Verpressen

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Verpressen

Brunnenbauarbeiten und Aufschlussbohrungen || Bohrloch verfüllen, Zementsuspension, Zement-Bentonitsuspension, desinfizierter Kies, Beton, Tonkugeln, Tonpellets, Tonmehl-Zement-Suspension, seitlich la...
Entwässerungskanalarbeiten || Zweikomponenten-Epoxidharz, Polyurethanharz, Polyurethan-Gel, Acryl-Gel, Gussrohr, Betonrohr, Steinzeugrohr, kunststoffmodifizierter Mörtel, lösemittelfreies Zweikomponen...
Betonarbeiten || Injektionsschlauchsystem, Arbeitsfuge, Zementsuspension, Acrylatgel, Polyurethan, Epoxidharz
Abdichtungsarbeiten || Silikat, hydrophob, Siliconmikroemulsion, Siliconharz, Siloxan, Silan, Reaktionsharz, Paraffin, quellfähiger, schwindfreier Zementmörtel, Stahlband, nichtrostend, gewelltes Blec...
Entwässerungskanalarbeiten || Mehrverbrauch Injektionsstoff, Schadstelle im Gerinne/Auftritt ausbessern, Schadstelle der Schachtwand ausbessern, Schacht im Flutungsverfahren dichten, Rohreinbindung im...

Normen und Richtlinien zu Verpressen

Bild 6a) — Verfüllen eines Bohrlochs mit Verpressmörtel - DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
Bild 6b) — Verpressung durch eine temporäre Verrohrung - DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
Bild 6c) — Verpressung durch ein Tragglied - DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
Bild 6d) — Verpressung durch Manschettenröhrchen - DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
Bild 6e) — Nachverpressung durch Manschettenröhrchen oder spezielle Ventile... - DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
DIN EN 14199 [2012-01] Beispiele für Verpressungen - Mikropfähle
DIN EN 1537 [2014-07]8.3.1 Allgemeines 8.3.1.1 Das Verpressen muss eine oder mehrere der folgenden Funktionen erfüllen: Ausbildung des Verpresskörpers auf der Krafteintragungslänge so, dass die aufg...
DIN SPEC 18539 [2012-02]A 8.8.1.1 Der 1. Spiegelstrich wird ergänzt: „mit Zementmörtel/Feinkornbeton oder Beton,“ A 8.8.1.1 Der 2. Spiegelstrich wird ersetzt: „Verpressen durch eine temporäre Verroh...
DIN EN 14199 [2015-07]8.8.1 Allgemeines 8.8.1.1 Das Verpressverfahren wird durch die Baugrundverhältnisse, den erforderlichen Mantel- und Fußwiderstand, die Art des Verpressguts und die benutzte Aus...
DIN SPEC 18537 [2012-02]Zu 8.3.6 „Ankerverpressung“ Der Wasser-Zement-Wert muss zwischen 0,35 und 0,7 liegen und sollte besonders in bindigen Böden und in Fels möglichst niedrig gewählt werden. Zu A...
DIN EN 14199 [2015-07]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Mikropfahl gebohrter Pfahl mit einem Durchmesser kleiner als 300 mm 3.2 Fußaufweitung Fuß des Mikropfahls,...

Ausschreibungstexte zu Verpressen

STLB-Bau 2017-04 006 Spezialtiefbauarbeiten
Krafteintragungslänge verpressen Mörtel MGII L 10-12m L 5m
STLB-Bau 2017-04 006 Spezialtiefbauarbeiten
Mikropfahl verfüllen Mörtel MGII L 12,5-15m
STLB-Bau 2017-04 005 Brunnenbauarbeiten und Aufschlussbohrungen
Bohrloch verfüllen Bohrgut
STLB-Bau 2017-04 082 Bekämpfender Holzschutz
Außenwand Mauerziegel Echter Hausschwamm Druckinjektion Schwammsperrm.
STLB-Bau 2017-04 009 Entwässerungskanalarbeiten
Längsriss/Riss schräg dichten Roboterverfahren B/T 10/10mm L bis 20cm Steinzeug DN150

Begriffs-Erläuterungen zu Verpressen

Stahlbetontragwerke sind Stahlbeton-Konstruktionen, die die angreifenden Lasten aufnehmen und ableiten. Zu den Lasten zählen die Eigenlasten der Konstruktion, Verkehrslasten, Wind- und Schneelasten....

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren