Zementbauplatte

» Baupreis-Informationen
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Zementbauplatte

Zementbauplatten bestehen aus einem Zementkern mit Zuschlagstoffen und werden auf beiden Seiten mit einem Glasgittergewebe armiert. Sie sind sowohl für den Innenausbau als auch für den Außeneinsatz gemacht.
Sie eignen sich als Putzträgerplatten für Putz und Farbanstriche, Klinker, Riemchen, Glas- oder Natursteinfassaden. Im Innenausbau werden sie zum Bau von Deckenverkleidungen, als Trockenestrich oder Wandverkleidung verwendet. An Wand und Decke dienen sie ebenfalls als Putzträger und können mit den verschiedensten Materialien wie Putzen, Farbanstrichen, Fließen, Kacheln, Riemchen usw. versehen werden.
Auch als Verkleidung von Stützen, Balken, Trägern und Leitungen finden Zementbauplatten Verwendung. Dabei spielt die Tatsache, dass sie als nicht brennbar klassifiziert werden, eine wesentliche Rolle.

Baupreis-Informationen zu Zementbauplatte

Deckenbekleidung, innen - Zementbauplatte -|| Deckenbekleidung, Zementbauplatte
|| Deckenbekleidung, Zementbauplatte
|| Gipsplatte+Gipsfaserplatte, Gipsplatte+Zementbauplatte, Gipsfaserplatte+Zementbauplatte, Gipsplatten (kombinierte Typen)
|| Balkenbekleidung, Zementbauplatte
|| Stützenbekleidung, innen, Zementbauplatte

Ausschreibungstexte zu Zementbauplatte

STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Trennwand H 2,5m 37dB UK Stahlblechprofil verz Mineralwolle MW D 60mm Gipsbaupl. A D 12,5mm Q2 Gipsbaupl. H2 D 12,5mm Q2
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Stützenbekl. 3-seitig Abwickl. bis 40cm UK Stahlblechprofil verz MW D 40mm Zementbaupl. D 12,5mm 2-lagig
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Trennwand H 2,5m D 100mm F30-A UK Stahlblechprofil verz MW D 40mm Beplankung beidseitig Zementbaupl. D 12,5mm
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Wandbekleidung H bis 3,5m UK Holz Zementbaupl. einlagig
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Deckenbekl. Zementbaupl. einlagig D 12,5mm UK Holz

Begriffs-Erläuterungen zu Zementbauplatte

Als Montagewände bezeichnet man Wände, die auf einem Traggerüst aus Holzständern oder Stahlblechprofilen errichtet werden und mit verschiedenen Bauplatten ein- oder mehrlagig beplankt sowie meist mit ...
Metallständerwände werden aus Stahlblechprofilen errichtet, die die Unterkonstruktion bilden und später beplankt werden. Es können Stahlblechprofile in einer Ebene aufgestellt werden (Einfachständerw ...
Fertigteilestrich, auch Trockenestrich oder Trockenunterboden genannt, wird eingebaut, wenn ein Unterboden gebraucht wird, der keine weitere Baufeuchte ins Gebäude bringt und der sofort begehbar ist. ...
Innenwände sind Wände, die im Inneren eines Gebäudes liegen und meist zwei Räume oder Bereiche voneinander trennen. Innenwände können je nach statischer Notwendigkeit als tragende Wände, die Vertikal ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren