Vieleckige Flächen

» Baupreis-Informationen
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Vieleckige Flächen

Vieleckige Flächen sind bei der Bauausführung in verschiedenen Gewerken gelegentlich vorgesehen und anzutreffen, beispielsweise bei Putzarbeiten, Trockenbauarbeiten, Maler- und Lackierarbeiten u. a.
Oft handelt es sich dabei um Farbgestaltungen und künstlerische Gestaltungen in Putzflächen sowie auch um auszubessernde Flächen im Putz. Sie würden zur exakten Berechnung beim Aufmaß einen meist zu hohen Aufwand erfordern. Deshalb wird ein vereinfachter Ansatz gewählt, und zwar das kleinste umschriebene Rechteck. Dafür sind - mathematisch definiert - die Tangenten um die äußersten Grenzen des Vielecks zu legen.
Im Anhang zur DIN 18299 – Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art (Ausgabe September 2012) – in der VOB/C-2012 wird das kleinste umschriebene Rechteck erstmals definiert. Es ergibt sich aus dem kleinsten Rechteck, das eine Fläche beliebiger Form umschließt.

Baupreis-Informationen zu Vieleckige Flächen

Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Waschbecken DIN EN 31 (bodenstehend), Doppelwaschbecken, Eckwaschbecken, Handwaschbecken, Eckhandwaschbecken, Einbauwasch...

Ausschreibungstexte zu Vieleckige Flächen

STLB-Bau 2019-04 045 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder
Waschbecken Sanitärporzellan B 600-650mm Ausladung 400-450mm

Begriffs-Erläuterungen zu Vieleckige Flächen

Im Anhang zur DIN 18299 – Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art - in der VOB Teil C wird das kleinste umschriebene Rechteck definiert. Es ergibt sich aus dem kleinsten Rechteck, das eine Fl ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK