Wärmebrückenfaktor

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Wärmebrückenfaktor

DIN EN 1886 [2009-07]8.2.1 Wärmedurchgang Die Wärmedurchgangszahl) ist bei einer stationären Temperaturdifferenz von 20 K zu ermitteln. Unter diesen Bedingungen kann der Wert vonentsprechend Tab...
[2009-07] Lüftung von Gebäuden - Zentrale raumlufttechnische Geräte - Mechanische Eigenschaften und Messverfahren
VDI 3803 Blatt 1 [2010-02]Die Gerätegehäuse sind aus korrosionsgeschützten und abriebfesten Materialien herzustellen, die weder gesundheitsgefährdende Stoffe emittieren, noch einen Nährboden für Mik...
DIN EN 13053 [2012-02]Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sollten die dynamischen Drücke am Eintritt und Austritt des Gerätes gering sein. Die Gerätegehäuse müssen aus korrosionsgeschützten und a...
DIN EN 12792 [2004-01]BENENNUNG DEFINITION Ventilator Strömungsmaschine, die mechanische Energie durch ein oder mehrere mit Schaufeln ausgerüstete Flügelräder erzeugt, um einen kontinuierlichen Stro...

Ausschreibungstexte zu Wärmebrückenfaktor

STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Leergehäuse RLT-Zentralgerät
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
RLT-Zentralgerät Abluft
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Dezentr. Lüftungsgerät Überdach Zu-/Abluft Heizen
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Luftentfeuchtungsgerät kompakt Adsorption Entfeuchtungsleistung 15 kg/h Schaltschrank anschlussfertig verdrahtet
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
RLT-Zentralgerät Zuluft Heizen

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren