Wasserdurchlässiger Belag

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Wasserdurchlässiger Belag

Landschaftsbauarbeiten || Sickergrube für Sandkasten, Sohlbelag für Sandkasten, Spielbelag aus Sand, Sandkastenfüllung, Fallschutzbelag, Betonplatte, Asphalttragschicht, wasserdurchlässig, Sand, Kies,...
|| Weg, wasserdurchlässiger Platten-/Pflasterbelag, ohne (Rad-/Gehweg), Pflasterziegel, Betongehwegplatte, Natursteinplatte, Rasengitterstein
|| Platz, Betonsteinpflaster, Ziegelpflaster, Betonsteinpflaster, haufwerksporig, Natursteinpflaster, wasserdurchlässiger Platten-/Pflasterbelag
Landschaftsbauarbeiten || Haftbrücke/Primer auf Kunststoffbelag, Strukturspritzbeschichtung auf Kunststoffbelag, Versiegeln des Kunststoffbelages
Landschaftsbauarbeiten || mind. EV2 60 N/mm2, mind. EV2 80 N/mm2, Tragschicht ohne Bindemittel, Kunststoffbelag, DIN EN 14877, wasserdurchlässig, Kunststoffbelag, DIN EN 14877, wasserundurchlässig, As...

Normen und Richtlinien zu Wasserdurchlässiger Belag

Bild 1 - Aufbau einer Kunststofffläche - DIN V 18035-6 [2004-10] Begriffe - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN V 18035-6 [2004-10] Begriffe - Sportplatz-Kunststoffflächen
Bild A.1 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
Bild A.2 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
Bild A.3 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
Bild A.4 - DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12] Beispiele für Belagstypen und Anwendungsbereiche - Sportplatz-Kunststoffflächen
DIN EN 14877 [2013-12]Wasserdurchlässige Bauweise Wasserundurchlässige Bauweise Bezeichnung strukturbeschichteter Belag schüttbeschichteter Belag Schüttbelag, einlagig gießbeschichteter Belag Gießbe...
DIN 18035-6 [2014-12]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach DIN EN 14877 und die folgenden Begriffe. 3.1 Kunststofffläche wasserdurchlässige oder wasserundurchlässige, mehrschic...
DIN 18318 [2016-09]Begrünbare Pflasterdecken und Plattenbeläge sind nach der FLL Flächenbefestigungen „Richtlinie für die Planung, Ausführung und Unterhaltung von begrünbaren Flächenbefestigungen“...
DIN 18035-6 [2014-12]Für das Asphaltmischgut zur Herstellung der Asphaltschicht gilt Tabelle 4. Für die eingebaute Asphaltschicht gilt Tabelle 5. Die Asphaltschicht kann in wasserdurchlässiger Bauwe...
DIN 18507 [2012-08]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Kante Teil eines Pflastersteins, an dem zwei Flächen zusammentreffen ANMERKUNG Sie kann gebrochen, abgerundet...

Ausschreibungstexte zu Wasserdurchlässiger Belag

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Sohlbelag Sandkasten Betonpl. gebraucht Sand D 3cm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Plattenbelag Betonpl. L/B/D 300/150/40mm Kante abgeschrägt Bettung Sand 0/2 D 3-5cm Fußgängerzone Fuge einschlämmen
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Plattenbelag Ziegelplatte L/B 200/200mm D 45mm Bettung Kiessand 0/4 D 4cm Brechsand-Splitt 0/4 Fuge einschlämmen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Haftbrücke/Primer auf Kunstoffbelag 500g/m2 wasserdurchlässig einlagig
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Risse Sportbelag ausbessern Fugen schneiden T 13mm B 10mm wie Belag Typ A strukturbesch

Begriffs-Erläuterungen zu Wasserdurchlässiger Belag

Kunststoffrasenbelag wird speziell auf Sportflächen für Fußball und Hockey aber auch für Mehrzweckfelder, Tennisplätze, American Football und Rugby verlegt. Der mehrschichtige Aufbau einer Sportfläch ...
Laut erster Bedeutung im Duden ist ein Weg "etwas, was wie eine Art Streifen – im Unterschied zur Straße oft nicht befestigt – durch ein Gebiet, Gelände führt und zum Begehen [und Befahren] dient". D ...
Sportflächen im Sportplatzbau können aus unterschiedlichen Materialien gebaut sein. Die klassische Sportrasenfläche Tennenfläche mit granularer Oberfläche, eine Kunststofffläche und eine Kunststoffra ...
Betonpflaster wird zum Herstellen gepflasterter Bodenbeläge im Außenbereich auf Straßen, Wegen und Plätzen eingesetzt. Grundlage für ein haltbares und ebenes bzw. mit leichtem Gefälle verlegtes Beton ...
Betonplatten werden im Außenbereich als Bodenbelag in Fußgängerzonen, auf Gehwegüberfahrten, Geh- und Radwegen, Hof- und Parkflächen sowie Plätzen eingesetzt. Gehweg aus Betonplatten mit integrierter ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren