Wandkonstruktion

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Wandkonstruktion

Wandkonstruktionen umfassen Innen- und Außenwandkonstruktionen, die Konstruktion tragender, nicht tragender und stützender Wände.
Sowohl der Trockenbau (bei Innenwänden) als auch das Mauern von Wänden mit verschiedenen Mauersteinen beim Bau von ein- oder zweischaligem Mauerwerk oder mit Natursteinen, das Stellen von Betonfertigelementen zu Wänden, entweder mit oder ohne Stützsystem, das Schalen, Bewehren und Gießen von Ortbetonwänden auf der Baustelle, das Errichten von Wänden in Holzrahmenbauweise, das Bauen von Glassteinwänden oder Glaswänden aus Verbund- oder Einscheibensicherheitsglas in Verglasungsrahmen oder auch der Bau von Trennwandanlagen zwischen Sanitärräumen, Laboren oder Großkücheneinheiten sind mögliche Konstruktionen, die in Frage kommen.
Welche Wandkonstruktion der Planer für die betreffende Wand auswählt und festlegt, hängt dabei von der gewünschten bzw. notwendigen Tragfähigkeit und dem entsprechenden Lastabtrag, den Anforderungen an Wärme-, Schall- und Brandschutz, aber auch von optischen, ästhetischen und finanziellen Vorstellungen der Bauherren ab.

Baupreis-Informationen zu Wandkonstruktion


Normen und Richtlinien zu Wandkonstruktion

Bild 4. Schachtvariante Typ B - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ B - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ B - Installationsschächte
Bild 19. Prinzipskizze zum Einbau von Türzargen (schematisch) - VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Montage von Zargen / Rahmen - Schalldämmung von Türen
VDI 3728 [2012-03] Einflüsse; Montage von Zargen / Rahmen - Schalldämmung von Türen
Bild 4. Konstruktiver Aufbau eines Türblatts in Schicht- und Schalenbauweis... - VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
Bild 5. Türzargen (schematisch) - VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
Bild 6. Oberteil - VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
VDI 3728 [2012-03] Konstruktive Begriffe bei Türelementen
DIN EN 12063 [1999-05]Aushub, Hinterfüllung, Drainage und Entwässerung sind mit der nötigen Sorgfalt und in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Entwurfes auszuführen. ANMERKUNG: Bei Nassbagger...
DIN EN 12063 [1999-05]axiales Anheben Anheben in einem Winkel von 90° zur Spundbohlenachse
DIN EN 12063 [1999-05]Rammhaubenfutter Gleitführung Rammhaube Mäklerführung
DIN EN 12063 [1999-05]Rammhaube Bodenführung Spundbohle

Ausschreibungstexte zu Wandkonstruktion

STLB-Bau 2017-04 017 Stahlbauarbeiten
Pfette Dach Vollwandkonstruktion Formstahl S235JR
STLB-Bau 2017-04 016 Zimmer- und Holzbauarbeiten
Statische Berechnung m.Zeichnung Abstützung
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Verankerung Satteldach-Konstruktion Witterungsschutz-Wand Fachwerk Leichtmetall herstellen räumen
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Brandschutzklappe EI30 Gehäuse Stahl verz B 500mm H 500mm L 375mm IP54
STLB-Bau 2017-04 016 Zimmer- und Holzbauarbeiten
BSH liefern Fichte/Tanne GL24h Sichtqualität H bis 12cm

Baunachrichten zu Wandkonstruktion

Hochwärmedämmender Stengel-Mauerziegel kommt ohne Füllung aus - 04.07.2016 Für den neuen Mauerziegel Purus PL-075 gibt das Ziegelwerk Stengel einen λ-Wert von 0,075 W/mK an. Damit könnten monolithische Außenwand­konstruktionen erstellt werden, die ab einer Wandstärke von 36,5 cm die Anforderungen der EnEV erfüllen.
04.07.2016 Für den neuen Mauerziegel Purus PL-075 gibt das Ziegelwerk Stengel einen λ-Wert von 0,075 W/mK an. Damit könnten monolithische Außenwand­konstruktionen erstellt werden, die ab einer Wandstärke von 36,5 cm die Anforderungen der EnEV erfüllen.
Reizvoll ohne schrill zu wirken: Fassaden-Upgrade für ein Stahlskelett-Gebä... - 22.09.2016 Gegründet wurde die Stiftung Vivendra 1965 durch eine Elternvereinigung zur Betreuung zerebral gehandicapter Menschen jeden Alters. Zuletzt wur­den die Gebäude in Dielsdorf umfassend saniert. Besonders heraus­fordernd war die Wandkonstruktion der alten Gebäude.
22.09.2016 Gegründet wurde die Stiftung Vivendra 1965 durch eine Elternvereinigung zur Betreuung zerebral gehandicapter Menschen jeden Alters. Zuletzt wur­den die Gebäude in Dielsdorf umfassend saniert. Besonders heraus­fordernd war die Wandkonstruktion der alten Gebäude.

Begriffs-Erläuterungen zu Wandkonstruktion

Natursteinwände kommen als frei stehende Wände im Außenbereich, als Außenwand- und Innenwandkonstruktionen zum Einsatz. Außen- und Innenwandkonstruktionen - Natursteinwand Wandkonstruktionen aus Natu ...
Besondere Anforderungen an tragende Kelleraußenwände durch Erddruck und Verkehrslasten Kelleraußenwände sind tragende Wände, die neben den Decken-, Wind- und Schneelasten, die auch Außenwände im Gesc ...
Allgemein Als Betonwände werden Wände aus dem Werkstoff Beton bezeichnet, die sehr unterschiedlich hergestellt werden können. Sowohl Ortbetonwände als auch Wandkonstruktionen aus Betonfertigteilen od ...
Glaswandkonstruktionen aus Verbund-Sicherheitsglas (VSG) oder Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) unterscheiden sich für den Innen- und Außenbereich nicht, da es sich hierbei immer um nicht tragende Wä ...

Verwandte Suchbegriffe zu Wandkonstruktion


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren