Wanddurchdringung

» Normen und Richtlinien
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Wanddurchdringung

DIN 18330 [2016-09]Änderungen 2015-08: Anmerkung zu 5 a) Allgemeines zur Abrechnung Anmerkung zu 5 b) Aufmaßbeispiel Ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 5 , gilt: 5.1 Allgemeines Der Ermittlung d...
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Mauerarbeiten
DIN 18334 [2016-09]Änderungen 2016-09: Ergänzend zur ATV DIN 18299,Abschnitt 5 , gilt: 5.1 Allgemeines Der Ermittlung der Leistung – gleichgültig, ob sie nach Zeichnung oder nach Aufmaß erfolgt – ...
DIN 1946-6 [2009-05]9.2.1 Allgemeines Es ist darauf zu achten, dass Gerüche und Staub nicht von Wohnung zu Wohnung übertragen werden können. In MFH ist die interne Gebäudedichtheit einzuhalten. Beso...

Begriffs-Erläuterungen zu Wanddurchdringung

Von Durchdringungen wird gesprochen, wenn beispielsweise im Bauwerk zusammentreffen: Wände an einer Ecke, als Kreuzung von 2 Wänden oder als Einbindung einer Wand in eine andere, Unterzüge und Balken ...

Verwandte Suchbegriffe zu Wanddurchdringung


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren