Zarge

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Zarge

Eine Zarge ist der feststehende Teil einer Tür oder eines Fensters, an die der bewegliche Teil, das Türblatt bzw. der Fensterflügel, mittels Bändern oder Scharnieren befestigt wird. Zudem stellt die Zarge auch das formschlüssige Gegenstück zur Tür/Fenster dar. Gegenüber der Befestigung vom Türblatt wird bei einflügeligen Türen das Schließblech für die Schlossfalle in die Zarge eingebaut. Bei einflügeligen Fenstern sind ebenfalls gegenüber der Befestigung die Fensterverschlüsse angebracht.
Neben den Anbau- und Schließfunktionalitäten dient die Zarge der Bekleidung der Mauerlaibung. Türzargen und Fensterzargen werden aus Holz oder Holzwerkstoffen, aus Stahl oder Aluminium hergestellt.

Baupreis-Informationen zu Zarge

Wohnungsabschlusstür -|| Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Holzwerkstoff, Rahmenbauweise, Massivholz, Rahmenbauweise, Wohnungsabschlusstür, Umfassungszarge, Eckzarge, Eckzarge e
|| Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Holzwerkstoff, Rahmenbauweise, Massivholz, Rahmenbauweise, Wohnungsabschlusstür, Umfassungszarge, Eckzarge, Eckzarge e...
Mehrzwecktür -|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff,
|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, ...
Rauchschutztür -|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff,
|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, ...
Zimmertür -|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Glas, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerks
|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Glas, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerks...
Tischlerarbeiten || Umfassungszarge, Blockzarge, Falttürzarge, Pendeltürzarge, Schiebetürzarge, Durchgangszarge, Holzwerkstoff, Vollholz, profiliert
Metallbauarbeiten || Umfassungszarge, Eckzarge, Blockzarge, Durchgangszarge, Stahlblech, Aluminium-Strangpressprofil, Aluminium, Stahl, nichtrostend, für Falttür, für einen Pendeltürflügel, vorgericht...
Trockenbauarbeiten || Fensterzarge, Fensterzarge für Oberlicht, Fensterzarge für Schiebefenster, Stahlblech, Aluminium-Strangpressprofil, Stahl, nichtrostend
Metallbauarbeiten || Fensterzarge, Stahl, Aluminium, mit Anschlag
Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen || Blockzarge, Umfassungszarge, Eckzarge, Alkydharz-Zinkphosphatfarbe, Epoxidharz-Zinkphosphatfarbe, Epoxidester-Zinkstaubfarbe, Epoxidharz-Zinkstaubfarbe, ...

Normen und Richtlinien zu Zarge

Bild 2 — Loser Ruckzuckanker; Lieferumfang Standardzargen (schematische Dar... - DIN 18111-4 [2004-08] Ankerformen - Stahltürzargen
DIN 18111-4 [2004-08] Ankerformen - Stahltürzargen
Bild 5 — Fester Nagelanker; Lieferumfang Standardeckzargen (schematische Da... - DIN 18111-4 [2004-08] Ankerformen - Stahltürzargen
DIN 18111-4 [2004-08] Ankerformen - Stahltürzargen
Bild 16 — Mindestanforderung der Ausspreizung bei Stahlzargen in Mauerwerks... - DIN 18111-4 [2004-08] Einbau - Standard-Stahltürzargen in Mauerwerkswänden
DIN 18111-4 [2004-08] Einbau - Standard-Stahltürzargen in Mauerwerkswänden
Bild 17 — Mindestanforderung der Ausspreizung bei Stahlzargen in Ständerwer... - DIN 18111-4 [2004-08] Einbau - Standard-Stahltürzargen in Mauerwerkswänden
DIN 18111-4 [2004-08] Einbau - Standard-Stahltürzargen in Mauerwerkswänden
Bild 2 — Umfassungszarge - DIN 18111-1 [2004-08] Begriffe DIN 18111-1
DIN 18111-1 [2004-08] Begriffe DIN 18111-1
DIN 18111-2 [2004-08]Maße in Millimeter Legende Lichter Durchgang Türblattaußenmaß Falzgegenseite der Zarge Falzseite der Zarge Zargenspiegel Falzbreite der Zarge Schutzkasten Bandseite der Zarge Sc...
DIN 18111-4 [2004-08]Beim Einbau der Stahlzargen können Anker verschiedener Formen verwendet werden (Beispiele siehe Bilder 2 bis 6 Standardausführung, Bilder 7 bis 13 Sonderausführungen). Putzmauer...
DIN 18111-1 [2004-08]Maße in Millimeter Legende Baurichtmaß Zargenfalzmaß Außenmaß a < Baurichtmaß Türblattaußenmaß Lichter Durchgang Falzseite der Zarge Falzgegenseite der Zarge Falzbreite der Zarg...
DIN 18111-4 [2004-08]6.1 Prüfung Die Stahlzarge ist vor dem Einbau zu prüfen, ob diese den Planungsvorgaben des Auftraggebers entspricht (z. B. in Bezug auf Profilgebung, Breiten- und Höhenmaße, Ban...
DIN 18111-4 [2004-08]5.1 Prüfung Die Stahlzarge ist vor dem Einbau zu prüfen, ob diese den Planungsvorgaben des Auftraggebers entspricht (z. B. in Bezug auf Profilgebung, Breiten- und Höhenmaße, Ban...

Ausschreibungstexte zu Zarge

STLB-Bau 2017-10 031 Metallbauarbeiten
Eckzarge Stahlblech D 1,5mm B 1510 mm H 2135 mm verz
STLB-Bau 2017-10 027 Tischlerarbeiten
Umfassungszarge Holzwerkstoff Maulweite/WD 270 mm B 1510 mm H 2135 mm Bodeneinstand
STLB-Bau 2017-10 039 Trockenbauarbeiten
Fensterzarge Stahlblech B 750mm H 1000mm Maulweite/WD 270 mm
STLB-Bau 2017-10 031 Metallbauarbeiten
Fensterzarge Alu Maulweite/WD 270 mm B 1010mm H 1010mm
STLB-Bau 2017-10 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Fenster Alu abbrechen H 2130 mm B 1010 mm Rahmen D 68 mm Glas D 10 mm v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet

Baunachrichten zu Zarge

Dämmzarge und Aufkeilrahmen à la Linzmeier für Dachflächenfenster - 23.08.2016 Hoch gedämmte Dächer sind speziell beim Einbau von Dachfenstern auf durchdachte und sorgfältig ausgeführte Details angewiesen. Vor diesem Hintergrund bietet Linzmeier abgestimmte Dämmzargen und Aufkeilrah­men an.
23.08.2016 Hoch gedämmte Dächer sind speziell beim Einbau von Dachfenstern auf durchdachte und sorgfältig ausgeführte Details angewiesen. Vor diesem Hintergrund bietet Linzmeier abgestimmte Dämmzargen und Aufkeilrah­men an.
Vorbauzarge von Gretsch-Unitas mit Passivhauszulassung - 11.04.2016 Je ausgeprägter die Dämmschicht eines WDV-Systems ausfällt, desto mehr wandert die Einbauebene von Fenstern nach außen in den Bereich des Dämmmaterials - was ein Vorwandmontagesystem erforderlich macht, um die Last des Fenster über das Mauerwerk abtragen zu können. Von Gretsch-Unitas gibt es dazu eine neue Vorbauzarge.
11.04.2016 Je ausgeprägter die Dämmschicht eines WDV-Systems ausfällt, desto mehr wandert die Einbauebene von Fenstern nach außen in den Bereich des Dämmmaterials - was ein Vorwandmontagesystem erforderlich macht, um die Last des Fenster über das Mauerwerk abtragen zu können. Von Gretsch-Unitas gibt es dazu eine neue Vorbauzarge.
Neue DIN 18101 Türen - 29.08.2014 Mit der Neuausgabe der DIN 18101 "Türen – Türen für den Wohnungsbau – Türblattgrößen, Bandsitz und Schlosssitz – Gegenseitige Abhängigkeit der Maße" wurde ihr Anwendungsbereich erweitert...
29.08.2014 Mit der Neuausgabe der DIN 18101 "Türen – Türen für den Wohnungsbau – Türblattgrößen, Bandsitz und Schlosssitz – Gegenseitige Abhängigkeit der Maße" wurde ihr Anwendungsbereich erweitert......

Begriffs-Erläuterungen zu Zarge

Eine Türzarge ist der feststehende Teil einer . An ihr wird der bewegliche Teil, das Türblatt, mittels Bändern oder Scharnieren befestigt. Die Zarge bildet das formschlüssige Gegenstück zum Türblatt...
Fensterzargen werden auch als Fensterstock oder Fensterrahmen bezeichnet. Sie sind der feststehende Teil eines Fensters , an dem der bewegliche Teil, der Fensterflügel, mittels Bändern oder Scharnier ...
Umfassungszargen sind Türzargen , die in der Öffnungslaibung die Wand an drei Seiten umfassen. Sie können aus Holz gefertigt werden. Dann bestehen sie aus einem Futter, das die Mauerlaibung bekleidet ...
Ein Einbohrband ist ein häufig beim Einbau von Türen verwendetes Türband, das die bewegliche Verbindung zwischen Türzarge und dem Türblatt herstellt. Aber auch als Fensterband, bei Fenstern, die nur...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren