Wasseraufnahme

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Wasseraufnahme

|| Stützenbekleidung, außen, Keramischer Belag
|| Gipsverbundplatte+Keramischer Belag, Trockenputz
|| Öffnungs-/Leibungsbekleidung, Gipsplatte+Keramischer Belag, Trockenputz

Normen und Richtlinien zu Wasseraufnahme

Bild 6 — Ungefähre Lage der Messstellen für die Dickenmessung an Prüfkörper... - DIN EN 12326-2 [2011-09] Wasseraufnahme; Prüfung - Schiefer
DIN EN 12326-2 [2011-09] Wasseraufnahme; Prüfung - Schiefer
Bild 2 — Vergleich zwischen der Produktionsprobe und der Bezugsprobe - DIN EN 12057 [2005-01] Werkstoff - Naturstein-Fliesen
DIN EN 12057 [2005-01] Werkstoff - Naturstein-Fliesen
Bild 4 - Vergleich zwischen der Produktionsprobe und der Bezugsprobe - DIN EN 12058 [2005-01] Werkstoff - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
DIN EN 12058 [2005-01] Werkstoff - Bodenplatten und Stufenbeläge aus Naturstein
a) Position der Nägel für Schindeln mit einlagigem Aufbau - DIN EN 544 [2011-09] Probenahme - Bitumenschindeln
DIN EN 544 [2011-09] Probenahme - Bitumenschindeln
b) Position der Nägel für Schindeln mit mehrlagigem Aufbau - DIN EN 544 [2011-09] Probenahme - Bitumenschindeln
DIN EN 544 [2011-09] Probenahme - Bitumenschindeln
DIN EN 12859 [2011-05]4.13.1 Klassifizierung Gips-Wandbauplatten werden entsprechend ihrer Wasseraufnahme wie folgt eingeteilt: Klasse H3: keine Anforderung an die Wasseraufnahme; Klasse H2: Wassera...
DIN EN 12326-2 [2011-09]11.1 Prinzip Getrocknete Prüfkörper werden 48 h in Wasser bei Raumtemperatur gelagert. Die Wasseraufnahme wird aus der Differenz zwischen der Masse der wassergelagerten und d...
DIN 52251-2 [1987-04]Sobald die Ergebnisse von 10, besser 30 nacheinander geprüften Proben vorliegen, wird das arithmetische Mittel und die Standardabweichung der auf das Trockengewicht bezogenen Wa...
DIN EN 295-5 [2013-05]Gelochte Rohre müssen in Bezug auf Werkstoffe, Herstellung, Wasseraufnahme und Beschaffenheit EN 295-1 :2013,, entsprechen.
DIN EN 295-7 [2013-05]Werkstoffe, Herstellung, Wasseraufnahme und Beschaffenheit von Rohren für Rohrvortrieb müssen EN 295-1 , entsprechen.

Ausschreibungstexte zu Wasseraufnahme

Wandtyp: WMH.60 Plattentyp: MultiGips MH60; massive Gips-Wandbauplatte DIN EN 12859; hydrophobiert Wanddicke: 60 mm Plattendicke: 60 mm Masse: ca. 58 kg/m2 Rw = 33 dB F 30-AB Wasseraufnahme ≤ 5...
Wandtyp: WMH.80 Plattentyp: MultiGips MH80; massive Gips-Wandbauplatte DIN EN 12859; hydrophobiert Wanddicke: 80 mm Plattendicke: 80 mm Masse: ca. 70 kg/m2 Rw = 37 dB F 120-AB Wasseraufnahme ≤ ...
Wandtyp: WDH.100-R50 Plattentyp: MultiGips DH.100-R50; massive Gips-Wandbauplatte DIN EN 12859; hydrophobiert Wanddicke: 100 mm Plattendicke: 100 mm Masse: ca. 142 kg/m2 Rw = 50 dB F 180-AB Was...
Wandtyp: WDH.100-Rmax Plattentyp: MultiGips DH.100-Rmax; massive Gips-Wandbauplatte DIN EN 12859; hydrophobiert Wanddicke: 100 mm Plattendicke: 100 mm Masse: ca. 122 kg/m2 Rw = 46 dB F 180-AB W...
Wandtyp: WDH.80-Rmax Plattentyp: MultiGips DH.80-Rmax; massive Gips-Wandbauplatte DIN EN 12859; hydrophobiert Wanddicke: 80 mm Plattendicke: 80 mm Masse: ca. 122 kg/m2 Rw = 44 dB F 180-AB Wasse...

Baunachrichten zu Wasseraufnahme

DIN-Normen: Neuausgaben September/Oktober 2013 - 05.10.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-09 und 2013-10 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...
05.10.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-09 und 2013-10 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...

Begriffs-Erläuterungen zu Wasseraufnahme

Klinkerstufen sind speziell geformte Klinker , die beim Bau von Treppen, meist im Außenbereich eingesetzt werden. Es können Klinker-Blockstufen, Klinker-Winkelstufen, Klinker-Keilstufen und Tritt- un ...
Feinsteinzeugfliesen sind trockengepresste Fliesen aus dem keramischen Grundrohstoff Ton mit Zugaben von Flussmitteln wie Quarz, Feld- oder Flussspat, die bei Temperaturen zwischen 1200 und 1300 °C g ...
Flachbord ist eine synonyme Bezeichnung für Flachbordsteine. Diese werden z. B. oft zur Abgrenzung von Straße und Grünfläche an Verkehrsinseln und Kreisverkehren eingesetzt. Dabei haben Flachbordstei ...
Flachbordsteine sind stark abgeschrägte Bordsteine, die z. B. an Verkehrsinseln, in Kreisverkehren und an allen Stellen, wo Beschädigungen an Reifen und den Borden selbst verhindert werden sollen, Ve ...
Gipsfaserplatten sind mit Glas- oder Zellulosefasern armierte Gipsplatten, d. h. die rechteckigen Platten haben im abgebundenen Gipskern verteilt anorganische und / oder organische Fasern, die diesen ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren