Vorsteuer

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Vorsteuer

Ein Unternehmen hat das Recht, von den Eingangsrechnungen seiner Lieferanten, Vermietern, Nachunternehmern u.a. die bezahlte Umsatzsteuer von seiner Umsatzsteuerschuld (Traglast) als „Vorsteuer“ abzuziehen. Dann wird vom Vorsteuerabzug gesprochen. Damit wird gesichert, dass die Vorleistungen für das Unternehmen umsatzsteuerfrei bleiben, sofern:
  • die ausgewiesenen Eingangsleistungen auf den Eingangsrechnungen auch für entsprechende Ausgangsumsätze erforderlich sind,
  • in den Eingangsrechnungen eine eindeutige Leistungsbeschreibung ersichtlich ist und
  • weitere heranzuziehende Unterlagen wie Verträge und Lieferscheine die Leistung aussagefähig bezeichnen.
Letztlich wird damit maßgebend, dass mit dem Absatz der Leistungen im Unternehmen nur die Wertschöpfung, d.h. der geschaffene Mehrwert, der Umsatzsteuer unterliegt. Im Umsatzsteuergesetz (UStG) werden in § 15 die Einzelheiten geregelt.
Den Zusammenhang verdeutlicht die unten folgende Abbildung.

Beispiel zu Vorsteuer

Schema zur Ermittlung der Zahllast bei Vorsteuerabzug

Vorsteuer-Schema
Bild: © f:data GmbH

Normen und Richtlinien zu Vorsteuer

DIN 1961 [2016-09](1) Der Auftragnehmer hat seine Leistungen prüfbar abzurechnen. Er hat die Rechnungen übersichtlich aufzustellen und dabei die Reihenfolge der Posten einzuhalten und die in den Ver...
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil B: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen

Ausschreibungstexte zu Vorsteuer

STLB-Bau 2018-10 049 Feuerlöschanlagen, Feuerlöschgeräte
Bereichsarmatur Inertgasanlage Verteiler Stahlrohr nahtlos AD 88,9mm 1Stutzen DN25 L bis 1m Hilfssteuerventil DN8 Sicherheitsventil 25bar ...
STLB-Bau 2018-10 049 Feuerlöschanlagen, Feuerlöschgeräte
Bereichsarmatur Inertgasanlage Verteiler Stahlrohr nahtlos AD 33,7mm 1Stutzen DN20 L bis 1m Bereichsventil DN20
STLB-Bau 2018-10 049 Feuerlöschanlagen, Feuerlöschgeräte
Bereichsarmatur Inertgasanlage Verteiler Stahlrohr nahtlos AD 26,9mm 1Stutzen DN25 L bis 1m Bereichsventil Sicherheitsventil DN25 Gewindea...

Baunachrichten zu Vorsteuer

Schadenersatz und Umsatzsteuer - 05.01.2012 In der Baupraxis herrschte große Unsicherheit dahingehend, ob und wannSchadenersatzansprüche des Auftraggebers vom Auftragnehmer mit oder ohne Umsatzsteuer erstattet werden müssen...
05.01.2012 In der Baupraxis herrschte große Unsicherheit dahingehend, ob und wannSchadenersatzansprüche des Auftraggebers vom Auftragnehmer mit oder ohne Umsatzsteuer erstattet werden müssen...
Forderung ist Forderung! Kleinstforderungen nicht einfach ausbuchen - 04.03.2018 Lohnt es sich Kleinstforderungen durch ein Inkassounternehmen einfordern zu lassen? Welche Kosten entstehen im Nichterfolgsfall? Diese und weitere Fragen zum Forderungseinzug beantwortet Be
04.03.2018 Lohnt es sich Kleinstforderungen durch ein Inkassounternehmen einfordern zu lassen? Welche Kosten entstehen im Nichterfolgsfall? Diese und weitere Fragen zum Forderungseinzug beantwortet Be...

Begriffs-Erläuterungen zu Vorsteuer

Die Ausübung des Abzugs der Umsatzsteuer Vorsteuer setzt voraus, dass der Unternehmer eine nach den Vorschriften des § 14 UStG ausgestellte Rechnung (Eingangsrechnung) mit gesondertem Ausweis der Ums ...
Umsatzsteuerschuld ist die auf den Gesamtumsatz verrechnete Steuer (=Traglast), von der bereits geleistete Vorumsatzsteuerbeträge (Vorsteuer) abgesetzt werden können. Eine Differenz als noch zu leist ...
Die Kleinunternehmerregelung leitet sich aus § 19 im Umsatzsteuergesetz (UStG) ab. Danach ist es möglich, dass für Unternehmen mit geringen Umsätzen , die 17.500 € im Kalenderjahr im Inland nicht übe ...
Die Bezeichnung Mehrwertsteuer wird im allgemeinen Sprachgebrauch oft für die seit 1968 eingeführteUmsatzsteuer (mit Vorsteuerabzug) verwendet.Die Umsatzsteuer ist eine auf den gesamten berechnet ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK