Vorsatz

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Vorsatz

Vorsatz ist neben der Fahrlässigkeit ebenfalls eine Verschuldensform, deren Tatbestand sich nach § 276 BGB richtet. Vorsätzlich handelt, wer wissentlich, d. h. bewusst einen Tatbestand verwirklicht bzw. eine Handlung unterlässt.
Unterschieden wird beim Vorsatz nach direktem und bedingtem Vorsatz. Beim direkten Vorsatz verwirkt der Schuldner mit Absicht und Wissen den Tatbestand, dagegen hält er ihn beim bedingten Vorsatz für möglich und nimmt ihn billigend in Kauf.
Soll Schadenersatz nach der VOB geltend gemacht werden, dann ist der Vorsatz in speziellen Fällen Voraussetzung für den geltend zu machenden Anspruch, z. B. bei
  • Schadenersatz für entgangenem Gewinn nach § 6 Abs. 6 VOB/B bei einer vom Auftragnehmer nicht zu vertretenden Behinderung der Bauausführung,
  • Haftung der Vertragspartner nach § 10 Abs. 5 VOB/B.

Baupreis-Informationen zu Vorsatz

Fenster nach Energiestandards - Fenster (ein-/2-teilig) -|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Standardhaus EnEV 2014,
|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Standardhaus EnEV 2014,...
Fenstertür nach Energiestandards - Fenstertür (ein-/2-teilig) -|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Fenstertür, Standardhau
|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Fenstertür, Standardhau...
Fenster / Fenstertür -|| Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Einfachverglasung, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Einfachfenster, Fenstertür, barrierefrei
|| Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Einfachverglasung, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Einfachfenster, Fenstertür, barrierefrei
Fenster nach Energiestandards - Fenster (mehrteilig) -|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Standardhaus EnEV 2014,
|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Standardhaus EnEV 2014,...
Fenstertür nach Energiestandards - Fenstertür (mehrteilig) -|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Fenstertür, Standardhau
|| Fenster, Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Stahl, Stahl, nichtrostend, Holz-Kunststoff, Isolierverglasung 2-fach, Isolierverglasung 3-fach, Fenstertür, Standardhau...
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Vorsatztür für Verteiler
|| Innenwand, Außenwand, Gipsplatte (Bauplatte Typ A / GKB), Gipsfaserplatte, Gipsplatte (Bauplatte imprägniert, Typ H2 / GKBI), Gipsplatte (Feuerschutzplatte Typ DF / GKF), Gipsplatte (Feuerschutzpl...
|| Innenwand, Außenwand, Epoxidharzlack, Dispersionsfarbe, Dispersionslack, Siliconharzfarbe, Polymerisatharzfarbe, Polymerisatharzlack, Einkomponenten-Polyurethanharzlack, Dispersionssilikatfarbe, A...
|| Innenwand, Außenwand, trockengepresste Fliesen - Feinsteinzeug, trockengepresste Fliesen - Steinzeug, trockengepresste Fliesen - Halbsteinzeug, trockengepresste Fliesen - Steingut, stranggepresste...
Trockenbauarbeiten || Einfachständerwerk, Doppelständerwerk, Doppelständerwerk, mit selbstklebenden Distanzstreifen gegeneinander abgestützt, Gipsplatte, Bauplatte Typ A, Bauplatte imprägniert, Typ H2...

Normen und Richtlinien zu Vorsatz

Bild 6 - Beispiel für eine freistehende Vorsatzschale V-CW 75/87,5 - DIN 18183-1 [2009-05] Freistehende Vorsatzschale - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Freistehende Vorsatzschale - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
Bild A.2 — Flächendefinition beim Übermessen des Rollladenkastens (links: b... - DIN 4108-2 [2013-02] Rollladenkästen im Nachweis - Wärmeschutz
DIN 4108-2 [2013-02] Rollladenkästen im Nachweis - Wärmeschutz
Bild 10 - Konsollast P, Exzentrizität e des Lastangriffpunktes und Hebelarm... - DIN 18183-1 [2009-05] Konsollasten - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Konsollasten - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
Bild 11 - Zulässige Konsollast P je Wandseite und Abstand des Lastangriffsp... - DIN 18183-1 [2009-05] Konsollasten - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Konsollasten - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
Bild 1 - Beispiel für eine Einfachständerwand CW 50/75; einlagig beplankt - DIN 18183-1 [2009-05] Einfachständerwand - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Einfachständerwand - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 4109-34 [2016-07]4.1.1 Beschreibung der Bauteilgruppe Die Schalldämmung einschaliger, biegesteifer Bauteile kann mit Vorsatzkonstruktionen in Abhängigkeit von den Systemeigenschaften verbessert,...
DIN 4109-33 [2016-07]5.1.5.1 Allgemeines Bei massiven Wänden mit Vorsatzschalen nach DIN 4109-34 werden zur Ermittlung der Flankendämmung Wand und Vorsatzschale schalltechnisch separat beschrieben u...
DIN 4109 Beiblatt 1 [1989-11]Die Luftschalldämmung einschaliger, biegesteifer Wände kann mit biegeweichen Vorsatzschalen nach Tabelle 7 verbessert werden. Dabei ist bei den Vorsatzschalen zwischen z...
DIN 4109-32 [2016-07]4.4.1 Beschreibung der Bauteilgruppe Massive Außenwände aus Mauerwerk oder Beton können mit Verblendschalen/Vorsatzschichten versehen werden. Betrachtet werden in diesem Abschni...
DIN 18181 [2019-04]Angesetzte Vorsatzschalen sind in Verbindung mit plattenförmigen Dämmstoffen angesetzte Gipsplatten. Bei der Ausführung von Vorsatzschalen durch getrennte Verlegung von Dämmstoffp...

Ausschreibungstexte zu Vorsatz

STLB-Bau 2019-04 053 Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Vorsatztür Verteiler F30 einflg. B 600 mm H 800 mm
STLB-Bau 2019-04 039 Trockenbauarbeiten
Trennwand H 3m D 125mm 50dB UK Stahlblechprofil verz Einfachständerwerk Mineralwolle MW D 60mm Gipspl. Baupl. A D 12,5+12,5mm Q2
STLB-Bau 2019-04 039 Trockenbauarbeiten
Trennwand H bis 3,25 m WD 100 mm Rw 50 dB UK Stahlblechprofil verz Einfachständerwerk Mineralwolle MW D 40mm Gipspl. Baupl. A 2lagig D 12,5mm D 12,5mm Q2 2...
STLB-Bau 2019-04 039 Trockenbauarbeiten
Trennwand H bis 3,25 m WD 119 mm UK Holz Einfachständerwerk Mineralwolle MW D 60mm Beplankung beidseitig Profilbrett D 19,5mm D 19,5mm
STLB-Bau 2019-04 039 Trockenbauarbeiten
Trennwand H bis 3,25 m WD 100 mm UK Stahlblechprofil verz Einfachständerwerk Mineralwolle MW D 40mm Beplankung beidseitig Kalziumsilikatpl. einlagig D 25mm...

Baunachrichten zu Vorsatz

Passgenaue Aluvorsatzschalen (nicht nur) für Hebe-Schiebetür aus dem Salama... - 01.09.2016 Mit einem ganzheitlichen Konzept für Aluminium-Deckschalen hat Sala­man­der sein Sortiment an Vorsatzschalen zur Veredelung von Kunst­stoff­fenstern erweitert. Davon profitieren nicht nur Salamander Hebe-Schiebe­türen sondern auch die Profilsysteme Brügmann bluEvolution 82 und 92.
01.09.2016 Mit einem ganzheitlichen Konzept für Aluminium-Deckschalen hat Sala­man­der sein Sortiment an Vorsatzschalen zur Veredelung von Kunst­stoff­fenstern erweitert. Davon profitieren nicht nur Salamander Hebe-Schiebe­türen sondern auch die Profilsysteme Brügmann bluEvolution 82 und 92.
Vorsicht bei gerichtlichen Ratenvergleichen! - 09.05.2016 Unternehmer fühlen sich mehr und mehr verunsichert. Immer unzumutbarere Auslegungen der Vorsatzanfechtung nach § 133 InsO (Insolvenzordnung) nehmen ihnen jede Rechtssicherheit ...
09.05.2016 Unternehmer fühlen sich mehr und mehr verunsichert. Immer unzumutbarere Auslegungen der Vorsatzanfechtung nach § 133 InsO (Insolvenzordnung) nehmen ihnen jede Rechtssicherheit ...
Trockenbaunorm DIN 18183-1 in neuer Ausgabe 2018-05 - 05.05.2018 Es sind u. a. komplett neue Abschnitte zur Ausführung von konstruktiven Fugen und zu Eckausbildungen von Trennwänden aufgenommen worden ...
05.05.2018 Es sind u. a. komplett neue Abschnitte zur Ausführung von konstruktiven Fugen und zu Eckausbildungen von Trennwänden aufgenommen worden ...
Selbstständigkeit als Handwerker: Die wichtigsten Versicherungen - 04.05.2017 Betriebshaftpflichtversicherung, Geschäftsinhaltsversicherung, gewerbliche Rechtsschutzversicherung, Transportversicherung, Maschinenbruchversicherung. Welcher Handwerker braucht wann, welc
04.05.2017 Betriebshaftpflichtversicherung, Geschäftsinhaltsversicherung, gewerbliche Rechtsschutzversicherung, Transportversicherung, Maschinenbruchversicherung. Welcher Handwerker braucht wann, welc...
Drutex erweitert sein Alu-Rollladen-Angebot - 12.04.2016 Drutex hat in Nürnberg die Überarbeitung seines Sortiments an Aluminium-Rollläden vorgestellt. Die Vorsatzsysteme aus eigener Herstellung sind ab sofort in den Maßen 137, 165 und 180 mm verfügbar. Darüber hinaus unterscheiden sie sich durch die Form des Kastens.
12.04.2016 Drutex hat in Nürnberg die Überarbeitung seines Sortiments an Aluminium-Rollläden vorgestellt. Die Vorsatzsysteme aus eigener Herstellung sind ab sofort in den Maßen 137, 165 und 180 mm verfügbar. Darüber hinaus unterscheiden sie sich durch die Form des Kastens.

Begriffs-Erläuterungen zu Vorsatz

Die Vorsatzschale im Innenbereich, auch als freistehende Vorsatzschale bezeichnet, wird wie die Einfach- und Doppelständerwand vom Trockenbauer errichtet. Sie wird vor einer Wand aufgestellt, kann mi ...
Vorsatz- oder Vorsetz- auch Vorbaurollladen stellen neben den Aufsetzrollladen eine weitere Rollladen -Bauart dar. Sie werden an der Wand über und vor dem Fenster befestigt. Ihr Vorteil besteht darin ...
Mit dem Vorsatz „Management by ....“ werden verschiedeneFührungsprinzipien bezeichnet, zu denen zählen Management by ExeptionManagement by DelegationManagement by ObjectivesManagement by Resu ...
Aufsetz- bzw. Aufsatzrollladen stellen neben den Vorsatzrollladen eine der Bauarten von Rollladen dar. Aufsetzrollladen werden auf das Fenster aufgesetzt und mit diesem gemeinsam in der Fensteröffnun ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK