Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB)

» Normen und Richtlinien
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB)

Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB unter www.zdb.de) ist ein Arbeitgeberverband als Dachverband aus 36 Mitgliedsverbänden und in den Bundesländern gemeinsam mit den Handwerksinnungen im Baugewerbe. Sitz der Geschäftsstelle ist in Berlin. Der ZDB vertritt die Interessen von ca. 35.000 Bauunternehmen aus dem Mittelstand sowie vorrangig handwerklich arbeitender und meistens inhabergeführter Baubetriebe. In ihm sind vorrangig die Bauunternehmen und Bauhandwerksbetriebe des Ausbau- bzw. Baunebengewerbes organisiert, die überwiegend Ausbauleistungen erbringen, aber auch Unternehmen mit klassischem Hoch-, Tief- und Straßenbau.
Die innerhalb des Verbandes vertretenen Gewerke sind in Bundesfachgruppen organisiert und aktiv tätig, z. B. Bundesfachgruppe Estrich und Belag, Fachverband Fliesen und Naturstein, Fachverband Hoch- und Massivbau, Bund Deutscher Zimmermeister u. a. Von den Fachgruppen im Baugewerbe wird vor allem Einfluss genommen auf die Technikpolitik, Normen und Regelwerke, aber auch auf die Berufsausbildung und gewerkespezifische Öffentlichkeitsarbeit.

Normen und Richtlinien zu Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB)

DIN 18550-1 [2018-01]Es gilt DIN EN 13914-1 :2016-09, mit folgenden Ergänzungen: Egalisationsanstriche auf farbigen mineralischen Oberputzen (mit Ausnahme der Putzweise Kratzputz) sowie farbigen Dis...

Baunachrichten zu Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB)

Weiter Streit um Brandschutzschalter - 01.12.2017 „Wider besseren Wissens hat die Deutsche Kommission Elektrotechnik (DKE) auf ihrer Sitzung am 24. und 25. Oktober 2017 dafür votiert, die Übergangsfrist nicht um ein Jahr zu verlängern, son
01.12.2017 „Wider besseren Wissens hat die Deutsche Kommission Elektrotechnik (DKE) auf ihrer Sitzung am 24. und 25. Oktober 2017 dafür votiert, die Übergangsfrist nicht um ein Jahr zu verlängern, son...
EU-Beschluss: Ansporn für Zahlungsmoral oder Zahlungsverzug? - 28.10.2010 Vom EU-Parlament geradebeschlossen und als Konsens quer durch alle Parteien bejubelt, steht die neue EU-Richtlinie zum Zahlungsverzug bei Wirtschaft und Verbänden bereits hart in der Krit
28.10.2010 Vom EU-Parlament geradebeschlossen und als Konsens quer durch alle Parteien bejubelt, steht die neue EU-Richtlinie zum Zahlungsverzug bei Wirtschaft und Verbänden bereits hart in der Krit...
Gute Prognosen für die Bauwirtschaft – Im Fokus energieeffizientes Bauen un... - 05.04.2011 Die Bauwirtschaft wächst. Wie das Statistische Bundesamt mitgeteilt hat, nahm im Januar 2011 die Baunachfrage im Hochbau um 21,2% zu...
05.04.2011 Die Bauwirtschaft wächst. Wie das Statistische Bundesamt mitgeteilt hat, nahm im Januar 2011 die Baunachfrage im Hochbau um 21,2% zu...
Wohnungsbau mit Schwung aus dem Keller - 06.09.2011 Der Wohnungsbau erlebt derzeit eine Sonderkonjunktur und treibt damit die Bauwirtschaft aus ihrer chronischen Ermüdung...
06.09.2011 Der Wohnungsbau erlebt derzeit eine Sonderkonjunktur und treibt damit die Bauwirtschaft aus ihrer chronischen Ermüdung...
15.12.2014 Welcher Nutzen durch die DIN SPEC 91400 beim modellbasierten Arbeiten z.B. für das Erstellen von Leistungsbeschreibungen und Kostenermittlungen entsteht, wird bei Veranstaltung von DIN, ZDB...

Begriffs-Erläuterungen zu Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB)

Innerhalb der Verbände des Baugewerbes können sich mit Bezug auf besondere Interessen und Wahrung der einzelnen Bereiche Fachgruppen organisieren, beispielsweise in den Baugewerbe-Verbänden der Lände ...
Handwerksinnungen eines gleichen Handwerks oder sich fachlich oder wirtschaftlich nahestehender Handwerke können sich zusammenschließen. Rechtliche Grundlagen hierzu liefert die Handwerksordnung (HwO ...
Ein von Arbeitgeberverbänden im Baugewerbe und der Industriegewerkschaft - IG BAU verhandelter und vereinbarter Tarifvertrag kann beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales für die Erklärung der...
Der Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe (BRTV) regelt allgemeine Arbeitsbedingungen im persönlichen Geltungsbereich für die gewerblichen Arbeitnehmer im Baugewerbe, die eine nach den Vorschri ...

Verwandte Suchbegriffe zu Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB)


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK