Wertpapier

» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Wertpapier

Ein Wertpapier verbrieft als Urkunde ein Vermögensrecht, so z. B. an
  • Aktien als Mitgliedschaftspapiere,
  • Schuld- bzw. forderungsrechtliche Papiere wie Anleihen, Wechsel, Schecks,
  • Namenspapiere wie Hypothekenbriefe,
  • Inhaberpapiere wie Inhaberschuldverschreibungen.
Der Besitz der Urkunde verschafft das mit dem Wertpapier verbundenen Recht.

Ausschreibungstexte zu Wertpapier

STLB-Bau 2019-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Vorbemerkung Festpunktfeld Trassendaten Progr. Plandaten digital

Baunachrichten zu Wertpapier

Wohnungsbau mit Schwung aus dem Keller - 06.09.2011 Der Wohnungsbau erlebt derzeit eine Sonderkonjunktur und treibt damit die Bauwirtschaft aus ihrer chronischen Ermüdung...
06.09.2011 Der Wohnungsbau erlebt derzeit eine Sonderkonjunktur und treibt damit die Bauwirtschaft aus ihrer chronischen Ermüdung...

Begriffs-Erläuterungen zu Wertpapier

Kapitalgesellschaft ist mit Bezug auf § 264 d Handelsgesetzbuch (HGB) kapitalmarktorientiert, wenn sie einen organisierten Markt im Sinn des Wertpapierhandelsgesetzes durch von ihr ausgegebene Wertpa ...
Agio ist als Aufgeld jener Betrag, um den der Preis oder Kurs den Nennwert eines Wertpapiers übersteigt. Ausgedrückt wird das Agio meistens als Prozentsatz vom Nennwert. Das Gegenstück ist das Disagi ...
Unter Desinvestition versteht man die Freisetzung des durch eine Investition gebundenen Kapitals in Form eines Verkaufs, z. B. der Maschinen, Leistungen, Wertpapiere, Unternehmensbeteiligungen u. a.
Der Begriff Emission wird in zweierlei Richtung verwandt: Betriebswirtschaftlich bedeutet Emission die Ausgabe von Wertpapieren z. B. Aktien einer Aktiengesellschaft (AG) und deren Platzierung an der ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK