Witterungsschutz

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Witterungsschutz

Gerüstarbeiten || einschl. zusätzlich erforderl. Gerüstverankerung, umsetzen, Gebrauchsüberlassung über Grundeinsatzzeit hinaus, Gebrauchsüberlassung ohne vereinbarte Grundeinsatzzeit, Netz, Plane, Pl...
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || vorhalten, umsetzen nach besonderer Anordnung AG, Bautür, abschließbar, in Schutzwand, Schutzwand gegen mechanische Beschädigung, Schutzwand aus Ma...

Normen und Richtlinien zu Witterungsschutz

a) Ausführung mit Metallabdeckung - DIN 68800-2 [2012-02] Flach geneigte oder geneigte, voll gedämmte, nicht belüftete Dachkonstruktionen; GK 0 - Vorbeugender Holzschutz
DIN 68800-2 [2012-02] Flach geneigte oder geneigte, voll gedämmte, nicht belüftete Dachkonstruktionen; GK 0 - Vorbeugender Holzschutz
b) Ausführung mit Dachabdichtung - DIN 68800-2 [2012-02] Flach geneigte oder geneigte, voll gedämmte, nicht belüftete Dachkonstruktionen; GK 0 - Vorbeugender Holzschutz
DIN 68800-2 [2012-02] Flach geneigte oder geneigte, voll gedämmte, nicht belüftete Dachkonstruktionen; GK 0 - Vorbeugender Holzschutz
Bild 8: Schnitt durch 375 mm dickes einschaliges Verblendmauerwerk (Prinzip... - DIN 1053-1 [1996-11] Außenwände, einschalig - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Außenwände, einschalig - Mauerwerk
Bild NA.6 — Vermauerung von Steinen mit Mörteltaschen, knirsch verlegt (Pri... - DIN EN 1996-1-1/NA [2012-05] Ausbildung von Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]
DIN EN 1996-1-1/NA [2012-05] Ausbildung von Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]
Bild NA.7 — Vermauerung von Steinen mit Mörteltaschen durch Auftragen von M... - DIN EN 1996-1-1/NA [2012-05] Ausbildung von Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]
DIN EN 1996-1-1/NA [2012-05] Ausbildung von Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]
DIN 18040-3 [2014-12]5.6.1 Allgemeines Öffentlich zugängliche Anlagen des Personenverkehrs müssen barrierefrei auffindbar, zugänglich und nutzbar sein. Haltestellen und Fahrzeuge sind systemisch auf...
DIN 4140 [2014-04]Die Ummantelung ist ein mechanischer Schutz und/oder Witterungsschutz. Ummantelungen sind erforderlich, wenn Umgebungseinflüsse die Eigenschaften des Dämmstoffes oder die Funktion ...
DIN V 18550 [2005-04]4.1 Allgemeines Putze dienen zur Gestaltung von Oberflächen und zur Erfüllung von bauphysikalischen Aufgaben (z. B. Witterungsschutz, Feuchteregulierung, Wärmeschutz, Schallschu...
DIN 18515-1 [2017-08]Diese Norm gilt für angemörtelte Fliesen oder Platten als Außenwandbekleidung von Bauwerken und Bauteilen mit folgenden Maßen: Fläche: ≤ 0,12 m²; Seitenlänge: ≤ 0,49 m; ANMERKUN...
DIN 18550-1 [2014-12]6.1.1 Wahl der Putzmörtelart, Rezeptur, Anzahl der Putzlagen sowie Putzdicke Es gilt DIN EN 13914-1 . Zusätzlich gilt: Putze dienen zur Gestaltung von Oberflächen (optische Funk...

Ausschreibungstexte zu Witterungsschutz

STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Verankerung Satteldach-Konstruktion Witterungsschutz-Wand Fachwerk Leichtmetall herstellen räumen
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Beheizen Witterungsschutz-Einhausung 5GradC Brennstoffheizung Öl
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Einhausung Vollschutz 5GradC aufstellen räumen
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Witterungsschutz-Wand Fachwerk Leichtmetall H 6m aufstellen räumen
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Bekleidung Witterungsschutz-Wandfläche Plane konfektioniert Unterkonstr. Aussteifung Befestigung Rahmen Leichtmetall UK Leichtmetall mont. räumen

Baunachrichten zu Witterungsschutz

Erlass: neue Version STLB-Bau - 27.05.2011 Das Bundesministerium für Verkehr,Bau und Stadtentwicklung teiltzum Standardleistungsbuch für das Bauwesen per Erlass mit, dass das Textsystem STLB-Bau überarbeitet und aktualisiert wur
27.05.2011 Das Bundesministerium für Verkehr,Bau und Stadtentwicklung teiltzum Standardleistungsbuch für das Bauwesen per Erlass mit, dass das Textsystem STLB-Bau überarbeitet und aktualisiert wur...

Begriffs-Erläuterungen zu Witterungsschutz

Außenwände trennen Außen- und Innenraum voneinander und erfüllen als meist tragende Wände die statische Aufgabe, die Vertikallasten aufzunehmen. Zudem werden Außenwände so konstruiert, dass sie einen ...
Flachverblender ist eine weitere Bezeichnung für Riemchen . Die dünnen, länglichen Platten können als Klinker-, Keramik-, Naturstein-, Kalksandstein- oder Ziegel-Flachverblender bei der Fassadengesta ...
Riemchen auch als Flachverblender bezeichnet sind dünne, längliche Klinker-, Keramik-, Naturstein-, Kalksandstein- oder Ziegel-Platten, die ähnlich wie Fliesen in Mörtel als Wandverkleidung verlegt w ...
Das Satteldach ist, die am häufigsten vorkommende Dachform in Deutschland. Es reicht vom Dachfirst bis zur Traufe und schließt parallel zu den Giebeln ab, kann aber auch noch ein Stück darüber hinaus ...
Als zeitbedingte Produktionsstätte muss sich die Baustelleneinrichtung (BE) den Standort-, Rand-, Versorgungs- sowie technologischen Bedingungen der künftigen Baustelle unterordnen. Nach dem Inhalt u ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren