Verschiebung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Verschiebung

Betonarbeiten || Gleitlager, Elastomerlager, unbewehrt, Elastomerlager, bewehrt, aus 2 Gleitfolien

Normen und Richtlinien zu Verschiebung

Bild 3 - Beispiel für eine dreiteilige Verbindung mit nicht vollständig ein... - DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
Bild 4 - Beispiel für eine dreiteilige Verbindung mit nicht vollständig ein... - DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
Bild 5 - Beispiel für eine dreiteilige Verbindung mit nicht vollständig ein... - DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
Bild 6 - Beispiel für eine dreiteilige Verbindung mit nicht vollständig ein... - DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
DIN EN 1380 [2009-07] Last rechtwinklig zur Faserrichtung - Tragende Verbindungen mit stiftförmigen Verbindungsmitteln
Bild 7: Last-Verschiebungskurven für Scherprüfungen und Festlegungen der Hö... - DIN EN 1075 [2000-07] Durchführung des Prüfverfahrens - Verbindungen mit Nagelplatten
DIN EN 1075 [2000-07] Durchführung des Prüfverfahrens - Verbindungen mit Nagelplatten
DIN EN 1380 [2009-07]Die mittlere Verschiebung der Teile im Verhältnis zueinander ist zu bestimmen, um die inEN 26891 angegebenen verschiebungsbezogenen Parameter zu ermitteln. Die Verschiebung is...
DIN EN 1997-1 [2014-03]7.6.4.1 Allgemeines (1)P Vertikalverschiebungen im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit müssen ermittelt werden, um zu prüfen, ob die in genannten Anforderungen eingehalten ...
DIN EN 13271 [2004-02]5.1 Dübelarten Die folgenden Empfehlungen gelten für Verbindungen mit Dübeln besonderer Bauart des Typs A und des Typs B nach 5.2 Charakteristische Tragfähigkeiten Die charakte...
DIN EN 13271 [2004-02]6.1 Dübelarten Die folgenden Empfehlungen gelten für Verbindungen mit Dübeln besonderer Bauart des Typs C nach 6.2 Charakteristische Tragfähigkeiten Die charakteristische Tragf...
DIN 1054 [2010-12]Zu „7.6.4.1 Allgemeines“ A(1) Für den Nachweis der Gebrauchstauglichkeit sind verformungsabhängige Pfahlwiderstände anzusetzen, siehe auch 7.6.1.1A (2) Grundlage der Ermittlung d...

Ausschreibungstexte zu Verschiebung

QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, - QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller,
Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, - QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller,
Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, - QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller,
Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, - QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller,
Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX96.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung um max. +/-30 K, mit integriertem...
QAX97.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, Taster und ... - QAX97.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, Taster und Umschalter 2-stufig,
Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung u...
QAX97.4 Funk-Raumtemperaturfühler 55x55 mm mit Sollwertsteller, Taster und Umschalter 2-stufig, Messbereich 0…40 °C, Messgenauigkeit +/-0,4 K, mit Sollwertsteller zur manuellen Sollwertverschiebung u...
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Weiche heben
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Gleis heben
STLB-Bau 2017-04 013 Betonarbeiten
Gleitlager 2Gleitfolien 3-4N/mm2 B 200mm
STLB-Bau 2017-04 057 Gebäudesystemtechnik
Raumbediengerät/-temperaturregler KNX-TP Montage BTM/Aktor
STLB-Bau 2017-04 057 Gebäudesystemtechnik
KNX-TP Schnittstellen-Umsetzer DALI

Baunachrichten zu Verschiebung

Verbindliche Fristen auch bei verspätetem Zuschlag - 02.02.2011 Mit Urteil vom 25.11.2010 zum Aktenzeichen VII ZR 201/08 hat der Bundesgerichtshof sich nochmals mit der Frage befasst, welche Auswirkungen eine verspätete Zuschlagserteilung auf die Bauzei
02.02.2011 Mit Urteil vom 25.11.2010 zum Aktenzeichen VII ZR 201/08 hat der Bundesgerichtshof sich nochmals mit der Frage befasst, welche Auswirkungen eine verspätete Zuschlagserteilung auf die Bauzei...
Griechenland Gefahr für den Spargroschen? - 01.08.2011 Seit Wochen lesen wir Schlagzeilen über Griechenland. Das Land kann am internationalen Kapitalmarkt seine Staatsanleihen nicht mehr platzieren...
01.08.2011 Seit Wochen lesen wir Schlagzeilen über Griechenland. Das Land kann am internationalen Kapitalmarkt seine Staatsanleihen nicht mehr platzieren...
Bauinvestitionen – wie weiter in 2011? - 06.01.2011 Allgemein wird eingeschätzt, dass sich in der deutschen Wirtschaft die konjunkturelle Erholung in 2010 auch im Jahr 2011 fortsetzen wird...
06.01.2011 Allgemein wird eingeschätzt, dass sich in der deutschen Wirtschaft die konjunkturelle Erholung in 2010 auch im Jahr 2011 fortsetzen wird...
Jahresbeginn 2014: Das ändert sich am Bau - 31.01.2014 Das Jahr 2014 beginnt am Bau mit jeder Menge Veränderungen, z.B. mit neuen Schwellenwerten, erhöhten Mindestlöhnen, einem neuen Reisekostenrecht und veränderten Beiträgen der Bauunternehmen
31.01.2014 Das Jahr 2014 beginnt am Bau mit jeder Menge Veränderungen, z.B. mit neuen Schwellenwerten, erhöhten Mindestlöhnen, einem neuen Reisekostenrecht und veränderten Beiträgen der Bauunternehmen...
21.08.2016 Trotz positiver Baugenehmigungszahlen sorgen sich Immobilienexperten von LBS Research um die immer deutlicher werdende Verschiebung der Bautätigkeit hin zu einem von Mietwohnungen geprägten Geschosswoh­nungs­bau - zum Leidwesen der Wohneigentumsquote.

Begriffs-Erläuterungen zu Verschiebung

Nachunternehmer-Mehrkosten können entstehen und maßgebend werden, wenn Vergabeverzögerungen vorliegen, die zugleich zu einer Verschiebung des Ausführungszeitraums führen. Beispiel: Eine Vergabe durch ...
Estrichbewehrung lässt sich unterscheiden in Estrichmatten /Estrichgitter auf der einen und Faserbewehrung auf der anderen Seite. Als Bewehrungsfasern kommen Glasfasern und Polypropylenfasern zum Ein ...
Sozialkassen der Bauwirtschaft sind gemeinsame Einrichtungen der Tarifvertragsparteien. Sie sind unter dem Dach der "SOKA-Bau" mit Sitz in Wiesbaden zusammengefasst. Wichtige Leistungsbereiche der SO ...
Die Innenwanddämmung, also die Dämmung der Innenseite einer Außenwand, ist der Fassadendämmung dahin gehend unterlegen, dass durch sie der Vorteil einer Taupunktverschiebung nach außen nicht und auch ...
Wichtig ist es, die Liquiditätslage ständig - fast täglich - zu verfolgen. Oft müssen kurzfristig Maßnahmen eingeleitet werden, um die Liquidität zu verbessern, wenn Unterliquidität vorliegt und Liqu ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren