Verziehung

» Normen und Richtlinien
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Verziehung

Bild 8 — Anschlussfreie Leitungsteile bei Verziehung ohne Umgehung - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 12 — Fallleitungsverziehung ≥ 2 m mit Umgehungsleitung oder Umgehungsl... - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 9 — Fallleitungsverziehung < 2 m mit Umgehungsleitung - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 10 — Übergang in eine liegende Leitung - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 11 — Umlüftung von Sammelanschlussleitungen auf Fallleitung - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2016-12]6.2.1 Fremdeinspülung Anschlussleitungen für Klosettbecken, Bade- und Duschwannen sowie für Badabläufe sind so in die Fall-leitung einzuführen, dass das Maß ≥ DN der Anschlussl...
DIN 18065 [2015-03]Hauptmaße für Gebäude im Allgemeinen und Wohngebäude mit bis zu zwei Wohnungen und innerhalb von Wohnungen sind ab hier in zweispaltiger Tabellenform, linke Spalte zu „Gebäuden im...
DIN 1961 [2016-09](1) Der Auftragnehmer kann den Vertrag kündigen: wenn der Auftraggeber eine ihm obliegende Handlung unterlässt und dadurch den Auftragnehmer außerstande setzt, die Leistung auszufü...
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil B: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen
[2015-03] Gebäudetreppen - Begriffe, Messregeln, Hauptmaße

Begriffs-Erläuterungen zu Verziehung

Die Bezeichnung Wendeltreppe leitet sich von der Form dieser ab, denn eine Wendel ist ein schraubenförmig gewundenes Gebilde. Wendeltreppen sind damit Treppen, die sich um mehr als 180 ° kreis- oder...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren