit. Sie beeinflussen Entscheidungen bei zukünftigen Angeboten und Vergaben. Erfahrung kombiniert mit Wissen. In jedem Projekt wird dazugelernt. Auch bei der Beschreibung der Bauleistungen und der Ermittlung deren Baupreise. Im Gefüge der Leistungspositionen. Abgegrenzt im Leistungsverzeichnis (LV). Die LV-Position als Teil und das LV als Ganzes. Beide gehören zusammen. Und das LV ist mehr als die Summe seiner Positionen. In den Beziehungen zwischen den Positionen eines jeden LV’s liegen die projektbezogenen Besonderheiten.

Begriffs-Erläuterungen zu Vermeidung

Zur Vermeidung von Unfällen sind die Arbeitssicherheit und der Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer ständig zu kontrollieren und zu verbessern. Zu schützen ist das Leben und die Gesundheit der Arbeitne ...
Sowohl das Bauunternehmen als Auftragnehmer als auch der Auftraggeber als Bauherr haben sich zu bemühen, bei der Durchführung einer Baumaßnahme Abfälle zu vermeiden. Verwiesen in Verbindung dazu auf...
Als Abfallhierarchie gilt die Rangfolge von Maßnahmen, die bei der Vermeidung von Abfällen jeglicher Art und Fraktion sowie speziell in der Abfallwirtschaft zu berücksichtigen sind. Aussagen hierzu l ...
Rechtliche Grundlagen zum sowie speziell zur Abfallvermeidung, Abfallverwertung und Abfallbeseitigung sowie zu weiteren Maßnahmen der Abfallwirtschaft werden im „Gesetz zur Förderung der Kreislaufwir ...
Mineralschaumkeile werden aus Mineralschaum hergestellt und werden zur Vermeidung von Wärmebrücken eingebaut. Sie werden im Innenbereich eingesetzt, wo an Raumecken und -kanten dreidimensionale bzw....

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren